Home / Startseite

 


 
Jutta Heller, Organisatorin des Kongresses

NEWS

 

Coaching-Kongress in Erding: „Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen“


Prof. Dr. Jutta Heller organisiert mit der Fakultät für Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management zum 2. Mal den Coaching-Kongress in Erding


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 17.03.15 - 16:38 Uhr:

 

Einladung zum 2. Coaching-Kongress „Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen“ der Hochschule für angewandtes Management Erding. Prof. Dr. Jutta Heller organisiert mit der Fakultät für Wirtschaftspsychologie vom 26.-27. März 2015 den Coaching-Kongress und wird zudem in der Podiumsdiskussion vertreten sein.


Erding/Stein, 16.03.2015

Beiträge von Top-Referenten aus Forschung und Praxis

Die Hochschule für angewandtes Management organisiert unter der Leitung von Prof. Dr. Jutta Heller, Professorin für Training und Coaching, mit der Fakultät für Wirtschaftspsychologie zum zweiten Mal einen Coaching-Kongress. Vom 26.-27. März 2015 werden in Erding 34 Top-Referenten auf dem Kongress vertreten sein, die in Vorträgen, Workshops und Live-Coachings praktische und konzeptionelle Einblicke in die sensible Thematik geben. Dr. Walter Schwertl (Urgestein der Coaching-Szene), Dr. Alfons J. Üffing (Audi-Akademie), Jörg Middendorf (BCO) sowie der Preisträger des Erdinger Coaching-Preises 2014 Prof. Dr. Carsten Schermuly und viele andere Top-Referenten werden mit ihren Vorträgen das Thema „Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen“ analysieren.

Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen

Die Organisatorin des Coaching-Kongresses, Prof. Dr. Jutta Heller, wird als Expertin für Veränderungskompetenz und Resilienz neben VertreterInnen aus Coaching- und Unternehmenspraxis bei der Podiumsdiskussion mit dabei sein. Sie bringt dabei ihre langjährige Coachingerfahrung in Hinblick auf Coaching im Firmenkontext ein. Denn schnell steht ein/e Coach in einem Spannungsfeld zwischen den Interessen, mit denen ein Unternehmen ein Coaching in Auftrag geben kann, und dem Anspruch des Coachees an absolute Vertraulichkeit der behandelten Themen. Nicht selten wollen Führungskräfte zur Kontrolle möglichst alle Informationen über ihre Mitarbeiter und entsprechende Ergebnisse vom Coach. Doch Coaching ist ein vertraulicher Veränderungsprozess, der individuelle Wünsche und Bedürfnisse des Coachees berühren kann. Der Kongress soll Antworten und Impulse geben, wofür Vertraulichkeit nötig ist und was im Sinne der Firmeninteressen im Coaching möglich ist.

Seit über 20 Jahren arbeitet Prof. Dr. Jutta Heller als selbstständige Beraterin, Trainerin und Business-Coach und schöpft daher aus einem reichen Erfahrungsschatz im Unternehmenskontext. In Führungskräfte-Coachings verhilft sie Menschen zur Aktivierung ihrer Ressourcen. Veröffentlichungen zum Thema Resilienz, Veränderungskompetenz und Führungskräftetrainings sowie ihre Dozententätigkeit an der Hochschule unterstreichen ihren Expertenstatus, den sie durch eine eigene Ausbildung zum/zur ResilienzberaterIn untermauert.
Für einen ersten Eindruck von Prof. Dr. Jutta Heller gibt es ein anschauliches Vorstellungsvideo.

Nur noch wenige Tickets verfügbar

Wer sich jetzt noch die Teilnahme sichern möchte, sollte schnell zugreifen, denn es sind nur noch wenige Tickets verfügbar. Detaillierte Information zu den Themen und ReferentInnen sowie zur Anmeldung finden InteressentInnen auf der Kongress-Homepage coaching-kongress.com.

Ansprechpartnerin und Kontakt

Prof. Dr. Jutta Heller

Mühlstraße 8
90547 Stein bei Nürnberg

Fon 09 11- 2786 1770
Fax 09 11 - 2786 1771

kontakt@juttaheller.de

juttaheller.de/


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: prof. dr. jutta heller Workshop zu Resilienz-Coaching bei ausverkauftem Coaching-Kongress ...
Premiere: Erster Coaching-Kongress einer deutschen Hochschule...
3. Coaching-Kongress: „Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg“...
Erdinger Coaching-Kongress 16.-17. Februar 2017: Resilienz für die VUCA-Welt...
Digitale Medien im Coaching – Einblick in aktuelle Trends auf dem Coaching-Kongr...
Neue Internationale Akademie der Coachingwissenschaften gegründet...
Der NLP-Coach: Ein Weblog für NLP´ler, Coaches und Coachees...
Pressemitteilung wegweiser coaching agentur - Bessere Führung durch Strategie un...
Mythos Coaching: Was Führungskräfte wissen sollten. Vortrag von Björn Fiedler an...
Coaching für Führungskräfte - Jetzt im Internet informieren...
Anschrift: Mühlstraße 8
90547 Stein bei Nürnberg
Telefon: 0911 27861770
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.juttaheller.de
Ansprechpartner/in: Jutta Heller
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Jutta Heller
Firma: Prof. Dr. Jutta Heller
Anschrift: Neuwerk 4, 90547 Stein, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0911 2786 1770


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung