Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Innovations-Flops stoppen: Mit „SCHILLER Innovative Branding“ die Marke stärken.


Mit dem neuen Leistungstool „Innovative Branding“ verbindet SCHILLER BRAND COMPANY Innovation & Marke zu einem effizienten Wertschöpfungskonzept für Unternehmen


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Marketing / Werbung vom 25.06.13 - 12:20 Uhr:

 

Jedes Jahr überschwemmen eine Vielzahl von sogenannten innovativen Produkten den Markt. Die meisten davon finden jedoch nicht die Akzeptanz der Kunden und werden zu teuren Flops. Der Schaden für die Unternehmen ist enorm. Wie eine Studie feststellte, rund 10 Milliarden Euro allein durch gefloppte Produktinitiativen bei Fast Moving Consumer Goods (FMCG).


„Innovationen sind gut und wichtig, sie haben aber nur Erfolg, wenn sie dem Kunden wirklich einen Zusatznutzen stiften und den Leistungssinn der Marke verkörpern“, so Wolfgang Schiller, Inhaber der auf systemorientierte Markenführung positionierten Markenberatung SCHILLER BRAND COMPANY. Deshalb wollen die Markenexperten von Schiller dieses Problem nun mit einem neuen Leistungsangebot aktiv angehen: INNOVATIVE BRANDING.

Mit „Innovative Branding“ Kunden begeistern und Unternehmenswert steigern

Ausgangspunkt der Markenbildung ist immer eine „markentechnische Neuerung“, wie es zum Beispiel „Atmet“ bei GEOX darstellt. Diese Neuerung beruht wiederum auf einer technologischen Leistungsbe-sonderheit, in diesem Fall „atmungsaktive Membranen in Schuhsohlen“, mit der ein signifikantes Problem gelöst wird: Schwitzen durch schlechtes Mikroklima. Und deshalb eine große Resonanz im Markt fand, die sich in einer hohen Wertschöpfung ausdrückte: So erwirtschaftete GEOX bereits 5 Jahre nach seiner Gründung 1995 einen Umsatz von 280 Mio. Euro und 2012 einen Umsatz von rund 700 Mio. Euro. Ein gutes Beispiel, wie man mit einer sinnhaften, auf den Kundennutzen ausgerichteten Innovation unter einer Marke einen neuen Markt in kurzer Zeit erfolgreich schaffen und wertschöpfend führen kann.

Seit über 25 Jahren beschäftigt sich SCHILLER BRAND COMPANY mit der Verbindung von Innovation & Marke. So wurde zum Beispiel das neue Marktsegment „Home Fashion“ für Paloma Picasso, der berühmte „Original Clip“ und die „Universal Socks“ für Burlington oder für die führende Biomasseheizung KWB Easyfire die innovative Ingredient Brand „Clean efficiency“ erfunden. Nun soll diese Kompetenz in dem neuen Leistungs-tool „Innovative Branding“ gebündelt und weiter ausgebaut werden. „Die Idee dazu kam eigentlich nicht von uns, sondern von unseren Kunden, die uns zunehmend mit der Erfindung komplett neuer Marken beauftragen. Und dabei geht es nicht nur um die Entwicklung neuer Namen, Logos, Claims oder Schlüsselbilder, sondern vor allem um die Erfindung oder Weiterentwicklung neuer Produkte, Verpackungen oder Kommunikationsmedien“ so Wolfgang Schiller.

Innovative Branding beschäftigt sich deshalb mit der Erfindung von sinnhaften, also nutzenstiftenden Neuerungen, welche entweder die Basis für den Aufbaue neuer Marken bilden oder die Profilierung bestehender Marken vorantreiben. Dabei ist das zentrale Ziel, „Innovation & Marke“ zu einem nachhaltigen Wertschöpfungskonzept für die Unternehmen zu verbinden. Denn die beste Innovation nützt nichts, wenn sie nicht den Leistungssinn der Marke ausdrückt oder komplett an den Bedürfnissen der Kunden vorbeigeht.

„Mit einem interdisziplinären Team aus handverlesenen Spezialisten wollen wir zum einen mit einem emotionalen Detailmanagement bestehende Marken noch attraktiver machen und zum anderen mit neuen Geschäftsideen und Produkten neue Marken aufbauen. Dabei setzen wir nicht auf eine teure Infrastruktur, sondern nutzen flexible Netzwerkstrukturen. Auch Start-ups und mittelständische Unternehmen können uns deshalb als effizientes Innovations-Center nutzen und sich damit einen Vorsprung im Wettbewerb sichern“ so Schiller weiter.

SCHILLER BRAND COMPANY geht damit konsequent seinen Weg weiter zu einem modernen Wertschöpfungs-Dienstleister, der mit innovativen Konzepten Unternehmen einen nachhaltigen Mehrwert stiftet.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Schiller GmbH Brand Company SCHILLER profiliert Weltmarktführer H2O im Rahmen eines Corporate Branding-Proze...
27. Juni | 15.30 Uhr Infotag der Berliner Technischen Kunsthochschule (btk)...
laut.fm setzt auf eine akustische Sendererkennung von audity...
CROWN COBRANDING startet 2010 mit Neuerungen beim Telefonnetz-Co-Branding ...
women&work und das INNOVATIONS-FORUM kooperieren Diversity und Innovation – z...
Graduierung der ersten Absolventen des MBA Sportmanagement...
Praxisseminar Employer Branding für den Mittelstand in Hamburg...
Seminar: Employer Branding in Frankfurt, München und Köln...
Immer mehr Firmen entscheiden sich für Kreditkarten Co-Brandings...
CROWN startet ins neue Jahr mit Spezialangebot für Co-Branding Kreditkarten...
Anschrift: Friedhofstr. 9
79379 Müllheim
Telefon: 07631 938600
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.schiller.de
Ansprechpartner/in: Karin Klebsattel
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Wolfgang Schiller
Firma: Schiller gmbH Brand Company
Anschrift: Friedhofstr. 9, 79379 Müllheim, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 7631 938600


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung