Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Beitragserhöhung per 01.01.2012 für die private Krankenversicherung – lohnt sich ein Wechsel?


Jetzt im November bekommen viele privat Versicherte weniger schöne Nachrichten von Ihrer privaten Krankenversicherung.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 01.11.11 - 20:00 Uhr:

 

Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 

Alle Jahre wieder zeichnet sich das selbe Spiel ab. Die private Krankenversicherung prüft, ob die Einnahmen via Beiträge der Krankenversicherung im Verhältnis zu den Ausgaben stehen, und passen dementsprechend die Höhe der zu zahlenden Beiträge an.


Die Folge daraus: Viele Versicherte, gerade in den so genannten Einsteigertarifen, bekommen Erhöhungen zum Teil im zweistelligen Prozentbereich. Einige sagen sich dabei: „Wieso soll ich schon wieder einen höheren Beitrag bezahlen, ich war doch das ganze Jahr über nicht einmal beim Arzt?“

Da der Wettbewerb, um die neuen Kunden der Privaten Krankenversicherung, in den letzten Jahren ähnliche Züge wie bei der Kfz.-Versicherung angenommen hatte, bleibt es nicht aus, dass dieser Kurs irgendwann nicht mehr haltbar sein würde und somit eine Korrektur notwendig ist. Nicht ohne Grund hat z. B. die Central Krankenversicherung AG sämtliche Einsteigertarife relativ kurzfristig vom Markt genommen. Das war wohl die Notbremse, hilft aber den dort verbliebenen Kunden in den besagten Tarifen nicht wirklich weiter. Zu befürchten ist es eher, dass bei einem Aufnahmestopp in diese Tarifgemeinschaft genau diese verbleibende Klientel bzw. deren gewählte Tarife vergreisen, wenn keine Neuzugang mehr möglich ist. Was aber tun, die Krankenversicherung wechseln? Dieses Frage ist bei näherer Betrachtung nicht einfach zu beantworten. Wenn Beispielsweise der Versicherte in einem geschlossenen Tarif verweilt, obendrein noch erkrankt ist, wird ein Wechsel zu einem anderen Unternehmen schwierig werden. Mal abgesehen davon, das ein Teil der Altersrückstellung dabei verloren geht.

Es gibt dennoch eine Lösung: Ein Tarifwechsel innerhalb der bestehenden Krankenversicherung. Das Recht dazu ist im Versicherungsvertragsgesetz (VVG) geregelt. Wer aber seinen Versicherer auf diese Möglichkeit anspricht, stößt meist auf taube Ohren oder bekommt merkwürdige Ausreden zu hören. Unsere Empfehlung: Nicht aufgeben! Hartnäckigkeit zahlt sich aus. Wer nicht weiter kommt im Dialog mit der Versicherung kann sich auch externe Unterstützung holen.

Einige Versicherungsmakler bieten genau hierfür eine Beratung und Hilfe an. Im Rahmen einer Beratung findet eine Vergleich zwischen alten und neuen Tarif statt. Eine Gegenüberstellung beider Tarife ermöglicht somit eine gute Entscheidungsgrundlage.

Die Bezahlung für diese Dienstleistung erfolgt durch den Kunden und ist nur im Erfolgsfall fällig, also kein Kostenrisiko bei der Prüfung nach einer bezahlbaren Alternative. Sprechen Sie jetzt mit einem Fachmann der Ihr Anliegen versteht.

Zum Autor VersCheck24.de ist Versicherungsmakler und berät Bundesweit Mandaten via Telefon, email und Onlineberatung. Eine schnelle Bearbeitung auf den Punkt gebracht ist unsere Zielsetzung. Die Referenzen auf unserer Website sprechen für uns.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: VersCheck24 Private Krankenversicherung Vergleich Rechner und Test Online...
Private Krankenversicherung (PKV) leichterer Wechsel ab 2011...
Krankenversicherung auf dem Prüfstand: Beitragserhöhungen 2012...
KvWissen.de Verbraucherinformation zur Krankenversicherung 2012...
Krankenversicherung im Vergleich: Beitragserhöhungen 2012...
PKV Vergleich: Private Krankenversicherung sehr beliebt...
MLP AG: Erfahrung mit Beitragserhöhung? Krankenkasse wechseln!...
Private Krankenversicherung, ein Vergleich spart Zeit und Geld...
Kfz Versicherung: Versicherungssektor mit hohem Sparpotential...
MLP AG: „Beitragssteigerungen bei Krankenkassen von bis zu 1000 Euro pro Jahr“.M...
Anschrift: Trilluper Weg 25, 22397 Hamburg
Telefon: 49405362367
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.private-krankenversicherung-vergleich-verscheck24.de/
Ansprechpartner/in: Thomas Kammann
Position: Inhaber

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Thomas Kammann
Firma: VersCheck24
Anschrift: Trilluper Weg 25, 22397 Hamburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 040 536 23 67


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung