Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Innovationspreis Fachverband Fliesen und Naturstein - Innovationspreis für Bauplatte Premium


Der erste Innovationspreis des Fachverband Fliesen und Naturstein geht an wedi, Emsdettener Systemanbieter für innovative Bauprodukte.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Produkte / Innovationen vom 05.10.11 - 10:34 Uhr:

 

Der Fachverband würdigte damit die hohe Innovationsleistung des Produktes „wedi Bauplatte Premium“. Bewertungskriterien für die Fachjury waren unter anderem der Nutzen für Architekten und Endverbraucher sowie eine gute Vermarktbarkeit durch den Fliesenleger. Dem Aufruf zum Innovationswettbewerb kamen im Rahmen der Deutschen Fliesentage in Ulm 17 Firmen mit insgesamt 19 Innovationen nach.


Die große Resonanz auf den ersten Innovationspreis wertete der Fachverband als hervorragende Basis für eine weitere Zusammenarbeit in diesem Bereich. „Die Branche lebt und ist von Innovationen geprägt“, so Karl-Heinz Körner, Vorstandsmitglied im Fachverband Fliesen und Naturstein und Vorsitzender des Landesinnungsverbandes Fliesen Baden-Württemberg.

Firmeninhaber Stephan Wedi freute sich über die Auszeichnung: „Uns ist klar, dass wir mit der „Bauplatte Premium“ unsere eigene Bauplatte revolutionierten und einmal mehr unsere technische Vorreiterrolle unter Beweis stellten. Um so stolzer sind wir nun über die Würdigung mit dem Innovationspreis des Fachverband Fliesen und Naturstein.“

Bereits auf der diesjährigen BAU in München sorgte das Produkt für Aufsehen. Der Clou: Die neue „Bauplatte Premium“ besitzt eine integrierte Spachtelkante und ist beidseitig anwendbar. Eine Seite wie gewohnt mit strukturierter Oberfläche, die andere mit einer glatten, zementären Oberfläche. Diese neue Seite bietet alle Vorteile der bekannten „wedi Bauplatte“, ermöglicht aber gleichzeitig die einfache Erstellung ebenflächiger Untergründe. Damit ist selbst das direkte Aufbringen von Mosaik oder Tapeten schnell und komplikationslos möglich.

Die Bauplatte Premium
Wasserundurchlässig, leicht zu verarbeiten, hohe Dämmeigenschaften, extrem leichtgewichtig – Eigenschaften, die die „wedi Bauplatte“ seit jeher auszeichnen und die sie zur Nr. 1 im Bereich der verfliesbaren Bauplatten machte. Mit der neuen „Bauplatte Premium“ revolutioniert wedi nun seine eigene Bauplatte und stellt einmal mehr seine technische Vorreiterrolle unter Beweis.
Der Clou: Die neue „Bauplatte Premium“ ist beidseitig anwendbar. Eine Seite wie gewohnt mit strukturierter Oberfläche, die andere mit einer glatten, zementären Oberfläche. Diese neue Seite bietet alle Vorteile der bekannten „wedi Bauplatte“, ermöglicht aber gleichzeitig die einfache Erstellung ebenflächiger Untergründe. Damit ist selbst das direkte Aufbringen von Mosaik oder Tapeten schnell und komplikationslos möglich.

Die „Bauplatte Premium“ von wedi ist für alle Wand-, Boden- und Deckenanwendungen sowohl in Wohn- als auch in Nassbereichen geeignet. Sie bietet einen idealen und unmittelbaren Untergrund für alle Oberflächen, seien es feinstes Mosaik, edelste Tapeten, direkter Farbauftrag oder dünnschichtiger Putz. Selbst großformatige Fliesen werden von ihr zuverlässig getragen.

Spachtelkante erleichtert Verarbeitung
Abgerundet wird die Revolution der Bauplatte durch eine integrierte Spachtelkante. Das Prinzip dahinter ist ebenso einfach wie genial: Denn Spachtelkante an Spachtelkante angesetzt ergibt sich im Stoßbereich genau die Spachtelfalz, die für eine Armierung benötigt wird. Nach dem Verspachteln der Plattenstöße präsentiert sich das Ergebnis: Eine absolut glatte Fläche für feinste Beschichtungen. Und das mit geringstem Aufwand und innerhalb kürzester Zeit.

Ausführungsvarianten
Die „Bauplatte Premium“ ist ab sofort in unterschiedlichen Stärken in den Maßen 2.600 x 600 mm und 2.600 x 1.200 mm erhältlich.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: wedi GmbH Naturstein Pabel eröffnet seine zweite Naturstein- und Fliesenausstellung in Köl...
NetSys.IT Ilmenau erfolgreich beim Innovationspreis-IT...
CreamTeam GmbH mit dem Innovationspreis-IT „BEST OF 2014“ ausgezeichnet...
Nürnberger ERP-Anbieter gehört zu Best of 2012 im Bereich ERP...
Weltneuheit testPAD® wird mit dem Innovationspreis ausgezeichnet und bewährt sic...
sellerconnect.de qualifiziert sich im Rahmen des Innovationspreis-IT 2014...
Unternehmen und Forschungseinrichtungen können sich noch bis zum 22. Mai für den...
apoplex medical technologies erhält Innovationspreis Rheinland-Pfalz 2010...
Barrierefreiheit in der Informatik – ein Unternehmen aus Reutlingen gewinnt eine...
Innovationspreis BEST OF 2016 für Flex_Bonus&Payment und Flex_IT-Manager...
Anschrift: Hollefeldstraße 51
48282 Emsdetten
Telefon: 02572-1560
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www-wedi.de
Ansprechpartner/in: Herr Gunnar Böhmert
Position: Marketing

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Gunnar Böhmert
Firma: wedi GmbH
Anschrift: Hollefeldstraße 51, 48282 Emsdetten, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02572-156123


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung