Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Bildungsmakler – krisenfester Job mit sehr guten Zukunftsaussichten


Viele internationale Studien zeigen, dass gerade Investitionen in die Bildung die höchsten Renditen weltweit erzielen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 11.10.10 - 08:39 Uhr:

 

ast-berufsbekleidung.de

 

Dresden, 11.10.2010 | Der Bildungsmakler arbeitet als Berater und Vermittler von Bildungsangeboten in einem offenen Bildungsmarkt. Parallel zum Bildungsangebot erstellt der Bildungsmakler auch die Finanzierung zu den Bildungsprogrammen, inkl. passender Fördermittel. Während der Bildungsberater i.d.R. nur die Produkte seines Hauses anbieten kann, ermittelt der Bildungsmakler im Kundenauftrag die Bildungsanbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Wer sind die Auftraggeber für den Bildungsmakler? Für Privatkunden fungiert der Bildungsmakler als Ansprechpartner vor Ort zum Thema ‚Bildung‘. Er plant für seine Kunden die eigene bzw. die Bildung ihrer Kinder oder Enkelkinder. Gleichzeitig stellt der Bildungsmakler in seiner Beratung spezielle Finanzprodukte für die Bildung (z.B. Bildungssparen) vor. Mit diesen Finanzprodukten kann der Kunde vorausschauend ansparen, um später z.B. einen längeren Bildungsaufenthalt im Ausland zu realisieren. Durch den Bildungsmakler sparen sich die Kunden auch den Weg zu langen Infoabenden der Bildungsanbieter sowie zeitaufwendiges Recherchieren im Internet. Hinzu kommt, dass die große Mehrheit von ‚Bildungswilligen‘ nur im geringen Umfang oder gar nicht die zahlreichen deutschen und EU-Förderprogramme zur Bildungsfinanzierung kennt. Hier hat der Bildungsmakler einen kompletten Überblick über die aktuellen Fördermaßnahmen und kann so optimal nicht rückzahlbare Zuschüsse und/oder zinsgünstige Darlehen für die Finanzierung der Bildungsmaßnahme berücksichtigen.

Universitäten, Hochschulen und private Bildungsanbieter vermarkten mithilfe des Bildungsmaklers ihre Bildungskurse und -programme. Die Bildungsanbieter melden ihm ihre freien Plätze bzw. Last-Minute-Angebote und Specials, um ihre Bildungskurse und -programme möglichst zu 100% auszulasten. Der Bildungsmakler nutzt dabei seine umfangreiche Kundendatei bzw. schaltet zielgruppengenaue Werbung und vermarktet so die ihm angebotenen Bildungsprodukte relativ schnell und effektiv.

Für Unternehmen erstellt der Bildungsmakler einen Informationspool bzgl. Personalförderung (Aus- und Weiterbildung) und kümmert sich dabei komplett um die Realisierung der einzelnen Bildungsmaßnahmen, inkl. der Finanzierung mit Fördermitteln. Das bringt der Unternehmensführung eine erhebliche organisatorische und finanzielle Entlastung.

Perspektiven für den Arbeitsmarkt: Der Bildungsmakler ist mit seiner Tätigkeit eine der Säulen in der Bildungsgesellschaft und somit direkter Ansprechpartner für den bildungswilligen Bürger. Gleichzeitig kann er aber auch vom Staat Aufgaben übernehmen, um sogenannte Randgruppen an die Bildungsmaßnahmen heranzuführen. Eine Möglichkeit, die aktuell viel zu wenig genutzt wird.

Durch den Aufbau eines Bildungsmakler-Netzwerkes werden tausende neue Arbeitsplätze geschaffen und gesichert. Regionale Bildungsmakler-Büros brauchen neben Angestellten auch eine Büroeinrichtung. Bezahlt wird der Bildungsmakler durch seine Auftraggeber über Fixum und/oder Provision. Interessenten für den Job als Bildungsmakler dürfte es genügend geben. Börsencrash und Finanzkrise haben u.a. am Image der Banken Spuren hinterlassen. Unzufriedene Mitarbeiter wollen sich beruflich neu orientieren und suchen nach Möglichkeiten, wieder mit Spaß zu arbeiten. Mit dem Produkt ‚Bildung‘ können sie zahlreiche Altkunden reaktivieren und viele Interessenten als Neukunden gewinnen.

Weitere Informationen zum Bildungsmakler: BildungsMakler24.de

BildungsMakler24.de betreibt und vermarktet das Bildungsportal BildungsMakler24.de. Das Info-Portal für Bildungsaufenthalte im Ausland gibt sachkundig und in kompakter Form viele nützliche Informationen und hilfreiche Tipps. Dem Besucher wird dabei geholfen, gute Entscheidungen bei der Planung seiner eigenen Ausbildung bzw. Weiterbildung zu treffen. Als Service werden einige handverlesene Bildungsanbieter mit unterschiedlichen Leistungen empfohlen. Gleichzeitig werden zu allen Auslandsprogrammen die zur Verfügung stehenden aktuellen Förderprogramme aufgelistet.


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: BildungsMakler24.de Unabhängige Bildungsberater und Bildungsmakler deutschlandweit gesucht...
Künftige Bildungsmakler für Aufbau eines Bildungsmakler-Netzwerkes in Deutschlan...
Bildungsmakler - ein neues Berufsbild erobert Deutschland! ...
Der „Bildungsmakler“ etabliert sich als unabhängiger Bildungsberater in Deutsch...
Gesucht und Gefunden: Private Bildungsanbieter kooperieren mit Bildungsmakler-Ne...
Steigender Bedarf an kompetenter unabhängiger Bildungsberatung...
BildungsMakler24.de | Deutschland braucht einen Bildungsmakler...
Die Bildungsmakler kommen – die ersten freien Vermittler auf dem Bildungsmarkt!...
Existenzgründung als unabhängiger Bildungsberater bzw. Bildungsmakler ...
BildungsMakler24.de | Kompass für den persönlichen Bildungserfolg...
Anschrift: Theodor-Friedrich-Weg 4
01279 Dresden
Telefon: 0351/2543405
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.BildungsMakler24.de
Ansprechpartner/in: Horst Rindfleisch
Position: Inhaber

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Horst Rindfleisch
Firma: bildungsdoc®
Anschrift: Theodor-Friedrich-Weg 4, 01279 Dresden, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung