Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Faustregeln für Vorgesetzte: Schnelle Erfolge provozieren Fehlentscheidungen


Für neue Vorgesetzte in Unternehmen gelten ebenso wie für neue Arbeitnehmer bestimmte Regeln, um die Integration zu erleichtern und Schwierigkeiten zu vermeiden.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 13.07.10 - 14:18 Uhr:

 

Das Unternehmensportal MittelstandsWiki hat daher zehn Faustregeln für den Neustart aufgestellt, die helfen sollen, den Übergang so problemlos wie möglich zu gestalten.

Dazu steht an erster Stelle der Leitsatz "Never change a running system". Zwar kehren neue Besen im Allgemeinen gut, allerdings sollten neue Chefs nicht sofort alles verändern wollen.


Zudem müssen Manager eine Abteilung führen, sie sollten daher nicht die Arbeit ihrer Mitarbeiter erledigen. Wenn Chefs durch ihre eigenen Fachkenntnisse selbst tätig werden wollen, wo eigentlich Sachbearbeiter zuständig sind, wirkt das oft demotivierend auf das gesamte Team. Daher gilt "Do your job". Da Netzwerke heute viel entscheiden, sollten auch diese beiden Regeln beherzigt werden: "Build your external network" und "Build your internal network".

Mitarbeiter benötigen auch Freiräume und müssen durch Ziele geführt werden, die individuell vereinbart werden. Darum sollten Untergebene bei der Planung dieser Ziele eigene Ideen vorschlagen oder entwickeln - "Delegate responsibility". Diese Ziele müssen immer messbar und unterschiedlich gewichtet sein, daher gilt auch "Fix responsibility". Mit "Build trust" lassen sich Entscheidungsspielräume für Mitarbeiter entwickeln, "Train the team" beinhaltet regelmäßige Gespräche mit Mitarbeitern, im Team wie in Einzelgesprächen. Nicht zuletzt sollte man aber auch immer die Frage "Time is money?" stellen und Geduld mit neuen Managern haben, damit diese die Chance haben, sich ins Unternehmen einzugliedern. Wer schnell Erfolge fordert, wird Flüchtigkeit und Fehlentscheidungen ernten. Denn das Sprichwort von den neuen Besen hat eine Ergänzung, die viel zu oft vergessen wird. Sie lautet: „... aber alte kennen die Ecken besser“. Nur die Kombination von Alt und Neu schafft also den kontinuierlichen Unternehmenserfolg.

cyberpress.de/wiki/Neue_Besen_kehren_gut


Das MittelstandsWiki und seine Journale sind Online-Magazine der just 4 business GmbH. Dabei handelt es sich um ein Nachschlagewerk für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Begriffe aus der Wirtschaft, der Welt der Informations- und Telekommunikationstechnik und der Politik sind über eine Suchfunktion schnell auffindbar. Neben kurzen Begriffsdefinitionen enthält das MittelstandsWiki Know-how-Beiträge aus der Feder professioneller Experten.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Hat der Vorgesetzte immer recht oder gilt nur seine Meinung?...
Neu im Seminarprogramm der Textakademie: der Kompaktkurs "Der schnelle Weg zum k...
Scheidungsberatung ohne Anwalt eröffnet neue Möglichkeiten...
Frustration – der neue Mitarbeiter verlässt die Firma schon wieder...
Erst Senkrechtstart, dann Schleudersitz – Ein TORNADO-Pilot: Zum Abschuss freige...
Geldwechseln in Tschechien: 25 Banken und Wechselstuben in Prag im Test...
Oje Du Fröhliche: Weihnachtsfeier ohne Folgen mit Flirttipps von Flirtpub...
Drei Studenten bitte! Jobmensa startet Direktvermittlung auf Zuruf...
IMAscore produzierte die Musik zum offiziellen Trailer des neuen Browsergames &#...
Digitales Schichtbuch für Produktion und Fertigung in der Industrie ...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage: http://mittelstandswikik.de
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Kathrin Jannot
Firma: just 4 business GmbH
Anschrift: Kranzhornstraße 4 B, 83043 Bad Aibling, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 8061 91019


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung