Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Sparsamster Pendelstrahler seiner Klasse: kompakt, hocheffizient, robust und flexibel


RALITE HIGHBAY sorgt für maximale Energieeffizienz zur Hallenbeleuchtung im Objekt von Industriehallen, Messegebäuden, Hochregallagern: Das Potential-Pendel.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Industrie / Handel vom 20.08.13 - 07:16 Uhr:

 

Mit dem LED-Pendelstrahler RALITE HIGHBAY bringt RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg nicht etwa einen entwicklungsfähigen Potential-Träger, sondern einen fertig entwickelten Potential-Bringer in die Beleuchtung von Industriehallen, Messegebäuden, Flughäfen, Hochregallagern, Kirchen, Verkaufs- und Veranstaltungsflächen.


Wer im Vergleich zu konventionellen Lichtlösungen bis zu 68 % weniger Energie benötigt, hat seine Möglichkeiten nämlich längst vorbildlich ausgeschöpft und stellt sie nun souverän seinen Anwendern zur Verfügung. Zu Recht auf dem Niveau "Sparsamster seiner Klasse" eingependelt, kann er sich somit ganz entspannt hängen lassen.

Die Vielzahl an individuell anpassbaren Leistungsstufen des RALITE HIGHBAY sorgt für maximale Energieeffizienz im Objekt. Die Grundlage dieses Sparpotentials bildet RALITE HIGHBAYS hochentwickelte LED-Technologie mit über 50.000 Stunden Lebensdauer und Leuchtenlichtströmen bis 26.800 lm. Aufgrund der herausragenden tauschbaren LED und der einzigartigen Reflektortechnologie beträgt die Leuchtenlichtausbeute bis zu 110 lm/W. Die Pendelleuchte für hohe Räume und extreme Anforderungen kann nahezu alle bestehenden Systeme mit Hochdruck-Entladungslampen ersetzen und eine beachtliche Energieeinsparung von bis zu 68 % erzielen. Durch den zusätzlichen Einsatz einer intelligenten Lichtsteuerung mit dem Plug + Play Lichtmanagementsystem light control +³ von RZB sind sogar bis zu 80 % Energieeinsparung möglich.

Mit einem Farbwiedergabewert von Ra > 85 wird RALITE HIGHBAY auch in puncto Lichtqualität zur Ausnahmeerscheinung; schnell wird deutlich, dass ihre vom ägyptischen Sonnengott Ra inspirierte Namensgebung alles andere als Zufall ist. RALITE HIGHBAYS Leuchtenkörper ist Blickfang und passive Kühlung zugleich: Die speziell berechneten Kühlrippen sind bewusst vertikal angelegt, das minimiert die Ablagerung von Staub und Schmutz und gewährleistet eine konstante Wärmeabfuhr während der gesamten Lebensdauer. RALITE HIGHBAYS Frontteil ist aus Aluminium gedreht, die Kühlrippen aus Aluminium-Strangpress-Profil. Die Leuchte ist in 1-, 2- und 3-lampiger Ausführung in einer Schutzart bis IP 67 verfügbar

Steckbrief: Ralite Highbay
Innovative LED-Technologie und Reflektortechnologie
Alle gängigen Hochdruckentladungslampen sind ersetzbar
Leuchtenlichtströme bis 26.800 lm
Ra > 85
Passives Kühlsystem
Bis zu 68 % Energieeinsparung
Geringste Ablagerungsflächen für Staub und Verschmutzung durch vertikale Kühlrippen gewährleisten eine konstante Wärmeabfuhr während der gesamten Lebensdauer
Schutzart IP 67, VG-Box IP 66
Konverter für Standard Ein/Aus oder dimmbar DALI standardmäßig
Überlegenes Design für Anwendungsbereiche:
Lagerhallen
Werkhallen
Eingangshallen
Messehallen
Baumärkte
Theater
Flughäfen ...

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH Online – Ratgeber der neuen Generation in der Tageszeitung der neuen Generation...
Wissen-Kompakt stellt Plattform mit erneuertem Layout vor...
Innova erweitert Filialnetz - Neuer Innova Kompakt Laden in Siemensstadt...
Kostenloses eBook – Hausverwaltungswissen kompakt & verständlich...
Sortimentstiefe und Individualisierungvon Produkten im Spritzguss ...
Die innovative Online-Plattform von Nachhilfe-Team.net - Nachhilfe einfach und u...
Gedächtnisweltmeisterin Christiane Stenger launcht Website...
Selbstklebende Whiteboardfolie in 14 verschiedenen Farben...
Neu im Mietpark: Ein Mobiles und flexibles Tribünensystem...
Ersatz-Schürfleisten für Schneeschieber und Schneepflüge - die Materialien im Üb...
Anschrift: Rheinstraße 16
96052 Bamberg
Telefon: +49 (0)951 7909-428
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.rzb.de
Ansprechpartner/in: Cordula Lübbehusen
Position: PR- und Öffentlichkeitsarbeit

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Karin Scherer
Firma: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH
Anschrift: Rheinstraße 16, 96052 Bamberg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49.951.7909429


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung