Home / Startseite
 

 


 

NEWS

 

Behindertengerechte Hotels garantieren einen erholsamen Sommerurlaub für behinderte Menschen


Das Web-Portal Barrierefrei-Mobil sammelt behindertengerechte Hotels in ganz Deutschland damit Behinderte den Sommerurlaub genießen können


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Reisen / Verkehr / Unterkünfte vom 08.08.14 - 09:28 Uhr:

 

Das Leben im Alltag mit einer körperlichen Einschränkung ist oft sehr anstrengend. Wenn es dann einmal im Jahr in den Sommerurlaub geht, soll selbstverständlich alles passen. In behindertengerechten Hotels finden Menschen mit körperlichen Einschränkungen die richtige Umgebung und hilfsbereites Personal. Markus Lemcke sammelt auf seinem Web-Portal "Barrierefrei-Mobil" behindertengerechte Hotels in ganz Deutschland.

 

Markus Lemcke, ihm gehört das Web-Portal "Barrierefrei-Mobil", ist trotz seiner körperbehinderung gerne unterwegs. Er fährt auch ganz gerne mal wegen einem Rockkonzert mit dem Zug nach München. Wichtig bei solchen Aktionen ist ihm, dass er dabei viel Spass hat und sich nicht ärgern muss wegen einer nicht barrierefreien Umgebung. Dies war einer von mehreren Gründen warum er die Webseite "Barrierefrei-Mobil" angefangen. Behinderte Menschen sollten bei der Urlaubsplanung Spass haben.

Damit ein Hotel auf Barrierefrei-Mobil eingetragen wird, muss es mindestens ein Zimmer haben welches Rollstuhlgerecht ist. Lemcke hat Rollstuhlfahrer hat vorangige Zielgruppe ausgewählt, weil er der Meinung ist, dass es diese Personengruppe am schwersten hat bei der Urlaubsplanung.

Damit ein Zimmer für Rollstuhlfahrer geeignet ist, muss es groß genug sein, damit genügend Platz vorhanden ist zum rangieren mit Rollstuhl. Einige behindertengerechte Hotels haben sogar ein Pflegebett zur Verfügung für Menschen mit einer schweren Behinderung. Für Rollstuhlfahrer die alleine auf Reisen gehen ist es geschickt, wenn es im Zimmer einen Klingelknopf gibt oder eine einfache Methode um bei Bedarf Hilfe anzufordern.

Das Badezimmer muss ebenfalls groß genug sein, zum rangieren für Rollstuhlfahrer. Außerdem sind Haltegriffe neben dem WC und neben der Badewanne / Dusche wünschenswert. Einige Rollstuhlfahrer benötigen einen Lifter um in die Badewanne hinein zukommen. Dies haben aber nicht alle barrierefreien Hotels.

Erfreulich ist es ebenfalls, wenn ein behindertengerechtes Hotel einen Behindertenparkplatz hat, damit Rollstuhlfahrer genügend Platz zum aus-und einsteigen haben. Aber nicht nur Rollstuhlfahrer benötigen mehr Platz zum aus-und einsteigen, sondern auch Menschen mit einer Gehbehinderung müssen die Autotür ganz aufmachen können.

Genauso wichtig wie eine barrierefreie Umgebung ist hilfsbereites Hotelpersonal. Oft können nicht ganz optimale Bedingungen durch hilfsbereite Menschen ganz leicht ausgeglichen werden.

Nicht nur die 10 Millionen behinderte Menschen in Deutschland sind an behindertengerechte Hotels interessiert, sondern auch Menschen im fortgeschrittenen Alter haben ein großes Interesse an behindertengerechten Hotels. Diese Personengruppe wird noch oft vergessen beim Thema "barrierefreier Tourismus".

Auf dem Web-Portal Barrierefrei-Mobil befinden sich mittler Weile ca. 300-400 Adressen von behindertengerechten Hotels in ganz Deutschland. Im Menü "barrierefreie Ziele" ist es möglich nach barrierefreien Hotels suchen. Dort gibt es eine Kategorie "Hotels/Apartments/Gästehäuser" mit der alle eingetragenen behindertengerechten Hotels aufgerufen werden können. Zusätzlich kann noch ein Ort eingeben werden um herauszufinden ob es ein behindertengerechtes Hotel in einem bestimmten Ort gibt. Außerdem können barrierefreie Hotels nach Bundesländer abgefragt werden. Hierfür gibt es einzelne Kategorien.

Im Menüpunkt "FAQ / Häufig gefragt" gibt es viele Texte die erklären wie vorgegangen werden muss, um bestimmte barrierefreie Adressen möglichst schnell zu finden.
Markus Lemcke wünscht sich, dass sein Web-Portal dazu beiträgt, dass viele Menschen mit körperlichen Einschränkungen einen echten Traumurlaub planen können.


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Marlem-Software Barrierefreie Hotels für einen erholsamen Sommerurlaub im Jahr 2018...
barrierefreie Hotels für einen entspannten Sommerurlaub 2017...
Barrierefreie Hotels sorgen für einen entspannten Sommerurlaub für körperlich ei...
Swinemünde im Sommer erleben – das Hotel Afrodyta bereitet erholsame Ferien...
barrierefreie Hotels für einen entspannten Sommerurlaub 2016 für körperlich eing...
Mit Suchmaschinenoptimierung überregionale Auftragsaquise betreiben...
Erholsame Wellness Reisen zum Fair Resort Sport-& Wellnesshotel in den Thüringer...
Barrierefreie Informatik schafft Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen un...
Rollstuhllift Discount: Erste Webseite zum Thema Rollstuhllifte fürs Auto online...
Bessere Karten in zulassungsbeschränkten Studienfächern...
Anschrift: Adolf-Damaschke-Str. 25/42
72770 Reutlingen
Telefon: 07121/504458
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.barrierefrei-mobil.info
Ansprechpartner/in: Markus Lemcke
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Markus Lemcke
Firma: Marlem-Software
Anschrift: Bahnhofstrasse 17, 72144 Dußlingen, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 070721278463


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung