Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Wirtschaftsminister Harry Voigtsberger zu Besuch im CIIT


NRW-Wirtschaftsminister Harry Voigtsberger besuchte im Rahmen seiner "Sommerlichen Wirtschaftsreise" am Montag, den 25. Juli 2011, das CENTRUM INDUSTRIAL IT.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wissenschaft / Forschung vom 27.07.11 - 12:42 Uhr:

 

NRW-Wirtschaftsminister Harry Voigtsberger war am Montag, den 25. Juli 2011, zu Gast im CENTRUM INDUSTRIAL IT. Er informierte sich über das Konzept und die Ausrichtung dieser besonderen Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Diese ist in NRW einmalig, wie Professor Dr. Jürgen Jasperneite, Leiter des Instituts für Industrial IT der Hochschule und des Fraunhofer IOSB-INA betonte.


Nach der Begrüßung durch Dr. Oliver Herrmann, Präsident der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und Ernst Michael Hasse, Präsident der IHK Lippe, stellte Prof. Jasperneite in einem kurzen aber prägnanten Impulsvortrag das Konzept und die Besonderheiten des CIIT vor. Im Anschluss wurden die verschiedenen Forschungsaktivitäten live in der Lemgoer Modellfabrik präsentiert. In einer abschließenden Diskussion lobte der Wirtschaftsminister das außerordentliche Engagement im CIIT und erklärte, dass die verschiedenen Kooperationen im CIIT beispielhaft seien.
Der Besuch des Wirtschaftsministers lockte noch weitere Prominenz ins CIIT: Neben Klaus Eisert und Roland Bent (Geschäftsführung PHOENIX CONTACT), Andreas Orzelski (Geschäftsführung KW-Software), Karl-Ernst Vathauer (Geschäftsführung MSF-Vathauer Antriebstechnik) und Dr. Reiner Austermann, Bürgermeister der Stadt Lemgo, war auch die Hochschule noch durch Prof. Dr.-Ing. Volker Lohweg und Prof. Dr.-Ing. Stefan Witte vertreten

Voigtsberger besuchte das CIIT im Rahmen seiner „Sommerlichen Wirtschaftsreise“, die von der Industrie-und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK) organisiert wurde. Nach seinem Stop im CIIT standen noch Treffen bei der Wortmann Schuh-Holding und der Jowat AG an. Am Abend sprach er in der IHK zum Thema "Wirtschaftsentwicklung nach der Krise - Der Mittelstand als Zugpferd".


CENTRUM INDUSTRIAL IT

Im September 2010 wurde im Herzen von Ostwestfalen-Lippe, auf dem Campus der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo, das CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) gegründet. Unter dem Moto „Where IT meets Automation“ trifft hier die Welt der Informationstechnik auf die der Automatisierung. Unter einem Dach haben sich unterschiedliche Hightech-Unternehmen und renommierte Forschungseinrichtungen angesiedelt. Gemeinschaftlich wird der Austauschprozess in einem offenen Partnernetzwerk gelebt und die Zukunft der IT-basierten Automation gestaltet.

Die Automatisierungstechnik ist prägend für die Innovationsfähigkeit des Maschinen- und Anlagenbaus. Mit dem CIIT entstand ein weiterer Innovations-Motor für die Region und den Standort Deutschland.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: CENTRUM INDUSTRIAL IT Harry Potter - Neue Fan-Tassen und Taschen zum Halbblutprinzen...
Der Fantasyversender Elbenwald.de - Eldorado für Harry Potter Fans...
„Harry Potter und der Halbblutprinz“: zum Kinostart Bücher, DVDs und Games bei W...
„Trotz Krümelkuchen und Käsesahne - für immer schlank!“ - Nase an Nase mit Harry...
Tiger-Chip für Profinet ermöglicht neue Applikationen mit höchster Performance ...
"Zaubergarten - die schönen Künste dieser Welt" Gastspiel in Berlin...
Weltbild.de-Umfrage: Mehrheit der Fans wünscht sich Harry Potter zurück...
Trend Referenzmarketing 2008: Nun kommt die Video-Case-Study...
Mit Avatar und Harry Potter nach Nürnberg zur Spielwarenmesse...
leitec Gebäudetechnik GmbH hat den Beweis angetreten, dass sich regenerative Ene...
Anschrift: Langenbruch 6
32657 Lemgo
Telefon: 05261-702-5979
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www,ciit-owl.de
Ansprechpartner/in: Kerstin Konze
Position: Netzwerkmanagerin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Kerstin Konze
Firma: CENTRUM INDUSTRIAL IT
Anschrift: Langenbruch 6, 32657 Lemgo, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0 52 61-7 02 59 79


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung