Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Schlossfest rund um das sanierte Schloss Friedrichsfelde


Ein Wochenende mit Musik, Markt und Märchen und vielen Überraschungen rund um das Schloss Friedrichsfelde und im Tierpark Berlin


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Freizeit / Spiel / Hobby vom 14.07.10 - 15:19 Uhr:

 

Das frühklassizistische Schloss Friedrichsfelde bildet den historischen Mittelpunkt im Tierpark Berlin. Anlässlich der Wiedereröffnung des Schlosses nach seiner Sanierung feiern der Tierpark und die Freunde Hauptstadtzoos am 28. August und 29. August 2010, von jeweils 10-18 Uhr, ein Familienfest mit Schlossmarkt, Konzerten und vielen anderen kunstsinnigen Überraschungen.


Vor der Kulisse des Schlosses werden historische Persönlichkeiten wandeln. Klänge und Schauspiele entführen den Besucher in die Zeit um 1800 und der Zeit von Königin Luise. Im Schloss erklingen Klavier- und Cembalo. Zum Tête-à-Tête in adliger Atmosphäre lädt das Schlosscafé. Im Schlossgarten bieten Händler ihre kunstfeine und kulinarische Ware feil.

Für die kleinen Schlossbesucher werden Märchen, Theater und historische Spiele geboten. Über 100 Tänzer und Akteure in Kostümen aus der Zeit um 1800 runden mit historischen Tänzen und Schauspiel das Programm ab. Kleine Schlossgäste, die an diesem Wochenende ihre Einschulung feiern, erhalten freien Eintritt und eine höfische Überraschung.

Höhepunkt der Schlossfeierlichkeiten ist am Sonnabend, 28. August, ein historischer Ball. Ab 19 Uhr lädt das Schloss zum Tanz ein. In historischer Ballkleidung aus der Zeit um 1800 oder in festlicher Abendgarderobe wird der Besucher Teil des Schauspiels. Im Schloss wird der Ballfreund verzaubert und erlebt einen einmaligen Sommerball im königlichen Ambiente. Karten sind in allen Vorverkaufskassen erhältlich.

Beendet werden die Feierlichkeiten mit einem Konzert im großen Festsaal am Sonntag, den 29. August, 19 Uhr. Unter dem Titel „Wo man singet, laß Dich ruhig nieder“ wird Christiane Hoßfeld, die bekannte Sopranistin der Semper-Oper aus Dresden, einen hochkarätigen Liederabend präsentieren. Eintritt: 22 Euro

Das Fest ist zudem der Auftakt für eine dauerhafte Reihe verschiedenster Veranstaltungen, wie Konzerte, Lesungen oder Theaterstücke. Ab 20.10.2010 bildet die königliche Atmosphäre auch wieder einen Ort für Hochzeiten auf Schloss Friedrichsfelde.

Das Schloss Friedrichsfelde wurde ursprünglich 1685 für Benjamin Raulé, dem Generaldirektor der Brandenburgischen Marine, erbaut. Es ist Mitte des 18. Jh. zu den preussischen Hohenzollern gekommen. Der jüngste Bruder von Friedrich dem Großen, Prinz Ferdinand, erweiterte das Schloss in der noch heute vorhandenen Größenordnung. Von 1816 bis 1945 hat die Familie von Treskow im Schloss gelebt. Seit 1955 ist es Mittelpunkt vom größten europäischen Landschaftszoo, dem Tierpark Berlin.

Eintritt: regulärer Tierpark-Eintritt

Kartenverkauf für die Konzerte und Veranstaltungen:
info@schloss-friedrichsfelde
Tierpark-Kasse Schloss Friedrichsfelde
Alle Vorverkaufskassen und Ticketonline

Weitere Informationen: schloss-friedrichsfelde.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Historische Bilder und Fotos vom Schloss Friedrichsfelde gesucht...
Schloss Friedrichsfelde lädt zum historischen Ball um 1800...
Die Goldenen Zwanziger auf Schloss Friedrichsfelde am Samstag, 14. Mai 2011 ab 2...
Konzert zum 250. Todestag von Georg Friedrich Händel im Schloss Friedrichsfelde ...
100 Tage Schloss Friedrichsfelde in Tierpark-Verwaltung...
Halloween im Tierpark Berlin am Sonntag, den 31. Oktober 2011 ...
Festveranstaltung 100-Jahre-Bernhard Grzimek im Tierpark Berlin...
Aktionsstart DatheImpuls: Vorgestellt im Tierpark Berlin...
4. Weihnachtsmarkt 2011 auf Schloss Weiterdingen im Hegau ...
Übernachtungsmöglichkeit zur Bundesgartenschau 2009 in Schwerin und Ludwigslust...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage: http://www.schloss-friedrichsfelde.de
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Thomas Ziolko
Firma: Fördergemeinschaft von Tierpark Berlin und Zoo Berlin e. V.
Anschrift: Am Tierpark 125, 10319 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 030 51 53 14 07


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung