Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Die APM Group hat das Update ITIL® 2011 Edition veröffentlicht


Dieser Text enthält alle wichtigen Infos zu der aktualisierten Fassung ITIL 2011 Edition - ein Update der ITIL Version 3


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 01.09.11 - 09:49 Uhr:

 

ast-berufsbekleidung.de

 

Die APM Group hat die Version 3 des Best-Practices Frameworks ITIL® überarbeitet. Die englische aktualisierte Fassung ist Ende Juli veröffentlicht worden, die deutsche Übersetzung ist bereits in Arbeit.


ITIL v2 ist seit Ende Juni Geschichte, zumindest was die Neuausbildung angeht. Kaum ist v2 abgekündigt, gibt es auch schon Neuigkeiten zu ITIL v3: ITIL 2011 Edition

Nachfolgend finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu Inhalten, Veränderungen sowie deren Auswirkungen auf Ausbildung, Prüfung und Zertifizierung:

Was ist ITIL 2011 Edition, neue Version oder Update?
ITIL 2011 Edition ist keine neue Version von ITIL v3, sondern ein Update, mit dem verschiedene Fehler, Inkonsistenzen und Schwachpunkte der im Mai 2007 veröffentlichten "Urversion" von ITIL v3 – ab jetzt als ITIL 2007 Edition bezeichnet – ausgeräumt werden sollen. Schwerpunkte bei der Überarbeitung waren dabei vor allem der Band Service Strategy sowie Fehler und Inkonsistenzen bei Abbildungen und Benennungen.
Die offensichtlichste Neuerung ist dabei die Kennzeichnung "2011 Edition" auf dem Deckblatt der neuen Bücher. Das grundsätzliche Layout wurde jedoch beibehalten.

Warum gibt es dieses Update?
Erfreulicherweise wenden OGC, TSO und APM Group hier die Prinzipien des Continual Service Improvement (CSI), also der evolutionären Weiterentwicklung aufgrund von Marktakzeptanz und -Feedback an. Grundlage für die Überarbeitung war ein Change Log, in dem mehr als 500 Verbesserungsvorschläge von Trainern und Anwendern erfasst wurden.

Wann wird ITIL 2011 Edition veröffentlicht?
Die aktualisierten Bücher werden am 29. Juli 2011 in englischer Sprache veröffentlicht. Elektronische Varianten (eBook, PDF und Onlineversionen) werden kurz darauf veröffentlicht. Die Übersetzungen sind bereits projektiert, Deutsch ist dabei eine der ersten Sprachen, die bearbeitet werden.

Was ändert sich bei den ITIL v3-Seminaren?
Verkürzt gesagt, wenig bis gar nichts! ITIL v3 bleibt auch in der 2011 Edition in den grundlegenden Ansätzen, Prinzipien und Konzepten unverändert. Mit der für November 2011 avisierten Einführung der deutschsprachigen ITIL-Prüfungen nach Edition 2011 dürfte es allerdings zu kleineren Veränderungen am Syllabus (Lehrplan) kommen. Diese werden sich aber auf Detailebene abspielen, so dass es keinen Grund gibt, geplante Schulungen auf die Zeit nach dem Update zu verschieben.

Ab wann stehen die aktualisierten Prüfungen zur Verfügung?
In englischer Sprache stehen der aktualisierte Syllabus und die Prüfungen ab dem 08. August 2011 zur Verfügung. Die deutsche Version der Prüfungen soll bis November 2011 veröffentlicht werden. Bis dahin werden die bestehenden deutschsprachigen Prüfungen weiterhin angeboten.

Muss ich mich nach ITIL 2011 Edition neu zertifizieren lassen?
Nein! Alle bereits nach ITIL 2007 Edition abgelegten Zertifizierungen behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht wiederholt werden.

Wo finde ich weitere Informationen zu den Veränderungen?
Um den Rahmen nicht zu sprengen, haben wir uns auf die offensichtlichsten, großen Veränderungen konzentriert. Details zu den Änderungen an einzelnen Publikationen werden wir separat betrachten.

Der nächste ITIL® v3 Foundation-Kurs findet am 15.-17.10.2011 bei ncc in München statt. Auch weiterführende Kurse zu dem Thema werden hier beispielsweise am 05.-07.10.2011 (Service Strategy), am 10.-14.10.2011 (Service Design & Continual Service Improvement), am 24.-28.10.2011 (Service Strategy & Managing Across the Lifecycle) veranstaltet.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Die neue Metallic Edition von Smoothy – edler Luxus für zuhause...
Gaastra eröffnet die Segel-Regatta Les Voiles de St. Barth 2011...
MicroStrategy- Symposium 2011: innovative Instrumente im Business Intelligence...
Super Flower macht bekannt: ATX-Netzteil-Reihe Gamer Edition...
Welche Vorteile bietet die Einführung von ITIL als Standard in Unternehmen....
EDAG IT-Services und Partner auf Tour: jEDMOSPHERE 2011 bundesweit...
CO&CO veröffentlicht Corporate Design Entwicklung der GD:group...
Gaastra überrascht mit neuer Kindermode Herbst-Winter 2011/12 im Gaastra Online ...
Studie: SEO Stuttgart Test des Mittelstands 2014, überarbeitet 2015...
CAI Unternehmerpreis der IHK in 2011 an die GD:group verliehen...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Eva Schäfer
Firma: ncc Management Consultants GmbH
Anschrift: Tal 11, 80331 München, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 089--99016680


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung