Home / Startseite
 

 


 

NEWS

 

Auftragsbörse für App Entwickler startet mit Qualitätsoffensive durch


Das erfolgreiche Verzeichnis zur Auftragsvergabe von App Entwicklungen für Smartphones hat aufgrund des starken Wachstums die Qualitätsrichtlinien gestrafft.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Medien / Zeitungen vom 27.10.10 - 09:03 Uhr:

 

Das App-Entwickler-Verzeichnis ist die digitale Heimat von bereits über 200 App Entwicklern - und jeden Tag kommen im Durchnschnitt 6 neue Entwickler dazu. Aufgrund dieses rasanten Wachstums wurde es notwendig, die Entwickler zu qualifizieren, bevor Sie auf Anfragen des App Entwickler Verzeichnisses antworten können.

 

Die Qualifizierung schließt nun mehrere Schritte ein und beginnt beim Anlegen eines Entwicklerprofils. Zunächst ist es notwendig, die kompletten Kontaktdaten anzugeben. Weiterhin wird ein Firmenlogo sowie Angaben über Referenzprojekte hinterlegt. Abschließend wird über einen Backlink die administrative Hoheit über die angegebene Website geprüft und so sichergestellt, dass der Entwickler tatsächlich über eine Repräsentanz im Internet verfügt.

Diese Qualifizierungsmaßnahmen sind notwendig geworden, weil bereits über 200 Entwickler registriert sind und die Resonanz auf die Anfragen damit bereits zu groß wurde. Konkret meldeten anfragende Kunden bereits nach zwei Tagen, dass Sie mit Angeboten überhäuft worden waren und der Flut nicht mehr Herr wurden. Durch die Qualifizierung der App Entwickler hat sich die Anzahl der ordentlich registrierten Mitglieder mit komplett ausgefülltem Profil auf derzeit etwas über 60 reduziert - damit ist ein gutes Potzenzial an Programmierern auch für die Entwicklung komplexerer Apps gewährleistet.

Mittelfristig werden weitere Maßnahmen notwendig sein, um sowohl auf der Anfragenseite als auch beim Angebot der Entwickler nur noch erste Güte vorzulassen. Dazu sind diverse Schritte angedacht. Der erste wird sein, dass Projektanfragen für die App Entwicklung nur noch für eine bestimmte Anzahl an Angeboten ausgeschrieben wird. Das Unternehmen, dass ein konkretes Projekt als App umsetzen möchte, kann also angeben, wieviele Angebote es erhalten möchte.

Der nächste Schritt ist die telefonische Qualifikation der angefragten Projekte. Erst nach Sicherstellung, dass tatsächlich ein konkretes Projekt zur Programmierung einer App für iPHone, iPad oder das Android Betriebssystem vorliegt und der genauen und positiven Klärung, dass ein Budget in angemessener Höhe geplant ist, wird die Anfrage freigegeben.

Schließlich wird entsprechend der angegebenen Anzahl von gewünschten Angeboten für das App Projekt der definierte Anzahl an Entwicklern der Zugang zu der Anfrage ermöglicht. Dabei wird es notwenidg sein, die Anfragen gegen einen monetären Ausgleich zur Verfügung zu stellen. Auf die Qualität der Entwickler hat das einen weiteren entscheidenen Einfluss, denn wer für eine Anfrage bezahlt hat, ist hinterher auch umso mehr daran interessiert, den Auftrag zu erhalten und also ein gutes Angebot abzuliefern.


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: App Entwickler Verzeichnis Stockfotos mit Geld-zurück-Garantie - Nur Bilder erster Güte...
Pressemitteilung: Webagentur WebNew startet deutsche Silverstripe Community...
Honorarberatergipfel in Berlin: Mittwoch, 8. April 2009, 11 Uhr...
Am 31. März kommen Entwickler und Mobile Advertising-Profis in Berlin zusammen...
Pünktlich zum offiziellen Verkaufsstart des iPad in Deutschland liefert madverti...
Neues aus Web und Design: die Kreativ-News von grafiker.de...
Die Südhessenwelle startet bereits diesen Freitag um 16 Uhr...
DataVirtuality launcht Pipes - einen kostengünstigen Cloud-Service für Dateninte...
Verpackungsverordnung: Bundesländer wollen konsequenter gegen Recycling-Schummle...
Sechste Auflage der "International TYPO3 Conference" in Frankfurt...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://app-entwickler-verzeichnis.de
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Daniel Würstl
Firma: Internetagentur Bodensee
Anschrift: Gossnerhalde 7, 88212 Ravensburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0751 3596989


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung