Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Der Lean Start Grant von Enterprise Ireland für eine Quarz-Produktionslinien-Revision ging an Ceramicx


Ceramicx gewann den Lean Start Grant von Enterprise Ireland für eine Quarz-Produktinslienenrevision, welche das Ziel hat die Durchlaufzeiten zu optimieren.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Industrie / Handel vom 20.08.10 - 11:59 Uhr:

 

Der Infrarot-Spezialist und Hersteller Ceramicx startete diesen Monat mit der erst kürzlich gewonnenen Produktionslinienrevision, um Möglichkeiten aufzudecken, welche den Produktionsprozess effizienter gestalten. Finanziell unterstützt wird dieser Verbesserungsprozess vom Lean Start Programm der Enterprise Ireland und die Durchführung erfolgt durch Herrn Andrew Lynch von Andona Services Ltd.


Der Quarzstrahler von Ceramicx ist ein mittelwelliger Infrarotstrahler, welcher vorzugsweise bei industriellen Prozessen zum Einsatz kommt. Der Grund, weshalb sich Quarz-Infrarot-Heizelemente in den industriellen Prozessen so etabliert haben, ist die signifikante Verkürzung der Aufheizzeiten. Durch die kurzen Reaktionszeiten können die Strahler bei Bedarf blitzschnell eingeschaltet werden und sind innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Diese Eigenschaft führt vor allem bei langen Aus-Phasen, wie es beispielsweise Rüstzeiten darstellen, zu erheblichen Kosteneinsparungen durch die dadurch resultierende Reduktion des Energiebedarfs. Zusätzlich besitzen Quarzstrahler einen breiten und ausgedehnten Wellenlängenbereich und daher eignen sich diese perfekt für die Absorbtionseigenschaften zahlreicher Materialien. Neben Anwendungen, welche kurze Reaktionszeiten erfordern, setzt Ceramicx IR Quarz-Heizelemente vor allem in Systemen ein, die ein zonenkontrolliertes Erwärmen der Materialien bedürfen. Die erwähnten Eigenschaften stellen für die Industrien, welche auf die Wärmearbeit angewiesen sind, erhebliche Erfolgsfaktoren dar und aufgrund dessen stieg auch die Nachfrage nach Infrarot-Quarzstrahler in den vergangenen Jahren kontinuierlich an.

Die Erfolgsmeldung von Enterprise Ireland, dass Ceramicx eine Revision gewonnen hat, kam somit gerade zum richtigen Zeitpunkt. Ziel des Lean Start Programms von Enterprise Ireland ist es eine betriebliche Revision über alle Aspekte der Produktion der mittelwelligen Infrarot-Quarz-Heizelemente durchzuführen und somit Verbesserungspotentiale aufzudecken, welche eine signifikante Optimierung bei den Durchlaufzeiten in der Produktion bedeuten.

In Zahlen gefasst bedeutet dies, dass die Durchlaufzeit um bis zu 8% gesenkt werden soll, damit das Maximum an Zeitersparnis aus der Produktion jedes einzelnen Heizelementes zu erreichen ist und der Infrarotstrahler-Hersteller Ceramicx die steigende Nachfrage am Markt weiterhin decken kann.

Über den weiteren Revisions-Fortschritt informiert Frank Wilson, Geschäftsführer und Gründer von Ceramicx Ireland Ltd, in einer gesonderten Aussendung.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Ceramicx Ireland Ltd. Bloggen für internationale Märkte - die Vorzüge für Nichenmärkte...
Ceramicx Infrarotstrahler und Freek mit starkem Messeauftritt zur K-Show 2010...
Leistung- oder Wirkungsmessung in der Internen Revision ist ein Muss...
BradyJet J5000 Farbetikettendrucker für die Sicherheits- und Gebäudekennzeichnun...
Interne Revision: Neues Working Paper von The AuditFactory...
Interim Manager für die Interne Revision von The AuditFactory...
Interne Revision: Über die Wirksamkeit von Interner Überwachung...
Ceramicx und Freek in gemeinsamer Mission für BM Anlagenbau...
BradyJet J5000 Farbdrucker für Lean + Lockout-Tagout Programme...
Brady BBP30 zum Drucken von Sicherheitsschildern + Lean-Kennzeichnungen...
Anschrift: Gortnagrough
Ballydehob, Co. Cork
Ireland
Telefon: +353 28 37510
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.quarz-heizstrahler.de/2010/08/16/ceramicx-gewann-den-lean-start-grant-von-enterprise-ireland-fur-eine-quarz-produktionslinien-revision/
Ansprechpartner/in: Christian Lindmayer
Position: Marketing/PR

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Christian Lindmayer
Firma: Ceramicx Ireland Ltd.
Anschrift: Gortnagrough, 00000 Ballydehob, Co. Cork, Irland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +353 28 37510


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung