Home / Startseite
 

 


 

NEWS

 

Neu an Bord bei Bulls Pressedienst: Die Peanuts starten durch!


Mit einer groß angelegten Kampagne widmet sich Bulls Press seinen „neuen“ Stars und wirft ein Schlaglicht auf den wohl bekanntesten aller Comicstrips


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Medien / Zeitungen vom 23.03.11 - 08:22 Uhr:

 

17.897. Eine beachtliche Zahl. Die Anzahl von Charlie Browns Versuchen, den Ball zu treffen? Snoopys Tanzschritte pro Minute? Nicht ganz – es ist die Gesamtmenge der Peanutstrips; dem Raum, in dem sich eines der großartigsten, interessantesten und beliebtesten Kapitel der Comicgeschichte ausbreitet.

 

Durch gezielte Aktionen sollen die Peanuts wieder einen prominenteren Platz in deutschsprachigen Zeitungen, Zeitschriften und Websites einnehmen. Eine spezielle Presseaussendung und die honorarfreie Abdruckgenehmigung ausgewählter Strips sollen dabei helfen, Linus und seine Schmusedecke stärker ins Bewusstsein der Mediennutzer zu rücken. Darüber hinaus stellt Bulls Press den Redaktionen kostenfrei Bücher zur Verfügung, z.B. für Gewinnspiele. Der Band „Das große Peanuts-Buch“ versammelt neben den Comics auch eine Vielzahl an ausführlichen Hintergrundinformationen zu Peanuts-Autor Charles M. Schulz und lässt das Herz jedes Fans höher schlagen.

Es dürfte schwierig werden, einen Leser/User zu finden, der noch nie etwas gehört hat von Snoopy, Charlie Brown oder Linus und dessen Schmusedecke. Noch schwieriger dürfte es sein, sich einen Leser vorzustellen, der sich nicht darüber freuen würde, in Zukunft an den Abenteuern der Peanuts teilzuhaben, wenn er seine Zeitung aufschlägt/seine Website besucht, kurzum: Die Peanuts ist die perfekte Serie, das ideale Werkzeug, um den Mediennutzer enger an seine Publikation zu binden.

Die Rechte für den Abdruck in Zeitungen und Zeitschriften sowie sämtliche Onlinerechte für den deutschsprachigen Raum liegen ab jetzt exklusiv bei Bulls Press.

Hintergrund Peanuts:
Am 2. Oktober 1950 schlenderte Charlie Brown zum ersten Mal die Straße hinunter, nicht ahnend, welche beispiellose Karriere ihm bevorstehen sollte: zu seinen Hochzeiten verfolgten rund 355 Millionen Leser von über 2600 Publikationen in 75 Ländern der Erde die Irrungen und Wirrungen von Charlie Brown, Snoopy & Konsorten. Charles M. Schulz erdachte und zeichnete über einen Zeitraum von 50 Jahren insgesamt 17897 Peanuts-Folgen, deren letzte am 13. Februar 2000, einen Tag nach Schulz' Tod, veröffentlicht wurde.

Hintergrund Bulls:
Als Media Content Provider bietet Bulls Pressedienst GmbH Comics, Cartoons, Fotos, Videos, Grafiken, Rätsel und anderes Unterhaltungsmaterial zur Veröffentlichung in Zeitungen und Zeitschriften (Syndication), Servicedienste für TV-, Print- und Onlinemedien, Publishing (Buchausgaben, Alben) und Lizenzen für Produkte und Werbekampagnen.

Kontakte:
Dirk Handera, Telefon 069 95927-132, E-Mail: dhandera@bullspress.de
Tina Bohlen, Telefon 069 95927-131, E-Mail: tbohlen@bullspress.de

Bulls Pressedienst GmbH, Eysseneckstraße 50, 60322 Frankfurt am Main


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Bulls Pressedienst GmbH Wenn die Ferne ruft - Arbeitsplätze auf hoher See und den Flüssen Europas werd...
Ein unvergessliches Dankeschön: Muttertagstörn auf der Elbe...
Fortsetzung folgt: Theater an Bord läuft auch im neuen Jahr weiter...
Wellnesshotel Sommer: Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele...
European Trophy 2010: Face-off der Stars in Zell am See-Kaprun...
Weihnachtliche Sonderbeladung auf allen Condor Flügen: An Bord weihnachtet es wi...
Einzigartiges Ostererlebnis an Bord eines imposanten Windjammers...
Ab sofort kooperiert „BERLIN LINIEN BUS“ mit raumobil.de...
Neue Kunden und Kontakte gewinnen im Online Marketing mit Online Pressemitteilun...
Schneeketten für Busse - unverzichtbar für den Linien- und Reisverkehr...
Anschrift: Eysseneckstraße 50
Telefon: 069/95927-132
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://bullspress.de
Ansprechpartner/in: Dirk Handera
Position: Head of Syndication

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Saskia Stumpf
Firma: Bulls Pressedienst GmbH
Anschrift: Eysseneckstraße 50, 60322 Frankfurt am Main, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 069/95927-126


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung