Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 
Ostsee beim letzten Angelausflug bzw. Seminar zum Dorschangeln

NEWS

 

Dorschangeln lernen ohne Vorkenntnisse, Angelschein und Angelausrüstung


Endlich richtig Dorschangeln lernen - Wer schon immer einmal lernen wollte wie man richtig Dorsch angelt, hat jetzt die Chance dazu


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Reisen / Verkehr / Unterkünfte vom 30.06.17 - 16:44 Uhr:

 

 

Sassnitz, 30.06.17. Ab sofort bietet der Dorsch Guide Seminare für Angelanfänger und Raubfischangler auf Rügen an. Das Ziel der Seminare mit individuellem Coaching ist es, das Erlebnis und die Faszination des Meeresangelns auf den beliebten Speisefisch zu vermitteln und zu erlernen. Für die Teilnahme sind weder Vorkenntnisse, Angelschein noch Angelgeräte notwendig.


Sassnitz, 30.06.17. Ab sofort bietet der Dorsch Guide Seminare für Angelanfänger und Raubfischangler auf Rügen an. Das Ziel der Seminare mit individuellem Coaching ist es, das Erlebnis und die Faszination des Meeresangelns auf den beliebten Speisefisch zu vermitteln und zu erlernen. Für die Teilnahme sind weder Vorkenntnisse, Angelschein noch Angelgeräte notwendig.

Ratgeberportal mit Tipps und Tricks

2016 gründete Philipp R. Jungblut das Portal Dorsch-Guide.de. Der langjährige Allroundangler stellte am eigenen Leibe fest, dass mehr als 20 Jahre Angelerfahrung an Binnengewässern nicht auf das Angeln am und im Meer übertragbar sind. Durch praktische Erfahrungen, Teilnahme an Guidingtouren und der intensiven Beschäftigung mit Literatur zu der Thematik ist Jungblut heute zu einem Spezialisten für das Angeln auf Dorsch geworden. Für die Recherche hat er Bücher, Fachzeitschriften, Angelforen, Experteninterviews, Internetseiten, eBooks sowie audiovisuelle Inhalte ausgiebig studiert.

In den zweitägigen Angelseminaren gibt der Gründer des Ratgeberportals sein Wissen und seine Erfahrung an interessierte Angler weiter und lehrt, wie erfolgreiches Dorschangeln geht. Maximal vier Teilnehmer pro Kurs werden zugelassen, um ein individuelles Coaching zu ermöglichen. Neben der Wissensvermittlung steht das praktische Angeln vom Ufer und vom Boot aus im Fokus. Mit Beifängen wie Plattfischen, Hornhecht oder anderen Dorschartigen ist dabei erfahrungsgemäß immer zu rechnen.

Unterstützung erhält Jungblut dabei von Patrick Matthes von Kutterfisch Rügen. Matthes ist seit vielen Jahren die erste Adresse, wenn es ums Meeresangeln geht. Kein anderer Anbieter für Angeltouren betreibt einen so großen Aufwand für seine Kundschaft: Von Rügen aus fährt Matthes bis nach Bornholm. An Board des Kleinbootes wird Eis für das Kühlen der Fänge stets bereitgehalten. Angelkajüten gibt es als Unterkünfte in unmittelbarer Nähe zu mieten, außerdem das Restaurant, den Fischhandel und Mietboote. Kein Wunder, dass Matthes übers Jahr gesehen die meisten Dorschtouren macht. Über 100 Wracks kennt er wie seine Westen-tasche und weiß genau einzuschätzen, zu welcher Jahreszeit, bei welcher Strömung und Windrichtung die fängigsten Stellen für die Dorsch Angler sind.

Angeln lernen mit dem Dorsch Guide

Am Ende des Coachings soll jeder Teilnehmer fit in allen Belangen sein, um anschließend selbstständig auf Dorsch zu angeln. Geboten wird den Teilnehmern dazu in einem „Rundum-Sorglos-Paket“ alles von A-Z, was sie über das Dorschangeln wissen und können müssen: Angel- und Fischkunde, Köder und Köderführung beim aktiven und passiven Angeln, Drill und Anlandung, waidgerechter Umgang und Hege, Versorgung und Filitierung. Somit wird auch der Verwertung der gefangene Fische Rechnung getragen: alle Teilnehmer werden angeleitet, wie sie ihre Fänge fachgerecht versorgen, filetieren und in der Küche zubereiten können. Für Jungblut ist ein selbst gefangener Dorsch der leckerste Grund überhaupt, angeln zu gehen.

Gerade Angelanfänger investieren oft viel Geld, Zeit und Nerven, um erste Erfahrungen zu machen. Anstatt Niederlagen und Spott zu kassieren, bietet sich das Angelseminar an. Den Teilnehmern des Dorschseminares wird dafür die geballte Kompetenz und jahrelange Erfahrung zweier Spezialisten zur Verfügung gestellt. In dem Angebot enthalten ist außerdem eine Übernachtung in unmittelbarer Nähe des Seminarortes, ein Startkontingent an Angelködern sowie Leihgeräte (sofern keine eigene Angelausrüstung genutzt werden kann). Der Angelschein für die Küstengewässer in Mecklenburg-Vorpommern ist ebenfalls im Preis enthalten und für eine ganze Woche gültig. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Einen gültigen Fischereischein oder Touristen-fischereischein muss von den Teilnehmern mitgebracht werden, um bei dem Angelseminar mitmachen zu können.

Interesse an Angelseminar ist hoch

Letzter Stand zu freien Plätzen: Noch sind nicht alle Termine ausgebucht. Wer Interesse an dem Angelseminar hat, sollte nicht mit der Anmeldung zögern - die Nachfrage nach den Angelseminaren ist hoch. Das Anmeldeformular und Informationen zum Coaching gibt es im Internet auf der Website dorsch-guide.de/angelseminar.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Philipp Jungblut - dorsch-guide.de Die passende Angelausrüstung für die Zandersaison zusammenstellen...
Hechtangeln im Herbst: Angelausrüstung vom Profi online bestellen...
Vom 26.06.2010 bis zum 27.06.2010 findet dass Grundseminar von Hypnoseausbildung...
Meeresangeln an kalten Herbsttagen - Die passende Ausrüstung online bestellen...
Content-Management-System (CMS) TopicOne so einfach wie Windows...
Kreativ sein und Deutsch lernen mit Curso24.de Sprachreisen...
Mehr Ordnung in der Angelausrüstung schaffen dank Anglermarkt Büchelmaier...
Die passende Angelausrüstung für das Fliegenfischen im Mai...
Englischkenntnisse erhöhen das Einkommen um 35% Online Sprachen lernen...
Die passende Angelausrüstung für das Hechtangeln im Winter...
Anschrift: Mühlenstraße 22
13187 Berlin
Telefon: 0151-11100370
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: https://dorsch-guide.de
Ansprechpartner/in: Philipp Jungblut
Position: Founder

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Philipp Jungblut
Firma:
Anschrift: Mühlenstraße 22, 13187 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0151-11100370


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung