Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Neues Prüfsiegel für die Sicherheit von Rodelsportgeräten


Runwave Premium - der erste Sportrodel aus Edelestahl setzt neue Maßstäbe mit Design, Fahrdynamik, Komfort und Sicherheit


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Produkte / Innovationen vom 02.10.13 - 14:58 Uhr:

 

Das neue Modell ist der weltweit erste Träger des „Qualitäts- und Sicherheitssiegel für Sportrodel und Wettkampfschlitten.“
Die neu erstellten Prüfkriterien entsprechen dem heutigen Einsatz von Sportrodel auf Rodelbahnen und ergänzen die Sicherheit von Wintersportgeräten.


Bisher wurden Rodel und Schlitten, wenn überhaupt nur nach Spielzeugkriterien geprüft. Dass der Runwave Sportrodel als erster Rodel überhaupt die Anforderungen für den Sporteinsatz erfüllt zeigt seine außergewöhnliche Qualität und Sicherheit. Darüber hinaus wurde die einzigartige Fahrdynamik noch weiter verbessert und Qualität sowie Erscheinungsbild wurden perfektioniert. Ein hochwertiges Rodelvergnügen mit nie gekanntem Komfort und sicherem Brems- und Lenkverhalten. Die neue Generation steht für Breitensport und ist für jeden offen, sei es für Familien, Anfänger oder Geübte. Die Qualität „Made in EU.“ sowie die Sicherheit durch Komfort, Lenkbremsen und durch das hoch belastbare Edelstahl ist es ein Rodelspaß mit "Sicherheit".

Runwaven was ist das eigentlich?

Es entstehen immer mehr steilere Rodelbahnen um dem Trend gerecht zu werden, dass Rodeln zu einer echten Alternative zu Ski und Snowboard geworden ist. Hierfür wurde der Runwave entwickelt, um Anfängern und geübten Rodlern ein umfangreiches Freizeiterlebnis zu ermöglichen. Dabei muss man kein Sportler sein um auch längere Zeit mit dem Runwave seinen Spass zu haben und die Liftkarten auch auszureizen.

Der Runwave Sportrodel ist als Breitensportrodel anzusehen und ist angesiedelt zwischen den Holzschlitten (für Anfänger auf flachen und geraden Bahnen) und qualitativen Rennsportrodeln (Leistungssport für Profis). Der Runwave bietet jedem auch ungeübten Rodler das Vergnügen die rasanten und interessanten Bahnen unter die Kufen zu nehmen und dabei sicher und kontrolliert zu fahren. Mit etwas Übung lässt sich der Runwave dann auch mit Gewichtsverlagerung lenken und bietet ein rasantes und spaßiges Erlebnis auf der Bahn.

Der Runwave bietet eine Vielzahl von Steuerungsmöglichkeiten und bietet hierdurch eine selbstbestimmte Art den Rodel zu steuern. Das führt deutlich zu einem kontrollierten Fahrspaß und fördert die Sicherheit im Breitensport.

Runwave - ein Sportrodel für Menschen mit Handicap?

Richtig! Die Runwave Sonderanfertigung für Menschen mit Handicap, kurz Runwave MMB, ist der erste echte Sportrodel für Menschen mit Handicap. Der Runwave MMB wird nur mit Gewichtsverlagerung und den Lenkbremsen gesteuert. Man hat eine komfortable Sitzposition und hervoragende Fahreigenschaften auf Eis, weichem und hartem Schnee, sowie hohe Sicherheit durch die Bremsfunktion.

Für Personen mit Handicap ist der Grad der Behinderung für die Nutzung ausschlaggebend. Wir empfehlen einen normalen muskulären und koordinativen Oberkörper, speziell Schulter und Arme als Voraussetzung. Die Verantwortung zur Nutzung des Runwave-Rodels liegt jedoch ausschließlich beim Nutzer oder dem zuständigen Betreuer.

Informationen bekommt man über den Präsidenten Heinz Leutgeb des Verbandes: Austria-Runwave-MMB-Sports unter 0043 664 6319328 oder heinz.leutgeb@otmail.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Ro-Lands GmbH Design & Objektentwicklung Druckqualität der Onlinedruckerei diedruckerei.de erneut zertifiziert...
diedruckerei.de erneut mit TÜV-Siegel s@fer-shopping ausgezeichnet...
Deutscher Franchise-Nehmer Verband vergibt Prüfsiegel an athome baubiologie...
Prüfstelle für IT-Sicherheit der media transfer AG gewinnt Cisco als Kunden...
Mathematik Trainer für Jeden: neues Portal www.fit4mathe.de ist online....
Neues Online Buchungsportal für Mecklenburg Vorpommern ist Online! www.TravelG...
Dachschwimmbad und Solarium für die Eltern, aber auch Kinder in Sicherheit....
Trio Fincavermietung AG - fincas.de - versteigert Fincaurlaub...
machdudas.de macht das Leben leichter. Trend bei Machdudas.de: PC Hilfe nachgef...
it-sa 2014: SECUDE präsentiert Lösungen für sichere SAP-Daten auf der größten eu...
Anschrift: Schlesienstraße 46
D-71069 Sindelfingen
Telefon: 07031 41 81 988
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.runwave.de
Ansprechpartner/in: Rainer Flamm
Position: Geschäftsführer

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Rainer Flamm
Firma: Ro-Lands GmbH
Anschrift: Schlesienstraße 46, 71069 Sindelfingen, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 07031 41 81988


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung