Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Au Pair Jahr - darauf muss geachtet werden - Hier erfahren Sie wichtige Infos


Um einen sicheren Auslandsaufenthalt zu gewährleisten, müssen Eltern sicherstellen, dass ihr Kind über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügt.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Reisen / Verkehr / Unterkünfte vom 05.11.13 - 13:53 Uhr:

 

Der Westdeutsche Rundfunk brachte in der Sendung Menschen hautnah im Juli 2013 eine Reportage über zwei ältere Damen, die es in die Ferne zog und die als Au Pair eine Aufgabe übernahmen, die Engagement und Verantwortung erforderte. Die beiden aufgeschlossenen Damen kümmerten sich um die Kinder ihrer Gastfamilien. Gewiss eine besondere Vertrauensstellung. Wer für eine längere Zeit ins Ausland geht, sprich dort zu leben und zu arbeiten, beweist Mut, Interesse und erfüllt sich oft mitunter einen lang gehegten Traum.


Insbesondere junge deutsche Frauen interessieren sich wieder vermehrt für ein Auslandsjahr. Nach einer Zeit gesunkener Nachfrage verzeichnen die Au-Pair-Agenturen wieder einen Aufwärtstrend. Reizvoll ist für viele, dass man ein fremdes Land recht kostengünstig kennenlernen kann. Eine Voraussetzung für ein Au Pair ist, dass man nachweislich Erfahrung in der Kinderbetreuung hat. Wachsamkeit, Einfühlungsvermögen und gewissenhafte Entscheidungen sind gefordert. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre und Grundkenntnisse in der Landessprache müssen vorhanden sein.

Bei der Vermittlung von Au-Pair-Stellen werden in der Regel spezielle Agenturen in Anspruch genommen. Es ist durchaus möglich, sich selbst auf den Weg zu machen und Kontakt zu Familien seines bevorzugten Wahllandes zu suchen. Doch Agenturen unterstützen das Au Pair auch während des Aufenthaltes und kümmern sich bei Unstimmigkeiten zwischen der Gastfamilie und dem Au Pair um eine Lösung.

Die intensive Beziehung zur Gastfamilie stellt den Mittelpunkt des Aufenthalts dar. In der Regel werden zur Mithilfe 25 und 35 Wochenstunden vereinbart, und je nach Land wird ein unterschiedliches hohes Taschengeld gezahlt. Das Begleiten der Kinder zur Schule, das Herrichten ihrer Kleidung, die Zubereitung des Frühstücks und leichte Hausarbeiten gehören mit zu den Aufgaben. Was das Au-pair zu leisten hat sollte in einem Vertrag vorab fixiert werden. Denn beide Seiten sollen sich über die gegenseitigen Vorstellungen und Ansprüche im Klaren sein. Nicht nur die Arbeitszeit sollte geregelt werden, auch Urlaub, freie Tage und der Besuch einer Sprachschule gehören schriftlich vereinbart. Ein vertrauensvolles Miteinander ist Bedingung für eine zufriedene Begegnung.

Um einen sicheren Auslandsaufenthalt zu gewährleisten, müssen Eltern sicherstellen, dass ihr Kind über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügt. Die gesetzlichen Regelungen, etwa bezüglich Volljährigkeit und Altersbegrenzungen, sind in vielen Ländern unterschiedlich. An eine spezielle Au-pair-Versicherung, die Krankheit und die Absicherung von Schadensfällen im Bereich der Haftpflicht- und Unfallversicherung mit einschließt muss gedacht werden. Sich vorher zu informieren ist dabei ein Muss und der Abschluss einer solchen Versicherung ist Pflicht. Ein persönlicher Ansprechpartner der vermittelnden Agentur, der dem Au-Pair in allen Lebenssituationen zur Seite steht, schafft weiteres Vertrauen und Sicherheit. Und dann darf man sich auf eine spannende Zeit freuen. Wie die beiden Damen, die erwartungsvoll von der Familie empfangen worden sind, und nun Ihrem Jahr in der französisch sprechenden Schweiz und im noch weiter entfernten Uganda entgegen fiebern.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Bernhard Reise Au Pair im Ausland - kein Urlaub, sondern ein verantwortungsvoller Job ...
Bildung: Au Pairs für Australien gesucht - jetzt als Au Pair starten, statt wart...
BildungsMakler24.de | Au Pair – Die Welt steht dir offen, warte nicht ...
Au Pair (plus Sprachunterricht) – jetzt starten, statt warten ...
Aupairnet24 wird international: So klein kann die Welt sein...
Ein Bestattungsportal als Hilfestellung bei Todesfällen...
Spülkästen in den privaten und öffentlichen Bereichen online kaufen...
Mit Suchmaschinenoptimierung überregionale Auftragsaquise betreiben...
bildungsdoc: Wegweiser für erfolgreiche Bildungsaufenthalte im Ausland...
Neue RFID Studie 2010: Reichweite von UHF-Metalltranspondern...
Anschrift: BERNHARD Reiseversicherungsmakler GmbH
Mühlweg 2b
82054 Sauerlach
Telefon: +49-8104-891-60
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.bernhard-reise.com
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Wally Mauerer
Firma: Reifocm
Anschrift: Arnulfstraße 293, 80639 München, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 089 189 39 6414


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung