Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Wann es sinnvoll ist, sein Eigentum inklusive Möbel zu vermieten.


Immer mehr Menschen müssen für Ihren Job mobil sein, arbeiten in einer anderen Stadt als wo sie wohnen. Sie brauchen Wohnungen - und zwar möblierte.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Grundstücke / Immobilien vom 13.12.11 - 13:32 Uhr:

 

Immer mehr Menschen müssen für Ihren Job mobil sein, arbeiten in einer anderen Stadt als wo sie wohnen. Sie brauchen Wohnungen - und zwar möblierte.
Markus Urban ist seit 16 Jahren Mitgeschäftsführer der Firma Urbanbetten, einem Internetportal, das möblierte Zimmer, Wohnungen und Häuser in Berlin, Stuttgart und München vermittelt und der oft gefragt wird, wann es Sinn macht, eine Wohnung oder ein Haus möbliert zu vermieten.


Herr Urban, wer interessiert sich vor allem für möblierte Wohnungen?
Markus Urban: Viele Menschen müssen aus beruflichen Gründen pendeln oder bedingt durch die Firma den Wohnsitz wechseln. Einige haben befristete Projekte, andere kommen aus dem Ausland. Es gibt auch Kunden, die auf die Renovierungs- oder Neubaufertigstellung Ihrer Wohnungen warten und solche, die noch in der Probezeit sind und deshalb noch garnicht etwas festes mieten oder kaufen können.

Herr Urban, was raten Sie einen Vermieter, der sich überlegt, seine Wohnung zu möblieren?
Markus Urban: Wir sehen uns die Lage an, den Schnitt und die Ausstattungsmerkmale und erstellen zu jeder Wohnung eine Preiskalkulation. Grundsätzlich sollte eine Wohnung sich in einem guten Sanierungszustand befinden, das gilt besonders für Bad und Küche. Die Möblierung sollte nicht unmodern sein oder abgewohnte Möbel. Hier kommt es auf die Investitionsfreudigkeit des Vermeiters an und darauf, wie er seine Wohnung am Markt positionieren möchte. Dabei sollte die Möblierung hell und freundlich sein, wir sagen immer, im Ikea-Stil. Weil das kennt jeder.

Herr Urban, mit welche Investitionshöhe bei der Möblierung muss man cirka rechnen?
Markus Urban: Grundsätzlich vorab: Diese Kosten sind von der Steuer absetzbar, wie auch die Kosten für Ausstattung, Einrichtung und Renovierung. Heutzutage gibt es tolle Möglichkeit, günstig und trotzdem wunderschön eine Wohnung einzurichten. Auch eine Küchenzeile ist heutezutage günstig zu erhalten. Bei einer 1-Zimmerwohnung kann man mit nur 1000 Euro eine tolle Atmosphäre schaffen, bei einer 2-Zimmerwohnung mit cirka 2500 Euro.

Herr Urban, was sind die Vorteile, hier über Sie die Wohnung möbliert anzubieten, anstatt normal dauerhaft zu vermieten?
Markus Urban: Der wichtigste Grund ist, das man für möblierten Wohnraum mehr Miete verlangen kann als für unmöblierten. Und es können auch Wohnungen mit Nachteilen sehr gut belegt werden von uns. Zum Beispiel ohne Balkon. Denn der Kunde hat einen festen Tagesablauf, der kommt meistens zum Arbeiten in die Stadt, nicht zum Sonnenbaden.
Dann ist es für viele Anbieter ein grosser Vorteil, das die Wohnung nur befristet vergeben ist, weil sie zum Beispiel die Wohnung selber im Jahr ein oder zweimal benötigen für die Familie, zum Beispiel jetzt an Weihnachten. Oder man will seine Wohnung verkaufen, dazu sollte kein Dauermieter diese belegen. Bei uns kann der Eigentümer trotzdem weiterhin gute Einnahmen erzielen und hat die Sicherheit, das die Wohnung zum Notartermin aber frei ist. Dann kommt dazu, das die Kunden berufsbedingt den ganzen Tag unterwegs und so die Wohnung nicht so schnell abgewohnt wird. Dann zahlt sehr oft die Firma die Kosten, was eine zusätzliche Sicherheit darstellt.

Herr Urban, was ist aber mit Leerstand bei Mieterwechsel?
Markus Urban: Viele Kunden bleiben zwischen 2 und 5 Monate. Natürlich kann zwischen Abreise und neuer Anreise mal einige Tage liegen, diese füllen wir aber gerne mit Tagesgäste in Absprache mit dem Wohnungsgeber, also Kunden, die dann nur 2 Wochen bleiben. So können wir eine Belegungsrate von 95% erzielen und Leerstand vernachlässigen.

Hinzu kommt, das dieser Markt eine absoluter Nachfragemarkt ist. Denn die Flexibilität in der Arbeitswelt wird weiter zunehmen und wir sind mit Urbanbetten dort sehr gut positoniert.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Ferienwohnung-Finder.de – Jetzt einfach Ferienwohnung vermieten...
Internetagentur basemedia stellt moebel.eu auf der M.O.W. vor...
Eine neue Art, Möbel zu genießen: Garten- und Balkonmöbel im Internet...
Richtig versichern bei Bildungsaufenthalten im Ausland - spezieller Auslandskran...
Seleçio präsentiert drei neue Modelle der Polyrattan-Möbelkollektion...
Designer Maßmöbel-Gutschein der Manufaktur Carl auf Brigitte.de zu gewinnen...
Der alte Zimmel geht - der neue Zimmel geht neue Wege im Möbelhandel...
Eine neue iPhone-Anwendung ermöglicht nun das Einrichten der eigenen vier Wände...
SB Philip baut in Halstenbeker Wohnmeile neues Hochlagerregal...
Letzte Gelegenheit: Kinderbettenaktion von Pick Up Möbel...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Claudia Urban
Firma: ND Bed & Breakfast
Anschrift: Bölstrasse 25, 8704 Herrliberg, Schweiz
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 (0) 711 / 76 96 07 -0


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung