Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Nur ein Viertel der Menschen mit Alkoholproblemen leidet unter körperlicher Abhängigkeit


Nicht jeder von Alkoholproblemen Betroffene benötigt unbedingt einen Entzug in einer Klinik, um sich von den Schwierigkeiten mit dem Trinken zu befreien


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Gesundheit / Medizin vom 03.06.12 - 16:33 Uhr:

 

Entscheidend für die Entscheidung, wie man Menschen am besten hilft, wenn sie unter zu hohem Alkoholkonsum leiden, ist die Frage, ob sie bereits körperlich abhängig sind oder noch in rein psychischer Dependenz sind.



Lavario, grösster Anbieter von Alkohol-Selbsthilfeprogrammen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, lavario.de/alkoholsucht, hat eine Umfrage unter den Besuchern und Besucherinnen seiner Webseite gemacht. Unterstellt man, dass fast ausschliesslich Menschen mit Alkoholproblemen die Seite besuchen und den Test machen, ob man alkoholsüchtig ist oder nicht, so ergibt sich, dass ein Viertel aller Betroffenen körperlich abhängig ist. Dabei sind knapp mehr als die Hälfte der Besucher Frauen. Dies trifft vor allem auf solche Menschen zu, die bei Entzug von Alkohol mit Zittern, höherem Blutdruck, Nervosität und anderen physischen Beschwerden reagieren. Anders formuliert bedeutet dies aber auch, dass drei Viertel der von Alkoholbetroffenen “lediglich” an psychischer Abhängigkeit leidet. Insbesondere geben 75% der Betroffenen an, dass sie im Normalfall weitertrinken, obwohl sie wissen, dass es ihnen nicht gut tut. Mehr als die Hälfte aller Befragten gaben auch an, dass sie andere Aktivitäten und teilweise Freunde und Familie vernachlässigen, um Alkohol trinken zu können. Solange allerdings noch keine körperliche Abhängigkeit vorliegt, bestehen noch gute Chancen, die Probleme auch ohne einen totalen Entzug und absoluter Abstinenz vom Alkohol zu lösen. Bei rein psychischer Sucht kann man den Alkoholkonsum auf ein gesundes Mass reduzieren und damit “normal” weiterleben. Diese Aussicht kann wiederum Menschen ermutigen, wirklich den Schritt zu weniger Alkohol zu gehen. Voraussetzung ist allerdings, dass mit psychoanalytischen Ansätzen die Gründe für die Alkoholprobleme identifiziert und gelöst werden und mit Verhaltenstherapie alternative Wege eingeübt werden, wie man mit dem Trinken umgeht, wie man lernt, Nein zum Alkohol zu sagen, wie man mit Rückfällen und Ausrutschern umgeht und wie man sich neue Ziele im Leben setzt. Genau dies lernen die Betroffenen im Lavario-Programm innerhalb von acht Wochen. Hierbei lernt man mit E-Books und Audio-Dateien, erhältlich sind auch Tipps für unterwegs aufs Smartphone. Insgesamt Hunderte von Tipps, Erfahrungsberichte, Hintergründe und vor allem ein eigenes Übungsbuch. Mehr Informationen findet man unter lavario.de/alkoholsucht-therapie.

Frank Lavario, lavariomethode@ymail.com
Lavario Ltda., Rua dos Ilheus 46, 88010-560 Florianopolis, Brasilien, Tel.: +55 (48) 37337548
lavario.de/alkoholsucht
Lavario bietet weltweit Selbsthilfeprogramme gegen Sucht an, als E-Books, Audiobücher, Hilfe per Handy und persönliche Betreuung, in englischer und deutscher Sprache. Hinter Lavario stehen ehemals selber Süchtige, die die Programme zusammen mit Psychotherapeuten entwickelt haben.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Neuerscheinung Juni 2009: Ratgeber "Na dann prost"- Alkoholprobleme erkennen und...
Fachärztin setzt erfolgreiche Vortragsreihe „Ganzheitliche Medizin am Tegernsee“...
Kurreise nach Polen - Das Kurort Bad Swinemünde an der Ostseeküste....
Tegernseer Tal gewinnt Fachärztin für Biologische Medizin...
Rehasport im Vitalis Gesundheitszentrum Düsseldorf: Kostenübernahme durch die Kr...
Fachärztin lädt zur Vortragsreihe „Ganzheitliche Medizin am Tegernsee“...
Sie leiden unter Schlafstörungen und wissen nicht, an wen Sie sich damit wenden ...
Neuer Hörbuch-Ratgeber: gesunde und natürlich schöne Beine...
Emerging Markets: Nach einem erfolgreichen Jahr 2009 zeigt der Kurs weiter auf W...
Fluganst mit Hypnose CD überwinden und entspannt fliegen....
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Frank Lavario
Firma: Lavario Ltda.
Anschrift: Rua dos Ilheus 46, 88010-560 Florianopolis, Brasilien
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +55 (48) 37337548


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung