Home / Startseite

 


 
Quelle: http://allerbest-catering.de/bilder-videos/index.html

NEWS

 

Kleine Häppchen machen den Unterschied: Fingerfoot darf auf keinem Event fehlen


Fingerfoot und Häppchen sind stets eine gute Idee um im Rahmen verschiedener Veranstaltungen zu überzeugen und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 09.04.16 - 22:35 Uhr:

 

Egal auf welcher Party man sich befindet. Kleine Happen für Zwischendurch gibt es überall. Auf Tabletts drapiert werden sie durch die Menge der Partygäste gereicht, oder stehen auf den Tischen verteilt. Fingerfoot, das Odeuvre jedes Events, das Canapé für jede Festlichkeit und großer Business-Veranstaltungen.


Mit welchem Namen auch betitelt: Die kleinen und vor allem köstlichen Happen sind gut für den kleinen Hunger, machen satt aber nicht zu satt und vor allem sind sie nicht selten die Rettung für nüchterne Mägen. In jeder Hinsicht.

Geschmäcker sind verschieden

Fingerfoot gibt es schon sehr lange, nur der Name hat sich geändert. Was früher das Canapé war, ist heute eben das Fingerfoot. Beide haben allerdings eines gemeinsam: Sie werden mit den Fingern gegessen. Wer sich die kleine, herrlich angerichtete Weißbrotscheibe mit Lachs, Ei und Kaviar, auf einen Teller legt und sich mit Messer und Gabel ans Brot macht, fällt auf. Fingerfoot wird mit den Fingern gegessen. Eine Serviette als Unterlage muss reichen. Die meisten Fingerfoot-Angebote werden eh im Stehen gekostet und verzehrt. Da steckt auch der Sinn hinter. Denn bei großen Business-Veranstaltungen stehen oft nicht genügend Sitzplätze zur Verfügung. Die Stehtische jedoch bieten Platz zum Essen und Stehen. Fingerfoot kann also dort prima verzehrt werden.

Schnell zubereitet und immer in greifbarer Nähe

Die Auswahl an verschiedenen Variationen des Fingerfoot-Angebotes ist enorm. Mittlerweile haben sich sogar immer mehr Catering- und Service-Dienstleister darauf spezialisiert, Fingerfoot bei jeder Party, jedem Event und jeder Großveranstaltung anzubieten.

Der Vorteil liegt dabei klar auf der Hand: Die kleinen und appetitlichen Happen sind schnell zubereitet und können kalt serviert werden. Eine ganz wichtige Komponente, warum sich auch immer mehr Gastgeber dazu entschließen Fingerfoot auch zum herkömmlichen Buffet anzubieten. Die kleinen Happen stehen in greifbarer Nähe oder werden durch die Besuchermenge gereicht. Außerdem ist Fingerfoot perfekt für kleine Events, wie Presseeinladungen, Firmenpräsentationen, oder Tagesseminare. Desto kleiner die Veranstaltung, umso schöner ist es doch, trotzdem kleine Häppchen anbieten zu können. Denn auch hier gilt das bekanntliche Sprichwort, das Liebe durch den Magen geht. Denn auch so kann man zur positiven Kundenbindung beitragen.

Der Fantasie sind bei Fingerfoot keine Grenzen gesetzt

Sämtliche Geschmäcker und Geschmacksrichtungen könne mit einem gut aufgestellten Sortiment unterschiedlicher Fingerfoot-Varianten abgedeckt werden. Die Antipasti aus der italienischen Küche diente hier nicht selten als Steilvorlage für das perfekte Fingerfoot-Angebot. Die Italiener bieten diese durchweg kalten Spesen sehr oft ihren Gästen quasi als Vorspeise an, damit der kleine Hunger im Vorfeld schon einmal gestillt ist. Die in Öl eingelegten Tomaten, Auberginen und Artischocken, sind sehr beliebt und haben auch unsere deutsche Küche im Sturm erobert. So sieht es auch mit dem Fingerfoot auf Partys und Events aus. Die kleinen Brote, die mit Fisch, Wurst, Gemüse und Dipps verfeinert werden, sind die Lieblinge jeder Party und sollten auch nicht fehlen. Die kleinen Happen haben zudem den nicht ganz unwesentlichen Nebeneffekt, dass nüchterne Mägen füllen und der Alkoholkonsum somit dementsprechend besser vertragen wird.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Creativ Catering Hannover GmbH Easydisplay & hannover.contex veranstalten Business Talk...
"Harrington on Hold'em, Band III: Das Arbeitsbuch" – Endlich auch au...
Jedes Jahr die gleiche Leier: Die Unternehmens Weihnachtsfeier...
Thomas D - The Real Braveheart beim spektakulären 15-Kilometer-Höllenlauf...
Recruiting Event: Einkaufs- und Logistiktalente gesucht...
Genuss ermöglicht den Bau einer Grundschule in Äthiopien!...
Die Blechdose als Mintdose 2.0 präsentiert von dosenwelten...
Amway setzt auf s.EVENT.een - Entscheidung für eine effiziente Eventsteuerung...
Mit einem Kompost den Nachhaltigkeitsgedanken zielgerichtet fördern...
Ein neues Angebot von UNTERNEHMEN KAIROS Hofheim: die Kairos-Werkstatt...
Anschrift: Am Lindenhofe 23
30519 Hannover
Telefon: 0511 - 600 48 48
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://allerbest-catering.de/
Ansprechpartner/in: Wolfgang Richter
Position: Geschäftsführer

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Fabian Brakemeier
Firma: Terra-Codes GmbH
Anschrift: Niermannsweg 11-15, 40699 Erkrath, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 (0)211 2503 455


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung