Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Hundehaftpflicht Pflicht in immer mehr Bundesländern gesetzlich vorgeschrieben.


Eine Hundehaftpflichtversicherung ist in immer mehr Bundesländern gesetzlich vorgeschrieben. Regelung ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 20.09.16 - 10:16 Uhr:

 

Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 

Auf den Hund gekommen

"Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht.", urteilte der Schauspieler Heinz Rühmann. Der Hund ist zweifellos das in Deutschland beliebteste Haustier. Statistischen Erhebungen zufolge besitzen rund 10 Millionen Einwohner einen Vierbeiner. Das heißt in etwa 9 % aller Haushalte leben ein oder sogar mehrere Hunde.


Hundehaftpflicht Pflicht

Jedem Tierhalter obliegen neben freudiger Gesellschaft Verantwortung und bestimmte Pflichten. Was, wenn der Vierbeiner auf einen Artgenossen trifft und eine blutige Rauferei folgt. Was, wenn der Hund einen Menschen angreift, Behandlungskosten und Schmerzensgeld verursacht? Was, wenn Bello einen teuren Gegenstand des Besuchers zerstört und ein erheblicher Sachschaden entsteht? § 833 BGB besagt: der Halter ist in der Gefährdungshaftung, wenn sein Tier Schaden anrichtet. Trotz bester Erziehung können Hunde unberechenbar reagieren und das Herrchen durch Vermögensschäden als Folge eines Personen- oder Sachschadens belasten. Dieses Risiko kann sich zu einer unermesslich finanziellen Belastung ausweiten, denn die private Haftpflicht greift im Fall Hund nicht. In ähnlicher Weise schützt an dieser Stelle die Tierhaftpflicht vor einem Schadenersatzanspruch. Sie übernimmt auch Gerichts- und Prozesskosten.

Nicht ohne meinen Hund

Eine Tierhaftpflichtversicherung ist für absolut jeden Tierhalter empfehlenswert. In bereits sechs von 16 Bundesländern besteht eine gesetzliche Pflicht zum Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen, Thüringen und Schleswig-Holstein. Baden-Württemberg, Bayern sowie Rheinland-Pfalz verlangen die spezielle Versicherung, sobald der Hund auffällig wurde. Nordrhein-Westfalen schränkt die Vorschrift einer Hundehaftpflicht auf größere Hunde über 40 cm Widerristhöhe und 20 kg ein. Sie müssen darüber hinaus einen Mikrochip-Transponder zur Identifizierung tragen und der Halter einen Sachkundenachweis vorlegen. Teilweise ergehen detaillierte Regelungen, zum Beispiel über die Höhe der zu versichernden Deckungssumme. Da sich die Vorschriften je nach Bundesland unterscheiden, ist die Situation etwas unübersichtlich. Bezugspunkt ist dabei der Wohnort des Tierhalters. Wie in Sachsen-Anhalt unterscheiden die Hundegesetze häufig nach der so genannten Rasseliste, auf der für die Allgemeinheit gefährliche Hunderassen erfasst sind. Das Thema Kampfhunde bleibt ein denkbar strittiges Thema. Einzig und allein in Mecklenburg-Vorpommern besteht keine Versicherungspflicht.

Hundehhaftpflicht - Leistung und Tarif vergleichen lohnt

Versichert ist der Hundehalter, seine Familienangehörigen und nicht gewerbsmäßige Hüter der Hunde. Je nach Leistungspaket sieht die Hundehaftpflichtpolice eine Laufzeit ab 1 bis zu 5 Jahren vor, bei einer Deckungssumme von zumeist 3, 5, 10 oder 50 Millionen EUR (Mindestversicherungssumme 1 Mio. Euro). Personen- und Sachschäden, Vermögensschäden und Mietsachschäden an unbeweglichen Objekten sind meist bis 10.000.000 EUR versichert, Mietsachschäden an beweglichen Objekten bis 50.000 EUR. Die Selbstbeteiligung beträgt -je nach Anbieter- zwischen null und 150 EUR. Kleine Tiere, wie eine Katze, gelten als mitversichert. Teils optionale Punkte sind Auslandsaufenthalt, Hundeschlittenrennen, mitversicherte Welpen oder nebenberufliche Tätigkeiten mit Hund. Bei eingeschlossener Forderungsausfalldeckung zahlt die Versicherung auch in einer Situation, wenn Sie als Geschädigter betroffen sind. Nämlich, wenn der fremde Tierhalter nicht zahlungsfähig ist.

Ein Hundehaftpflicht-Vergleich kann auf hundehaftpflichtplus.de einfach, schnell und kostenlos erfolgen. Nach Angaben im Rahmen eines kurzen Fragenkataloges werden die Anbieter der günstigsten und möglichen Hundehatftpflicht gefiltert. Das Alter des Tierhalters ist ausschlaggebend für einen eventuellen Altersklassen-Rabatt. Die Anzahl der zu versichernden Tiere, eine längere Laufzeitwahl und eine schadenfreie Vorversicherung eröffnen ebenfalls Rabattofferten. Vor Abschluss einer Hundehaftpflichtpolice empfiehlt sich, alle relevanten Informationen über die im Bundesland vorgesehene Hundeverordnung und die lokalen Auflagen in Sachen Versicherungs-, Maulkorb- und Leinenpflicht zu recherchieren. Im Rahmen der Steuererklärung sind Vorsorgeaufwendungen begrenzt abzugsfähig. Das Finanzamt prüft, ob die Versicherungsbeiträge der Tierhaftpflicht als Sonderausgaben absetzbar sind.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Agentur karn Hunde-Quicky des Schäferhundes bringt Familie um den Sommerurlaub...
Kaum eine Chance auf eine Hundehaftpflicht für Kampfhunde ...
Schneefanggitter - Mit gutem Gewissen in die Feiertage starten...
Zur Advents- und Weihnachtszeit sollten nur die Kerzen brennen und nicht die Woh...
Feuergefahr steigt in der Adventszeit - jährlich in der Weihnachtszeit bis zu 15...
Private Krankenversicherung versus Gesetzliche Krankenversicherung...
bundesweiter "Tag des Rauchmelders" am 13. Juli. 2007 - Firmen und FW in...
Bundesweiter Tag des Rauchmelders am Freitag, den 13. August 2010...
Auswirkungen der Gesundheitsreform für gesetzlich Versicherte...
Hundebesitzer von Behörden und Ämtern gänzlich im Stich gelassen!...
Anschrift: In den Schafhecken 15
64739 Höchst
Telefon: 06163309037
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: https://www.hundehaftpflichtplus.de
Ansprechpartner/in: Michael Karn
Position: Geschäftsführer

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Michael Karn
Firma: Agentur Karn
Anschrift: In den Schafhecken 15, 64739 Höchst, deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 06163309037


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung