Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Immer die richtigen Entscheidungen treffen - ist das überhaupt möglich?


Weiterbildung für souveränes und situationsgerechtes Entscheiden auch in Teamarbeit im Haus der Technik Berlin vom 31. Oktober bis 01. November 2013.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 15.08.13 - 09:57 Uhr:

 

ast-berufsbekleidung.de

 

In allen möglichen Situationen werden permanent von uns Entscheidungen gefordert. Manche treffen wir leicht aus der Routine heraus, andere binden viel Zeit oder rauben uns sogar den Schlaf. Immer begleitet uns der Wunsch, richtige Entscheidungen zu treffen.


Aber wie kommt man zu den richtigen Entscheidungen oder minimiert zumindest folgenschwere Risiken? In dieser Weiterbildung erfahren die Teilnehmer, wie Entscheidungen zustande kommen und wie sie die beiden Entscheidungssysteme “die Vernunft" und "das emotionale Erfahrungsgedächtnis" souverän und situationsgerecht einsetzen können.

In Einzel- und Teamarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch werden in dieser Weiterbildung am 31. Oktober und 01. November 2013 folgende Themen besprochen: Reflexion des eigenen Entscheidungsverhaltens, Faktoren, die das Entscheidungsverhalten beeinflussen, reaktive und proaktive Entscheidungen, das Unbewusste entscheidet mit: das emotionale Erfahrungsgedächtnis, Kopf oder Bauch – wer entscheidet besser? Entscheidungsfindung als Teamarbeit, Entscheidungen unter Zeitdruck, die häufigsten Entscheidungsfehler, Entscheidungstechniken kennen lernen und ausprobieren.

Diese Weiterbildung für ist für alle Entscheidungsträger aus Industrie und Wirtschaft, die Entscheidungen allein oder in Teamarbeit treffen, konzipiert. Weitere Veranstaltungshinweise und Informationen zu den Inhouse-Seminaren erteilen Ihnen die Mitarbeiter an den Standorten Essen, Berlin, München und Bremerhaven oder sie nutzen das Internet und schauen sich auf den Seiten des Haus der Technik e.V. um.


Information

Nähere Informationen zur Weiterbildung finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.- Ing.- päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:
hdt-essen.de/W-H110-10-117-3

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Mit einem breiten Bildungsangebot in Technik, Wirtschaft, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Medizin, Chemie, Bauwesen, Qualitätsmanagement und Umweltschutz konzentriert sich das HDT auf zukunftsweisende Kernbranchen. Mehr als 5.000 Referenten, ausgewählte Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft, vermitteln jeweils Erkenntnisse aus ihren Fachgebieten – aktuell, praxisnah und wissenschaftlich fundiert. Das Haus der Technik unterhält enge Kontakte zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen und versteht sich als Forum für den Austausch von Wissen und Erfahrungen.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Haus der Technik e.V. Comma Soft AG veranstaltet Petersberger Gespräche – Livestream am 15.09.2012 ab ...
WM 2010 ohne René Adler - Flieg Adler Flieg - Mavericks singen trotzdem...
Vierte Neuauflage der Malteser Patientenverfügung liegt vor...
Ratgeber: Gebrauchtwagenverkauf im Internet. Tipps & Tricks zum Besseren Autove...
Burnout im Berufsalltag auf dem Vormarsch - Wirtschaftlicher Schaden vorprogramm...
Geografische Auswertungen von Unternehmensdaten mit SharePoint...
Suchmaschine WeGreen startet neu mit Botschaftern für Nachhaltigkeit ...
Ebo Worldwide und Appco Group Support Besuch in den Slums von Chennai, Indien...
BildungsMakler24.de | Bildungsurlaub – Auch Sprachkurse im Ausland sind möglich...
Neustart des CfSM-Arbeitskreises "ASIA Sourcing" im Januar 2010...
Anschrift: Karl-Liebknecht-Str. 29
10178 Berlin
Telefon: 030/3949-3411
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.hdt-essen.de
Ansprechpartner/in: Frau Cramer-Jekosch
Position: Leiterin Zweigstelle

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Heike Cramer-Jekosch
Firma: Haus der Technik e.V., Niederlassung Berlin
Anschrift: Seydelstr. 15, 10178 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 030 3949 3411


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung