Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Beamtendarlehen und Beamtenkredite - günstigere Kredite


Beamtendarlehen können Konsumkredite aber auch Immobilienfinanzierungen sein - Individuelle Möglichkeiten kommen zum Einsatz


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 01.09.11 - 11:45 Uhr:

 

Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 

Ein Beamtendarlehen kann sowohl als Immobilienfinanzierung sowie auch als verwendungsfreier Kredit fungieren. Grundsätzlich müssen alle Bedingungen und Fördermöglichkeiten geprüft werden, um einen optimalen Finanzierungsmix für das gewünschte Projekt zu generieren.


(Berlin, 01.09.2011) Obwohl Beamtendarlehen eine sehr attraktive und flexible Finanzierungsform für verschiedene Verwendungsmöglichkeiten darstellen, sind aufgrund der unterschiedlichen Voraussetzungen und Konditionen die Interessenten oft nicht ausreichend über die Gestaltungsmöglichkeiten informiert. So bieten sich für die Immobilienfinanzierung z.B. grundsätzlich die sog. Annuitätendarlehen an, bei denen eine Grundschuldeintragung als Sicherheit für das Kreditinstitut fungieren muss. Beamte haben jedoch die Möglichkeit, hierfür von einer ganz besonderen Finanzierungsmöglichkeit mittels des Beamtendarlehens zu profitieren. Bei der Darlehensform des Beamtenkredits handelt es sich um ein tilgungsfreies Darlehen, welches mit einer Lebensversicherung (die dann als Tilgungsversicherung dient) kombiniert wird. Hierbei entfällt die Notwendigkeit einer Grundschuldeintragung, da die Bank die Lebensversicherung und die als besonders hoch eingeschätzte Arbeitsplatz- und Einkommenssicherheit als ausreichende Sicherheit für die Rückzahlungsfähigkeit akzeptiert.

Verwendungsmöglichkeiten eines Beamtendarlehens

Das Beamtendarlehen ist in der Regel in der Höhe begrenzt (üblich sind z.B. max. 80.000 Euro) und an sehr eng umrissene Voraussetzungen geknüpft - dafür ist es aber auch verwendungsfrei. Das bedeutet, dass der kreditnehmende Beamte keinen Verwendungsnachweis für das Geld erbringen muss und die Darlehenssumme in voller Höhe zu Laufzeitbeginn ausgezahlt wird. Er kann das Beamtendarlehen also sowohl z.B. für Anschaffungen von Konsumgütern oder eines Autos verwenden, er kann damit aber auch eine Immobilienfinanzierung bestreiten. Die Rückzahlung erfolgt dabei immer tilgungsfrei – das bedeutet, dass während der Laufzeit des Beamtendarlehens lediglich die Zinsen sowie der Beitrag zur Lebensversicherung gezahlt werden. Die Tilgung erfolgt erst am Laufzeitende durch die Auszahlung der Lebensversicherung.

Vorteile und Fördermöglichkeiten

Das Beamtendarlehen hat neben der schon beschriebenen Verwendungsfreiheit einen weiteren entscheidenden Vorteil: Es ist im Vergleich zu anderen Darlehensformen sehr günstig. Zudem ist das Handling (keine Grundbucheintragung, keine weiteren Sicherheiten) sehr einfach und daher auch günstig bei den Nebenkosten. Je nach Kreditinstitut werden Beamtendarlehen jedoch nur nach Erfüllung bestimmter Voraussetzungen vergeben, z.B. muss der Beamte bei risikoreichen Verwendungen eine Dienstunfähigkeitsversicherung beibringen. Ein Vergleich der Voraussetzungen und Konditionen ist also Pflicht, dafür bekommt der Kreditnehmer auch eine sehr zinsgünstige, flexible und frei verfügbare Darlehenssumme ausbezahlt. Wird das Beamtendarlehen für eine Immobilienfinanzierung benötigt, können ggf. zusätzliche Beträge oder auch Teilbeträge – wie bei einem herkömmlichen Annuitätendarlehen auch – durch Inanspruchnahme von Förderkrediten oder Förderzuschüssen aufgebracht werden. Werden die Voraussetzungen für eine Förderung erfüllt, können z.B. KfW-Kredite oder Kreditzuschüsse mit dem Beamtendarlehen kombiniert und optimiert werden. Grundsätzlich muss der Beamte keine Beleihungsgrenze beachten – sollten jedoch sehr hohe Darlehenssummen benötigt werden, kann mittels weiterer Auskünfte und Sicherheitshinterlegungen ggf. auch ein entsprechend höherer Beamtenkreditbetrag ausgezahlt werden. Die Einzelprüfung durch das Kreditinstitut ist hier allerdings Pflicht. Zu prüfen ist entsprechend auch, ob durch die Ansparung von weiterem Eigenkapital das Beamtendarlehen in Zukunft in niedrigerer Höhe für die Realisierung des Immobilienprojekts ausreichend ist. Außerdem kann ein Beamtendarlehen durchaus auch mit einer herkömmlichen Immobilienfinanzierung (sprich: Annuitätendarlehen) in Gemeinschaft aufgenommen werden. Hierbei ist dann jedoch darauf zu achten, dass alle Raten (also Tilgungs-, Zins- und Versicherungsbeträge) regelmäßig aufbringbar sind.

Fazit

Beamtendarlehen sind eine günstige und leicht handelbare Finanzierungsform für entsprechende Berufsgruppen. Beamte können sich darüber eingehend auf Immokredit24.com - dem Portal für Baufinanzierung und Kredite - informieren. Es ist dabei nicht entscheidend, welchem Verwendungszweck das Geld zugeführt wird. Bei Erfüllung der jeweiligen Voraussetzungen können Beamtendarlehen beispielsweise mit Fördermitteln oder weiteren Darlehen zu einer ganzheitlichen Immobilienfinanzierung beitragen. Grundsätzlich sollte der Interessent aber immer Vorbedingungen und Konditionen der Anbieter breit vergleichen.

Weitere Informationen

» Beamtendarlehen – günstiger Kredit für Beamte
immokredit24.com/kredit-fuer-beamte/beamtendarlehen.html
» Immobilienfinanzierung für Beamte – Möglichkeiten und Voraussetzungen
immokredit24.com/immobilienfinanzierung/baufinanzierung-fuer-beamte.html

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Immokredit24 Das Beamtendarlehen der Hamburg-Mannheimer - nicht nur für Beamte...
Jetzt neu im Web – Unabhängiger und seriöser Kredit-Vergleich bei Kredite.de ...
Kredite.de mit neuer Website und erweitertem Produkt-Portfolio...
Prestamo Financial Service GmbH startet neues Affiliate-Partnerprogramm...
Neue Testergebnisse von Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Mones bei Krediten...
Controlling gegen die Kreditklemme. Wenn die Banken keine Kredite mehr geben und...
„SCHUFA-freie Kredite“ - warum es sie doch gibt und was man dabei beachten muß...
Finanzportal TYPELOG.de sorgt fortan für den notwendigen Überblick bei Finanzpro...
Kredit trotz negativer Schufa zu vereinfachten Annahmekriterien...
Starke Zahlen, hohes Tempo: auxmoney wächst im ersten Halbjahr um über 100 Proze...
Anschrift: Markstraße 14
13409 Berlin
Telefon: 03045808777
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.immokredit24.com
Ansprechpartner/in: Jörg Pankalla
Position: GF

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Jörg Pankalla
Firma:
Anschrift: Markstraße 14, 13409 Berlin, D
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 03045808777


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung