Home / Startseite

 


 

NEWS

 

HL komm Telekommunikations GmbH mit neuer Geschäftsleitung


Neu berufen: Dr. Jürgen Mattfeldt und Uwe Nickl. Zum ersten April 2015 wechselten Dr. Jürgen Mattfeldt und Uwe Nickl in die Geschäftsführung der HL komm.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Nachrichten / Telekommunikation vom 09.04.15 - 08:03 Uhr:

 

Sie leiten das Unternehmen jetzt gemeinsam mit Gregor Türpe, der seit 2014 Geschäftsführer ist. Dr. Jürgen Mattfeldt war zuvor langjähriger Geschäftsführer der Plusnet, der Infrastrukturgesellschaft der QSC AG. Uwe Nickl ist CEO der Muttergesellschaft pepcom. Der bisherige Geschäftsführer der HL komm Matthias Theisen geht zur Muttergesellschaft pepcom und übernimmt die Leitung des Infrastrukturgeschäfts. Mitgeschäftsführer Werner Rapp hat das Unternehmen verlassen.


Durch die Umstrukturierung der Geschäftsführung soll das Unternehmen stärker in den strategischen Kernsegmenten wachsen. Dazu zählen das Firmenkundengeschäft im Bereich Glasfaserinfrastruktur, Telekommunikations- und IT-Services sowie die Bereitstellung von TV, Internet und B2B-Dienstleistungen für die Wohnungswirtschaft. Für 2015 plant HL komm 12 Millionen Euro in den weiteren strategischen Ausbau der Glasfaserinfrastruktur zu investieren.

Dr. Jürgen Mattfeldt bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in diesem Bereich mit und leitete zuletzt als Geschäftsführer der Plusnet den Auf- und Ausbau der Netzinfrastruktur der QSC AG. Zuvor verantwortete er von 1999 bis 2012 die Strategie der QSC AG und fungierte parallel in verschiedenen Tochtergesellschaften der QSC AG als Geschäftsführer und Vorstand, zuletzt bei der Info AG.

Uwe Nickl, CEO der Muttergesellschaft pepcom, war zuvor Executive Director des Board of Directors sowie Chief Sales Officer der euNetworks Group Limited. Er kam im Juli 2009 als Chief Marketing Officer zu euNetworks und verantwortete Produkte, Strategie und alle direkten und indirekten Vertriebsaktivitäten. Zuvor war Nickl 10 Jahre lang in verschiedenen Führungspositionen bei Level 3 Communications tätig. Zuletzt verantwortete er als Senior Vice President die Strategie, die Produkte und das Marketing in Europa. Gleichzeitig leitete er den Betrieb und den Ausbau der weltweiten Unterseekabel.

Parallel zur Neuausrichtung der Geschäftsführung sollen HL komm und der Standort Leipzig durch die Übernahme zusätzlicher Aufgaben für die Muttergesellschaft gestärkt werden. In Zukunft wird HL komm zentral für die gesamte Gruppe einkaufen, zu der viele regionale Kabelnetzbetreiber in Deutschland gehören. Darüber hinaus wird HL komm zukünftig das Backbone der pepcom-Gruppe betreiben und weiter ausbauen.

„Mit diesem Schritt wollen wir die Perspektiven von HL komm erweitern und zusätzliches Wachstum fördern. Werner Rapp hat mit seiner langjährigen und erfolgreichen Tätigkeit den Grundstein dafür gelegt“, kommentiert Gregor Türpe, Geschäftsführer von HL komm. „Wir sind sehr froh, dass wir Dr. Jürgen Mattfeldt als neuen Geschäftsführer gewinnen konnten, der viele neue Impulse ins Unternehmen bringen wird. Darüber hinaus wird HL komm jetzt direkt von der langjährigen Erfahrung und dem Know-how von Uwe Nickl profitieren.“


Über HL komm

Die HL komm Telekommunikations GmbH ist einer der führenden alternativen Telekommunikationsanbieter in Mitteldeutschland und bietet Dienstleistungen in den Bereichen Internet, Telefonie, Rechenzentren und Vernetzung. Derzeit verfügt die HL komm über ein hochverfügbares und redundantes Glasfasernetz in der Region Mitteldeutschland, ein Team von über 100 spezialisierten und erfahrenen Mitarbeitern sowie ein 24/7/365 erreichbares Netzwerk-Management-Center. Ziel des Unternehmens ist die wirtschaftliche Stärkung und Entwicklung der Region durch innovative und nachhaltige Technologielösungen.

1997 als ein Eigenbetrieb der Leipziger Stadtwerke gegründet, fusionierte die HL komm Telekommunikations GmbH & Co. KG am 1. Januar 2000 mit den City-/ Regiocarriern 3H Telekommunikations GmbH und TelSA Telekommunikationsgesellschaft mbH Sachsen-Anhalt aus Halle zur heutigen HL komm Telekommunikations GmbH mit Sitz in Leipzig. Zum 1. September 2012 wechselte die Mehrheitsbeteiligung am Unternehmen zum Münchner Kabelnetzbetreiber pepcom, in dessen Zuge die HL komm zum Kompetenzzentrum für Geschäftskunden ausgebaut wurde. Weitere Informationen unter hlkomm.de oder unter via Twitter @hlkomm

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: HL komm Telekommunikations GmbH Einheitliche elektronische Geschäftsprozesse für Elektrizität und Gas...
Elektronische Rechnungsverarbeitung unter Windows Vista®...
Content-Anbieter Videovalis und SevenOne Media Austria GmbH vermelden Kooperatio...
Liebling, ich komm später – exklusive Gourmet-Lesung mit Désirée Nick...
Dr. Claus Theo Merkel ist neuer Geschäftsführer bei der DPW...
6. puls Automobilkongress am 16. März 2010 im Maybach-Museum in Neumarkt bei Nür...
Die Geschäftsleitung des Pharmadienstleisters sellxpert erweitert sich ...
Neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung bei PIDAS löst Vorgänger ab...
Strategische Weichenstellung bei der EPPG - Meike Weber und Christian Wala werde...
Johnny Bach: Der Schlager-Export aus Holland holt Gold und Platin...
Anschrift: Nonnenmühlgasse 1
04107 Leipzig
Telefon: +49 341 8697 245
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.hlkomm.de
Ansprechpartner/in: Anne Schubert
Position: Leiterin Marketing und PR

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Frank Scheibe
Firma: Morgentreu-Harbinger GmbH
Anschrift: Posadowskyanlagen 2, 04317 Leipzig, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung