Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Gutscheine im Internet: Vorteil für Onlineshops und Verbraucher


Gutscheine werden oftmals unterschätzt, eignen sich hervorragend als Marketinginstrument im hart umkämpften online shopping bereich..


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 28.07.11 - 11:58 Uhr:

 

 

Ob als Kaufanreiz, zur akquise von Neukunden oder um bestandskunden an den eigenen Shop zu binden - Gutscheine bieten Anbietern ein praktisches Mittel zur interaktion mit dem Kunden ohne den negativen Beigeschmack von Newslettern oder nervender Bannerwerbung.


Das seit Jahren beliebte und bequeme Online-Shopping wird seit geraumer Zeit um Gutscheine erweitert. Sinn dieser Gutscheine ist natürlich eine Ersparnis für den Kunden, zugleich aber auch ein wirksamer Werbeeffekt für die Shops selber. Gerade vor dem Hintergrund stetig steigender Lebenshaltungskosten, allen voran die Energiepreise, ist diese kostenlose Möglichkeit, viel Geld zu sparen, umso beliebter. Doch so, wie die Gutscheine im realen Leben nicht von alleine in den Briefkasten gelangen, kommen die Gutscheincodes zum Online-Shopping auch nicht immer automatisch in den E-Mail-Eingang. Die Suche nach einem solchen Gutschein geht allerdings schnell vonstatten.

Gutscheine bekommen: die Möglichkeiten
Gutscheine entstehen immer aus einer Kooperation zwischen Gutscheinanbieter und dem Shop, in dem die Gutscheine einzulösen sind. Eine große Auswahl an Gutscheincodes findet sich zum Beispiel auf einfach-sparsam.de. Dank der Übersicht ist es nicht schwer, schon direkt auf der Startseite einen Einblick in die vielen Marken und Geschäfte zu bekommen, bei denen gutes Geld gespart werden kann. Eine Fokussierung auf bestimmte Bereiche gibt es dabei nicht; vom Computerhersteller Dell über Tchibo bis hin zu Modemarken wie s.Oliver existieren Gutscheine für jeden Bedarf - und damit auch für jedes Budget. Die Aufgabe von einfach-sparsam.de ist dabei, zwischen Kunden und Shopbetreibern zu vermitteln.

Gutscheinarten: Beispiele, Beträge und Anwendung
Wie im "realen" Shopping auch, müssen Gutscheine stets an der Kasse vorgezeigt werden - beim Online-Shopping also an der virtuellen Kasse. Ist der Warenkorb also hinreichend gefüllt, steht zwischen Einkauf und Bezahlung nur noch das Einlösen des betreffenden Gutscheins. Dieser liegt beim Online-Shopping natürlich auch in digitaler Form vor, und zwar als Code. Diesen einzugeben, ist glücklicherweise kaum ein Aufwand, da das dafür vorgesehene Feld auf den Kassen-Seiten der Onlineshops recht deutlich angegeben ist. Nach Eingabe des Codes wird der erhaltene Rabatt direkt sichtbar in den Gesamtbetrag eingerechnet, was natürlich zu einer Ersparnis führt.
In der Regel wird die Ersparnis durch Gutscheine entweder in festen Beträgen oder in Prozent angegeben. Üblich sind 5 bis 10 Prozent des Kaufpreises, aber auch 10 Euro Rabatt, der allerdings nur ab einem gewissen Mindestbestellwert gilt. Auch Gutscheine, die für das Wegfallen der Versandkosten sorgen, können direkt in gespartes Geld umgerechnet werden.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Berliner sparen am liebsten mit Gutscheinen im Internet...
Gutscheine.de HSS GmbH etabliert sich erfolgreich am Markt...
Beliebte Gutscheine diese Woche: Einfach gespart beim Online-Shopping mit Gutsch...
Gutscheine.de HSS GmbH erfolgreich mit zwei Gutscheinportalen gestartet...
Sparen beim Kauf von Blumen oder Erlebnisgeschenken zum Muttertag...
Der Gutschein-Boom Die schönste Blüte seit dem Wegfallen des Rabattgesetzes...
Reifenkauf im Internet : Wo Werkstätten günstig Reifen einkaufen können...
Shophexe startet mit einer neuen Version des Shopping-Portals!...
Kostenlose Rabattcoupons für den nächsten Mallorca Urlaub...
Splendid Internet integriert OroCRM in Magento Onlineshops...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Inge Baldur
Firma: zanias GmbH
Anschrift: Binzener Straße 9, 79539 Lörrach, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 07621 58 29 620


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung