Home / Startseite

 


 

NEWS

 

managedIQ-Service der TeleCash wird mit Gold ausgezeichnet


Der innovative managedIQ-Service wurde zum Gewinner des „handelsjournal“-Wettbewerbs „Top Produkt Handel 2011“ gewählt


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Software / Technik vom 15.02.11 - 16:17 Uhr:

 

 

Der managedIQ-Service der TeleCash hat in der Kategorie „Zahlungsmanagement“ beim „handelsjournal“-Wettbewerb „Top Produkt Handel 2011“ Gold-Status erreicht. Mit der neuen Systemlösung können Handelsunternehmen komplexe IT-Prozesse an einen gegen Ausfall gesicherten Server der TeleCash auslagern.


BAD VILBEL, 15. Februar 2011 – Die TeleCash GmbH & Co. KG, ein First Data Unternehmen sowie einer der führenden Netzbetreiber für die Abwicklung von Kartenzahlungen in Deutschland, hat beim Wettbewerb „Top Produkt Handel 2011“ des „handelsjournal“ Gold-Status erreicht: In der Kategorie „Zahlungsmanagement“ schnitt managedIQ als einer von drei öffentlichen zur Wahl gestellten Produkten am besten ab. Mit der neuen Dienstleistung der TeleCash können Unternehmen komplexe Bezahlvorgänge, die bisher im Inneren von Terminals oder Kassensystemen verarbeitet wurden, an einen gegen Ausfall gesicherten Server der TeleCash auslagern. Zeitaufwendige dezentrale Software-Downloads und Gerätekonfigurationen seitens der Händler gehören somit der Vergangenheit an. Einfache oder ältere Geräte lassen sich problemlos auf den neuesten Stand bringen. Die Vorteile für Kunden, die mit managedIQ arbeiten, sind reduzierte Investitionen in neue Hardware und in IT-Schulungskosten sowie die Möglichkeit, auf neue Marktanforderungen schnell und flexibel reagieren zu können.

„Innovation ist ein Kernelement unserer Unternehmensstrategie“, sagte Klaus Schöpflin, Geschäftsführer der TeleCash. “Unser Erfolg in dem renommierten Wettbewerb des ‚handelsjournal‘ bekräftigt uns in unserem Bestreben, auch künftig neue Produkte und Services für den bargeldlosen Zahlungsverkehr unserer Kunden zu entwickeln. Unser Dank gilt der Jury des ‚handelsjournal‘, die den managedIQ-Service vergangenes Jahr für die Wahl zum ‚Top Produkt Handel 2011‘ nominiert hatte, sowie den zahlreichen Lesern des Wirtschaftsmagazins, die für unsere Dienstleistung gestimmt haben.“

Bereits im Frühjahr 2010 erhielt managedIQ, damals unter dem Arbeitstitel „Managed Payment Service (MPS)“, eine erste öffentliche Anerkennung, als der Zentrale Kreditausschuss (ZKA) das neue Konzept bei einem Branchentreff als „verteiltes Terminal“ vorstellte. Der ZKA bezeichnete diese innovative Systemlösunges als „Terminalarchitektur der Zukunft“ und hat seither zwei Bezahlterminals für die Nutzung des managedIQ-Service zugelassen: das Ingenico i3380 sowie das Ingenico i5300.

Das mobile Terminal V670 GPRS der CCV Deutschland GmbH, das von vielen TeleCash-Kunden genutzt wird, hat ebenfalls Gold-Status beim handelsjournal-Wettbewerb erreicht, in der Kategorie „Verkaufsförderung“.

Beide mit Gold prämierten Produkte präsentiert die TeleCash vom 26. Februar bis 2. März 2011 auf der Messe EuroShop 2011 in Düsseldorf (Halle 6, Stand 6H27). Interessant für Handelsunternehmen wird auch der TeleCash-Vortrag „2011 – Zahlungsverkehr im Umbruch“ im Rahmen des EuroCIS-Exhibitor-Forums. Er findet am 28. Februar 2011 um 16:00 Uhr in Halle 6, Stand 6I43, statt.

Über die Auszeichnung:
Das Wirtschaftsmagazin „handelsjournal“ lässt 2011 bereits zum dritten Mal Leser über bewährte oder innovative Produkte aus der Zuliefer- und Investitionsgüterindustrie abstimmen. Alle Produkte haben gemeinsam, dass sie die Wettbewerbsfähigkeit des Einzelhandels stärken. Eine Jury hatte im Dezember 2010 in insgesamt sieben Kategorien die jeweils drei besten Produkte aus zahlreichen Bewerbungen für die Wahl zum „Top Produkt Handel 2011“ nominiert. Die Leser konnten anschließend per Internet für ihren Favoriten stimmen. Das „handelsjournal“ wird vom LPV Lebensmittel Praxis Verlag Neuwied geführt. Herausgeber sind der Handelsverband Deutschland (HDE) in Berlin und seine Landesverbände.

Über TeleCash und First Data

Mit 240.000 betreuten Terminals und über einer Milliarde abgewickelter Transaktionen ist TeleCash, ein First Data Unternehmen, einer der größten Netzbetreiber und Dienstleister für den kartengestützten Zahlungsverkehr in Deutschland. Über 134.000 Kunden aus den Bereichen Handel und Banken vertrauen unserer langjährigen Erfahrung und setzen auf unsere ganzheitlichen branchenspezifischen Lösungen und unseren leistungsfähigen Service. Rund 380 Mitarbeiter sind für uns tätig und unterstützen die Kunden bei Auswahl, Kauf und Montage geeigneter Hard- und Software, sorgen für einen störungsfreien Betrieb und bieten interessante Value Added Services, mit denen Umsätze gesteigert und Kunden gebunden werden können.

Für weitere Informationen: telecash.de

Mit First Data Unternehmen können Menschen und Unternehmen weltweit Waren und Dienstleistungen einfach, schnell und sicher mit praktisch jeder elektronischen Zahlungsart kaufen. Ob mit Kredit- oder Debitkarten, Geschenkkarten oder Schecks: First Data Unternehmen wickeln die Transaktionen sicher ab. Die Unternehmen sorgen dafür, dass die Kunden ihre Daten optimal für ihr Geschäft nutzen können, und bieten dadurch Millionen Händlerniederlassungen und Tausenden Kartenausgebern in 37 Ländern intelligente Datenverarbeitung und Zugang zu weltweiter Marktkenntnis.

Für weitere Informationen: firstdata.com

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: TeleCash GmbH & Co.KG TeleCash überzeugt „handelsjournal“-Jury mit managedIQ-Service ...
TeleCash Service onlineArchive zum "Top Produkt Handel 2012" gewählt...
Mark Freese hat Geschäftsführung bei TeleCash übernommen...
eNews Medien - Edeka-Kunden zahlen am Hamburger Airport jetzt im Vorübergehen...
Karlsruhe 05.11.08; PRODATA übernimmt das Roadshow-Management für den Office Gol...
Insider packen aus - über Manipulationen im Edelmetallsektor...
Auch die Kreditkarte gold gibt es heute kostenlos beispielsweise von Barclaycard...
Ausgefallene Schmuck Ideen: Stilvolle Gold Ketten und edler Gold Schmuck von Der...
Ralph Distler empfiehlt Gold- & Edelmetalle besonders in heutigen Zeit...
MLP: 3Möglichkeiten wie Anleger in Gold investieren können...
Anschrift: Konrad-Adenauer-Allee 1
61118 Bad Vilbel
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.telecash.de/
Ansprechpartner/in: Stefan Gürtler
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Felix Ullmann
Firma: ergo Kommunikation
Anschrift: Venloer Straße 241-245, 50823 Köln, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 (0)221 912887-24


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung