Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Die Gebäudeversicherung im Test- Laut der Stiftung Warentest gibt es hohe Preisuntersschiede


Eine Gebäudeversicherung kommt für elementare Schäden auf. So zum Beispiel durch Sturm, durch Leitungswasser oder Lesitungswasser.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 19.11.12 - 12:40 Uhr:

 

Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 

Für Hausbesitzer ist die Gebäudeversicherung eine elementare Absicherung. Bei Schäden, die auf Grund eines Feuers, eines Sturmes oder durch Leitungswasser entstanden sind, reguliert die Versicherung die Schäden. Ein Test hat jedoch aufgezeigt das Grundbesitzer mit einem Wechsel bis zu 500 Euro einsparen können. Aber auch bestimmte Leistungen sollten unbedingt vertraglich festgelegt werden.


Neben der Höhe des Beitrages entscheiden allerdings auch wichtige Leistungen einer solchen Absicherung über die Güte der Gebäudeversicherung. Auf Grund der Vielzahl an zusätzlichen Angeboten der einzelnen Gesellschaften fällt es schwer noch den Überblick behalten zu können. Eine Gebäudeversicherung sollte unbedingt auch für die Aufräumkosten aufkommen. Der Test zeigt jedoch, dass die Versicherer hier auch bestimmte finanzielle Grenzen festgelegt haben. So übernimmt die „Adler normal“ Kosten für Aufräumarbeiten von bis zu 75.000 Euro. Eine Vielzahl der untersuchten Tarife übernimmt jedoch maximale Aufräumkosten von höchstens 50.000 Euro.

Die besten 5 für alle Hausbesitzer

Es wird unterschieden zwischen allen Grundeigentümern und denen, die im öffentlichen Dienst im Angestelltenverhältnis stehen. Hier sind die besten fünf Anbieter, die für alle Immobilienbesitzer zugänglich sind.

Die AXA Versicherung im Tarif „alternativ“
Die Grundeigentümer im Tarif „Schutz 45“
Die Häger im Tarif „Basis“
Die Helvetia im Tarif „Basis Fest“
Medien im Tarif „Komfort“

Es wurden beim Test die Beitragszahlungen zugrunde gelegt. Hierbei ist noch zu beachten, dass die Beiträge je nach Standort bzw. Region stark voneinander abweichen können.

Tarife für Angestellte im öffentlichen Dienst

Die DBV im Tarif „alternativ“
Die Grundeigentümer im Tarif „Schutz 45“
Die Helvetia im Tarif „Basis Fest“
Huk24 im Tarif „Basis”
Die Huk-Coburg im Tarif „Basis“

Hoher Preisunterschied im Test

Versicherer wägen Risiken und Lage des Hauses ganz genau ab. Allerdings berechnen die Gesellschaften die finanziellen Risiken höchst unterschiedlich. Für die herangezogenen Modellkunden ergeben sich so im Test so erhebliche Unterschiede in den Prämien. In Zahlen ausgedrückt kann der Beitragsunterschied bei bis zu 500 Euro im Jahr liegen.

Worauf zu achten ist

Als grundlegenden Zusatzschutz sollten die Versicherten die Übernahme von Aufräumkosten vereinbaren. Dabei gilt prinzipiell, dass die Gebäudeversicherung Kosten von mindestens 10.000 Euro übernimmt. Allerdings wäre es auch hier zu empfehlen, wenn die Versicherung im Ernstfall mindestens 25.000 Euro übernimmt bzw. reguliert. Auch gesetzliche Bestimmungen bzw. Auflagen können dem Geschädigten teuer zu stehen kommen. Daher wird empfohlen, dass auch höhere Gebühren auf Grund gesetzlicher Auflagen mitversichert werden.

Gebäudeversicherung

Bestandteile einer Wohngebäudeversicherung, die im Vertrag klar definiert werden müssen. Absicherung gegen sogenannte versicherte Gefahren:

Feuerversicherung: Brand, Blitzschlag, Implosion, Explosion
Leitungswasserversicherung: Schäden durch Leitungswasser und sonstige Schäden durch Bruch
Sturmversicherung: Reguliert bei Sturm und Hagel


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Wasserdichte Digitalkameras im bei der Stiftung Warentest...
AFA AG und Stiftung Warentest weisen auf Protokollpflicht hin ...
Berufsunfähigkeitsversicherung ist sie sinnvoll oder nicht...
Kaum eine Chance auf eine Hundehaftpflicht für Kampfhunde ...
Gebäudeversicherung: Kritik am neuen Rating des Analysehauses...
Die Qualität von Sprachreisen wurde auf den Prüfstand gestellt...
Stromkosten senken – ein Dauerbrenner mit Erfolgsgarantie zum Sparen und zum Sch...
Neuer Autoren-Videopodcast der Guntram und Irene Rinke Stiftung...
Gebäudeversicherung: Ausreichender Schutz empfehlenswert...
SafeTIC: Meinung von Stiftung Warentest zu selbst montierbaren Alarmanlagen: „ma...
Anschrift: Arndtstraße 28
10965 Berlin
Telefon: 4917664279454
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.xn--gebudeversicherungtest-24b.de/
Ansprechpartner/in: Pflegeversicherung Leistungen http://www.hmi-hamburg.de/interessante-links/
Position: Chefredakteur

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Mario Müller
Firma: Lange & Rösner GbR
Anschrift: Arndtstraße 28, 13086 Berlin, D
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 4917664279454


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung