Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

MLS Personalbereitstellung GmbH: Zeitarbeit – Arbeitsmodell der Zukunft


Durch die ständige Flexibilisierung des Arbeitsmarktes sind neue Wege gefordert. Zeitarbeit - Arbeitsmodell der Zukunft?


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 28.06.13 - 07:48 Uhr:

 

ast-berufsbekleidung.de

 

Der Bedarf an flexiblen Arbeitskräften steigt immer mehr. In der heutigen Zeit setzen viele Arbeitgeber somit auf Zeitarbeit. Nicht nur Arbeitgeber sondern auch ArbeitnehmerInnen glauben, dass bei einem beruflichen Einstieg oder Wiedereinstieg eine höhere Beschäftigungschance in der Zeitarbeit besteht.


Aufgrund geänderter Ansprüche an Arbeitnehmer und Arbeitgeber durch die ständige Flexibilisierung des Arbeitsmarktes sind neue Wege gefordert. Zeitarbeit birgt enormes Wachstumspotenzial, die Akzeptanz in der Gesellschaft und die Bedeutung für die österreichische Wirtschaft sind weiter steigend.

Immer mehr Beschäftiger setzen auf flexible Arbeitskräfte. Dass Zeitarbeit in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen wird, glauben nicht nur Beschäftiger sondern auch ArbeitnehmerInnen. Fast die Hälfte der ÖsterreicherInnen ist der Meinung dass bei einem beruflichen Einstieg oder Wiedereinstieg eine höhere Beschäftigungschance in der Zeitarbeit besteht.

Laut einer Studie werden zehn Prozent aller Stellen in der Zeitarbeitsbranche mit beruflichen Neueinsteigern besetzt. Berufsanfänger können mit der Zeitarbeit einen unbürokratischen Einstieg in das Berufsleben schaffen. Dabei profitieren sie von der Flexibilität der Branche und der Vielzahl der Kunden aus den unterschiedlichsten Beschäftigungssektoren. ArbeitnehmerInnen können somit praktische Erfahrungen in verschiedensten Berufen sammeln und sind trotz allem flexibel.

Der Wiedereinstieg ins Berufsleben gerade für die Generation 55+, nach Arbeitslosigkeit und Karenz wird durch das flexible Arbeitsmodell erleichtert. Laut der Studie „Unternehmensführung 2030 – Innovatives Management von morgen“ des Zukunftsinstitutes geht der Trend am Arbeitsmarkt und in den Unternehmen immer stärker in Richtung Komplexität und Flexibilisierung. Bei einer Arbeitslosenquote von 4,9 % und der großen Anzahl von Fachkräften in der Generation 55+ ist Zeitarbeit das Arbeitsmodell der Zukunft.

Aufgrund des enormen Wachstumspotenzials der Zeitarbeitsbranche, jedoch des drohenden Mangels an Fachkräften in Österreich ist auch die MLS Personalbereitstellung GmbH auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften im Ausland. Gute Erfahrungen hat die Firma MLS hierbei gerade mit polnischen Fachkräften gemacht, welche den Einsatz bei einem renommierten Unternehmen als Anreiz sehen um als Zeitarbeiter nach Österreich zu kommen.

Über die MLS Personalbereitstellung GmbH
Die Firma MLS Personalbereitstellung GmbH liefert ihren Kunden seit nunmehr 20 Jahren flexible Arbeitskräfte in den Branchen Industrie, Gewerbe, Produktion und der Baubranche sowohl aus Österreich als auch aus dem Ausland.

Aufgrund der aktuellen Insolvenzsituation diverser Personalverleiher ist die MLS Personalbereitstellung GmbH mit ihrer hohen Bonität ein zuverlässiger Partner im Bereich Personalbereitstellung.

Nicht Ident-Meldung:
Die Firma MLS Personalbereitstellung GmbH, Zentrale Kalsdorf bei Graz und weiteren 7 Filialen in ganz Österreich, legt Wert auf die Feststellung, dass sie mit der Firma MPS Personal Service GmbH, 8075 Hart bei Graz, Pachener Hauptstraße 90 (wöchentliche Mitteilungen KSV vom 24.06.2013 - Rubrik Steiermark -Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung) nicht ident ist oder in irgendeiner Verbindung steht.


Pressekontakt:
MLS Personalbereitstellung GmbH
Frau Cathrin Huber
Hauptstraße 284a
A-8401 Kalsdorf

Tel: +43 [0] 3135 53227 37
Fax: +43 [0] 3135 53227 9937
Email: cathrin.huber@mls.at
Website: mls.at

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: MLS - Personalbereitstellung GmbH MLS Personalbereitstellung GmbH – Zeitarbeit wird teurer aber nicht weniger...
Zeitarbeit-Nachrichten.de ist Medienpartner der „Zeitarbeit“ 2010...
OLYMPIA - DER NEUE NAME VON ALLBECON / kontinuierliche Erweiterung geplant...
Neues regionales Jobportal: Hamburger Jobs für Hamburger Arbeitnehmer...
In Hamburg wurde das unabhängige Portal DerZeitarbeits-Check.de freigeschaltet...
Das Branchen-Portal Zeitarbeit-Nachrichten.de feiert Geburtstag...
Zeitarbeit Jobs suchen und finden: Start der Zeitarbeit-Jobbörse www.timeworkers...
Ist die Zeitarbeit / Leiharbeit wie eine moderne Sklaverei?...
Zeitarbeit als Mittel für flexiblen Personaleinsatz liegt im Trend der Zeit....
Erste Jobbörse exklusiv für interne Stellen in der Personaldienstleistung ...
Anschrift: Hauptstraße 284a
8401 Kalsdorf
Telefon: +43 [0] 3135 53227 37
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.mls.at
Ansprechpartner/in: Frau Cathrin Huber
Position: Presse

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Frau Cathrin Huber
Firma: MLS Personalbereitstellung GmbH
Anschrift: Hauptstraße 284a, 8401 Kalsdorf, Österreich
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung