Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Wasserschäden vermeiden mit GWH Sicherheitselektronik - Aquastop


Jedes Jahr gibt es in Deutschland eine große Anzahl an Wasserschäden, die teilweise Kosten in Höhe von mehreren tausend Euro verursachen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Umwelt / Energie vom 02.10.15 - 08:39 Uhr:

 

 

Häufig sind defekte Wasserleitungen oder Waschmaschinen der Auslöser des Problems. Der Markt hat hier inzwischen reagiert und viele Waschmaschinen verfügen inzwischen über einen Aquastop, der das Gerät und die eigenen vier Wände vor Wasserschäden schützen soll, doch leider verfügen noch lange nicht alle Geräte über einen Aguastop.


In einer solchen Situation bietet sich der GWH - Aguastop an. Er funktioniert unabhängig vom Gerät oder dessen Alter und wird als separater Mechanismus installiert. Im Folgenden informieren wir Sie über das GWH Aguastop System und die Aquastop Preise.

Wie funktioniert der GWH Aguastop?

Der GWH Aguastop ist ein Gerät, welches aus mehreren Teilen besteht und zum Beispiel im Keller installiert wird. Es besteht aus einem Auffangbecken mit Pumpe und Sensoren, sowie aus einem Schaltkasten. Das Auffangbecken wird im Keller aufgestellt und dann mit dem Schlauch der Waschmaschine oder anderen Geräten verbunden. Außerdem wird eine Pumpe mit Ablaufrohr und Sensor in die Wanne eingebaut. Ein Schaltkasten ist direkt mit dem Auffangbecken verbunden und zeigt den Status der Anlage an. Kommt es nun zu einem Wasserschaden, läuft zuerst das Auffangbecken voll. Der Eintritt des Wassers wird von dem Sensor bemerkt und es wird ein Alarm ausgelöst. Außerdem geht ab einem bestimmten Wasserstand die Pumpe in Betrieb und saugt das auslaufende Wasser ab. So bleibt der Keller trocken und der Wasserschaden bleibt aus. Ein großer Vorteil der Anlage ist, dass sie mit einer großen Zahl Geräten oder auch völlig unabhängig verwendet werden kann.

Die Anwendungsgebiete für den Aquastop

Nicht nur die Waschmaschine, sondern auch der Geschirrspüler, Wäschetrockner und viele weitere Geräte lassen sich am Aquastop anschließen. So ist es möglich alle wichtigen Bereiche im Haus abzusichern, bei denen der Schutz vor austretendem Wasser sehr wichtig ist. Wird er an der Waschmaschine oder an der Spülmaschine angeschlossen, sorgt der Aquastop dafür, dass Störungen der Hebeanlage sofort dazu führen, dass kein weiteres Abwasser abfließen kann.

GWH Aquastop Preise und Ausstattung

Der GWH Aquastop ist in Grund und Basismodulen erhältlich. Die Aquastop Preise unterscheiden sich je nach Modul sowie nach Anwendungsgebiet, zum Beispiel Ein- oder Mehrfamilienhaus, etc. Sie reichen von ca. 500 EUR bis hin zu 800 EUR. Alle Preise beinhalten außerdem die Montage des Gerätes sowie eine kurze Einführung. Für weitere Informationen oder Anfragen steht Ihnen das Unternehmen gerne direkt zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Produkt auf unserer Homepage, bzw. einfach eine E-Mail schreiben oder auch anrufen.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: GWH Sicherheitselektronik GbR Schnelle Beseitigung von Wasserschäden in bewohnten Häusern oder Wohnungen durch...
Schnelle Beseitigung von Wasserschäden in bewohnten Häusern oder Wohnungen durch...
Infrarot-Wandtrockner zur schnellen Beseitigung von Wasserschäden für Hausbesitz...
Auf Schloss Weiterdingen liegt den Gästen königliches Parkett zu Füßen...
Die schnelle Beseitigen von Wasserschäden in bewohnten Immobilien...
direktverwertung.de: Bundesweiter Dienstleistung für die Verwertung...
Buchneuerscheinung: Unternehmenscoaching - Insolvenzgefahren vermeiden...
Beim öffentlichen Auftragswesen falsche Bieterstrategien vermeiden...
Die Feuchteklinik® präsentiert den Berlin Triathlon 2010...
Selten bekannt – nicht alle Wohnungsmängel berechtigen zur Mietminderung...
Anschrift: Primelweg 24, 82538 Geretsried
Telefon: + 49 8171 / 481 999
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.gwh-waterstop.de/
Ansprechpartner/in: Gerhard Heiduk
Position: Geschäftsführer

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Cindy Mehlhorn
Firma:
Anschrift: Traumland 12, 09122 Chemnitz, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung