Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Stipendien im Wert von über 40.000 Euro für Schulaufenthalte Down Under übergebn


Feierliche Verleihung durch den neuseeländischen Generalkonsul und Hausch & Partner im HanseGourmet im Hafen-Klub


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 04.07.11 - 16:12 Uhr:

 

ast-berufsbekleidung.de

 

Im HanseGourmet im Hafen-Klub hat der neuseeländische Generalkonsul am Freitagnachmittag Stipendien für Auslandsschulaufenthalte im Wert von 40.000 Euro an 16 Schülerinnen und Schüler übergeben. Die Jugendlichen werden im kommenden Jahr in Neuseeland oder Australien zu Schule gehen.


Hamburg, 4. Juli 2011: Der Generalkonsul von Neuseeland in Hamburg, Marcus Scoliège, hat gemeinsam mit Kristine Hausch und Anja Raiwa von Hausch & Partner 16 anwesenden Schülerinnen und Schülern ihr Stipendium für einen Schulaufenthalt Down Under überreicht. Die festliche Verleihung fand am Freitagnachmittag mit den Familien der Stipendiaten im HanseGourmet im Hafen-Klub statt.

Die Stipendien im Gesamtwert von über 40.000 Euro waren im Rahmen von „Meet the Schools!“ von neuseeländischen und australischen High Schools ausgeschrieben worden. Die von der auf Schulaufenthalte Down Under spezialisierten Agentur Hausch & Partner initiierten Infomessen fanden in diesem Jahr zum zweiten Mal im April in Köln und Hamburg statt. Über 500 Besucher, darunter Schüler mit ihren Eltern ebenso wie Lehrer, nutzten die seltene Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit den Direktoren von über 30 High Schools und Repräsentanten der Schulbehörden in Queensland und Victoria.

Im Anschluss fiel dem Team von Hausch & Partner die Aufgabe zu, im Auftrag der Schulen fast 100 Bewerbungen auszuwerten. Kristine Hausch und Anja Raiwa nannten für jeden der glücklichen Schüler die Kriterien, welche in den oftmals liebevoll und aufwändig gestalteten schriftlichen Bewerbungen, sowie den Auswahlgesprächen überzeugt hatten. Neben besonderen sportlichen oder künstlerischen Leistungen wurde vor allem soziales Engagement

„Neuseeland ist ein Land der Pioniere, und unser Bildungssystem ist geprägt von dieser Kreativität und Vielfalt: Wir haben ein breites Angebot an Fächern und fördern individuelle Stärken,“ sagte der Generalkonsul Marcus Scoliège. „Nach den aktuellen PISA-Ergebnissen gehören neuseeländische und australische Schüler im Lesen, in Mathematik und in den Naturwissenschaften zu den besten der Welt. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten können daher sicher sein, eine hervorragende Schulbildung zu erhalten.“

Der überwiegende Teil der Stipendien umfasst einen teilweisen Erlass der Schulgebühren. Hausch & Partner unterstützt die Duisburgerin Franziska Fait, die für ein Jahr an die Burnside High School gehen wird, zusätzlich mit einem Stipendium im Wert des Agenturhonorars. „Franziska ist eine hochbegabte Musikerin und hat schon zahlreiche Preise in Deutschland gewonnen. Die Burnside High School hat ein ausgezeichnetes, landesweit bekanntes Musikprogramm, und wir freuen uns, dass Franziska die Möglichkeit bekommt, dort mitzuarbeiten!“ sagte Kristine Hausch in ihrer Laudatio. Die 14-jährige, die außerdem einen der beiden unter allen Bewerbern verlosten Reisegutscheinen im Wert von rund 1.000 Euro gewann, strahlte: „Ich kann es kaum glauben – und ich kann es kaum erwarten! Ich wünsche mir, mich musikalisch weiter zu verbessern, aber ich freue mich auch darauf, die Kultur und die Menschen kennen zu lernen!“

Kurz vor der Verleihung erreichte Hausch & Partner die Nachricht, dass die Agentur von Education New Zealand als „Agent of the Year“ ausgezeichnet wird. Die internationale Auszeichnung wird im August in Auckland verliehen. „Angesichts der Vielzahl von Agenturen – nicht nur in Deutschland, sondern gerade auch in Asien und Südamerika – ist dieser Award eine enorme Bestätigung unserer täglichen Betreuungsarbeit!“ freute sich Kristine Hausch.

Im vergangenen Jahr sind 1.302 Deutsche für einen Schulaufenthalt nach Neuseeland gereist, 1.121 zog es nach Australien. Die beiden Länder liegen damit nach den USA und Kanada auf Platz 3 und 4 der beliebtesten Destinationen für deutsche Schülerinnen und Schüler.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Hausch & Partner GmbH Stipendien für High School Aufenthale in Neuseeland vergeben...
Schulbehörden aus Down Under und über 30 High Schools präsentieren sich bei „Me...
Schulaufenthalt Down Under: Info-Veranstaltungen mit Schuldirektoren aus Austral...
Über 100 Nobelpreisträger auf Hochbegabten-Portal - und Basisinfos zu Alfred Nob...
Bewerbungsfrist für Gewürz-Sommelier-Stipendien endet am 15. Dezember...
Schülerstipendien und Schüler-Förderung für mehr Chancengleichheit...
Kostenlose Rabattcoupons für den nächsten Mallorca Urlaub...
News, Links und Tipps zu Hochbegabung in Wissenschaft und Forschung...
1. Deutsches Tageshospiz für Kinder erhält 5000€ für Sport-und Spielgeräte...
Bildung kostet Geld: Studienfinanzierungformen- Schulden oder Chancen? ...
Anschrift: Gasstr. 16
22761 Hamburg
Telefon: 040 41 47 58 0
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.hauschundpartner.de/high_school/high_school_news.htm
Ansprechpartner/in: Jasmin Keller
Position: Presse & Marketing

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Jasmin Keller
Firma: jasminkeller.communication
Anschrift: Am Brunnenhof 22, 22767 Hamburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 (0) 179 4940170


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung