Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Am 31. März kommen Entwickler und Mobile Advertising-Profis in Berlin zusammen


madvertise-fund.com: 100 Prozent Umsatzbeteiligung an Werbeeinnahmen im Umfang von fünf Millionen Euro für Publisher von mobilen Inhalten


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Software / Technik vom 22.03.11 - 11:33 Uhr:

 

Berlin, 22. März 2011 - Zehn Prozent aller deutschen App-Betreiber haben sich innerhalb eines Monats für den madvertise Entwickler Fonds (madvertise-fund.com) registriert. Vor einem Monat launchte madvertise (madvertise.de), das Netzwerk für mobile Bannerwerbung, seinen fünf Millionen Euro umfassenden Entwickler Fonds. Dieser garantiert Betreibern von mobilen Applikationen und Webseiten eine 100-prozentige Ausschüttung aller Werbeeinnahmen.


"Wir freuen uns sehr, dass unsere Initiative solch regen Zuspruch von der deutschen App-Entwickler-Community erfährt", so Carsten Frien, Geschäftsführer der madvertise Mobile Advertising GmbH. "Wir wollen zum einen Betreiber mobiler Webseiten und Applikationen unterstützen und sie zum anderen dafür begeistern, ihre Inhalte professionell zu vermarkten und sie mit Werbung zu finanzieren."

Um den erfolgreichen Start des Fonds zu feiern, lädt madvertise am Donnerstag, den 31.03.2011, in Berlin zur Developer Fund Launch Party. Ab 19 Uhr sind in der Bar Babette (Karl-Marx-Allee 36, 10178 Berlin) Entwickler, Publisher, Mobile Advertising Profis sowie Branchenfreunde herzlich willkommen. In kurzen Vorträgen berichten dort Holger G. Weiss von Aupeo! und Andreas Riedel von Stanwood von ihren Erfahrungen und Einschätzungen zur Vermarktung ihrer mobilen Apps. Mobile Publisher, Entwickler und Redaktionen, die sich in informeller Atmosphäre austauschen sowie das madvertise Team persönlich kennenlernen wollen, können sich kostenlos unter amiando.de/madvertise-developer-fund-party zur Party anmelden.


Über madvertise: Die 2008 von Carsten Frien, Pan Katsukis, Martin Karlsch, Thomas Hille und Team Europe Ventures gegründete madvertise Mobile Advertising GmbH ist das marktführende performancebasierte Netzwerk für mobile Bannerwerbung im deutschsprachigen Raum. Über die Plattform madvertise.de werden Werbekunden und Agenturen mit Betreibern von mobilen Webseiten sowie Entwicklern von mobilen Applikationen schnell, effizient und transparent zusammengeführt. Das umfangreiche und hochwertige Portfolio an mobilen Publishern, die von madvertise vermarktet werden, und die detaillierten Targeting-Möglichkeiten erlauben es Werbetreibenden, ihre Zielgruppen treffsicher zu erreichen. Mobile Applikationen und Webseiten wiederum können über madvertise (madvertise.de) bestmöglich monetarisiert werden. Mit dem "KatAPPult" bietet madvertise zudem die weltweit einzigartige Möglichkeit, mobile Applikationen innerhalb von 24 bis 48 Stunden in die Top25 der relevanten App Store Rankings zu bringen. Location Based Advertising komplettiert das Angebot von madvertise. Das mobile Werbenetzwerk bietet diesen Service derzeit deutschlandweit als einziger zielgenau für Städte, Regionen und Bundesländer an.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Madvertise Pünktlich zum offiziellen Verkaufsstart des iPad in Deutschland liefert madverti...
madvertise auf Expansionskurs: reichweitenstarkes Netzwerk für mobile Werbung ho...
Earlybird und Team Europe Ventures investieren frisches Kapital in madvertise ...
madvertise erweitert Reichweite seines Marktplatzes für mobile Bannerwerbung auf...
Verzehnfachung des mobilen Bannernetzwerkes bei madvertise...
Sebastian Koch neuer Senior Ad Manager bei esc interactive Hamburg...
In Frankfurt am Main sind weiterhin iOS-Mobilgeräte am beliebtesten...
Den DACH-Umsatz sowie das Business- und Produkt-Marketing international verantwo...
Länderübergreifende Zusammenarbeit: Aditic (Frankreich) und madvertise (Deutschl...
Personalzuwachs: madvertise gewinnt Richard Malley, ehemaligen MD der YOC AG, al...
Anschrift: Zehdenicker Str. 14
10119 Berlin
Telefon: +49.30.8321 1975
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage:
Ansprechpartner/in: Miriam Rupp
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Miriam Rupp
Firma:
Anschrift: Zehdenicker Str. 14, 10119 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung