Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 
Vereint Touch Panel und Tastatur zu neuer Größe: DENSOs BHT-1700 Long-Range-Modell mit GunGrip

NEWS

 

Bald neu auf dem Markt: DENSOs ergonomisches Android BHT-1700 mit GunGrip


DENSO, Teil der Toyota Gruppe und Erfinder des QR Codes, launcht ein Long-Range-Modell mit GunGrip als Teil seiner neuen und innovativen BHT-1700 Handheld Terminal Serie.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Produkte / Innovationen vom 16.05.18 - 13:16 Uhr:

 

 

Neues BHT-1700 Android Handheld Terminal kommt mit 4”-Megadisplay. / Long-Range-Modell der BHT-1700 Serie hat einen GunGrip für die einfache und besonders ergonomisches Bedienung. / Long-Range-Funktion ermöglicht Scannen im Akkord aus bis zu zehn Metern Entfernung. / Besonders geeignet für Logistik und Lager. / Weitere Informationen zu innovativen Handheld Terminals und Handscanners, mobiler Datenerfassung, dem QR Code und der DENSO Auto-ID Business Unit gibt es unter denso-autoid-eu.com.


Düsseldorf. Die Globalisierung steigert den Wettbewerbsdruck in der Logistikbranche. Es gilt, Güter über längere Distanzen sicher und just-in-time zu transportieren, was dazu führt, dass Unternehmen nach Lösungen suchen, die Zeit und Geld sparen. Hier helfen Handheld Terminals und Scanner für mobile Datenerfassung: Sie erfassen schnell mobile Daten und die Mitarbeiter profitieren von zahlreichen Vorteilen. DENSO, Teil der Toyota Gruppe und Erfinder des QR Codes, wird bald seine innovative BHT-1700 Serie auf den Markt bringen. Das smarte und ergonomische Android 7.1.2 Handheld Terminal ist erhältlich in sechs Modellen. Eines davon ist das besondere Longe-Range-Modell mit einem GunGrip. „Mit unserem Android BHT-1700 Long-Range-Modell mit einem GunGrip können Produkte aus einer Entfernung von bis zu zehn Metern erfasst werden – besonders für Logistik und Lagerhaltung ein herausragender Vorteil“, sagt Sina Haupt, Marketing Assistant bei der DENSO Auto-ID Business Unit. „Zudem ist das BHT-1700 Android Handheld Terminal mit einem extragroßen Display ausgestattet: Sein 4“-Megadisplay bietet eine Vielzahl an Features“, fährt sie fort. Tatsächlich ist das BHT-1700 mit seinen zahlreichen Eigenschaften entwickelt worden, um große Herausforderungen zu meistern und Prozesse für Nutzer in beispielsweise Lager und Logistik auf ein Minimum zu reduzieren. Weitere Informationen zu den sicheren Handheld Terminals und Handscannern mit Android, Lösungen für mobile Datenerfassung, zum QR Code und SQRC® sowie zur DENSO Auto-ID Business Unit gibt es unter denso-autoid-eu.com.

Großartig bis ins kleinste Detail – Highlights des BHT-1700 Android Handheld Terminals

Es ist die Vielzahl an Eigenschaften, die das BHT-1700 Android Long-Range-Modell zur neuen Dimension für die Unternehmen und Nutzer macht. Das innovative Gerät für mobile Datenerfassung liest 1D- und 2D-Codes bereits ab 35 Millimetern Entfernung, sogar wenn diese beschädigt sind. Optische Zeichenerkennung beziehungsweise Texterkennung (OCR) ist ebenfalls möglich. „Das Long-Range-Modell bietet einen zusätzlichen Vorteil im Vergleich zu den anderen Modellen des BHT-1700. Da es aus einer Entfernung von bis zu zehn Metern scannen kann, ist es besonders gut geeignet für große Lager, in denen Ware mitunter schwer zu erreichen ist. Mit dem GunGrip kann der Nutzer das Handheld Terminal in die gewünschte Position ausrichten, ohne dass dabei die Hand verdreht werden muss“, erklärt Haupt. Eine weitere wichtige Eigenschaft neben dem ergonomischen GunGrip und dem 4“-Megadisplay ist die separate CPU des BHT-1700 Android Handheld Terminals: So ist das Scannen im Akkord aus bis zu zehn Metern Entfernung möglich, auch wenn die zentrale Prozessoreinheit voll ausgelastet ist. Sogar das Gewicht des neuen Android Handheld Terminals ist im Vergleich zu anderen Geräten für mobile Datenerfassung ein Vorteil: Das Long-Range-Modell wiegt trotz des GunGrips nur 438 Gramm. Doch wenn Nutzer das mobile Datenerfassungsgerät doch einmal aus Versehen fallen lassen, ist dies kein Grund zur Sorge. Es hat Stürze aus einer Höhe von bis zu zwei Metern überstanden.

Vereint Touch Panel und Tastatur zu neuer Größe

Das BHT-1700 Android Handheld Terminal ist mit Android 7.1.2 (Nougat) ausgestattet und mit seinem GunGrip ergonomisch geformt. Die Bedienung des Handheld Terminals ist im Vergleich zu anderen mobilen Datenerfassungsgeräten sehr viel einfacher: Der Touch Panel ist leicht zu bedienen und seitlich angebrachte Schnellfunktionstasten bieten einen weiteren Vorteil, weil häufig genutzte Apps simpel zu bedienen sind. Dies macht die Bedienung des Handheld Terminals für mobile Datenerfassung noch schneller und einfacher, was nicht nur in Logistik und Warenlager eine große Hilfe ist, sondern auch bei Inventuren beispielsweise im Einzelhandel. Auch das extragroße Display des BHT-1700 ist eine großartige Hilfe: Mit seinem 4“-Megadisplay ist es praktisch an der Grenze eines Handheld Terminals mit Tastatur. „Hier bei DENSO wollten wir wissen, wie groß das Display eines Handhelds mit Tastatur wirklich sein kann – und das BHT-1700 ist die Antwort“, sagt Haupt. Das 4“-Megadisplay ist standardmäßig besonders geschützt durch Asahi Dragontrail™ Pro glass, was eines der besten der Branche und besonders praktisch in Logistik und Lagerhaltung ist.

Dynamisieren, optimieren und forcieren mit dem BHT-1700 Android Handheld Terminal

Das Android BHT-1700 Long-Range-Modell ist entwickelt, um die Abläufe der Nutzer um ein Höchstmaß zu beschleunigen, angefangen bei der Warenannahme bis zur Inventurkontrolle. Auf dem Großdisplay hat der Nutzer sofort alle wichtigen Daten in Blick – für mehr Transparenz und kürzere Reaktionszeiten. Da auch das Handling stark vereinfacht ist, besonders mit dem GunGrip und den Schnellfunktionstasten, kann das BHT-1700 Long-Range-Modell seine Nutzer in der Logistik bestens unterstützen. Die Lagerwirtschaft kann dynamisiert werden, indem das Liefermanagement und die Kommissionierung in Großlagern mit dem BHT-1700 mit GunGrip optimiert werden. Auch die Produktion kann mit dem Android BHT-1700 Handheld Terminal verbessert werden, da die Produktionsdaten auf dem 4‘‘-Megadisplay nachverfolgt und ganz einfach per Tastatur aktualisiert werden können. Nicht zuletzt kann auch das Regalmanagement forciert werden, indem große Bestell- und Artikelmengen auf dem Display eingesehen und via Magic Key weitergeleitet werden können. Weitere Informationen zu den sicheren Handheld Terminals, Scannern, Lösungen für mobile Datenerfassung und die DENSO Auto-ID Business Unit gibt es unter denso-autoid-eu.com.

Einfach DENSO Qualität – weil die Nutzer das Beste verdienen

Innovation um der Innovation willen ist nicht das Prinzip von DENSO, Teil der Toyota Gruppe und Erfinder des QR Codes. Insgesamt bietet das neue Android Long-Range Handheld Terminal Robustheit und Langlebigkeit selbst unter den widrigsten Bedingungen. Das BHT-1700 funktioniert auch bei extremen Temperaturen zwischen -20° Celsius und +50° Celsius und ist IP67-zertifiziert. Sein Touchscreen lässt sich mit nassen Fingern, Handschuhen oder einem Stift einfach bedienen. Es lässt sich nicht nur einfach bedienen, sondern auch für eine lange Zeit: Die Akkulaufzeit eignet sich perfekt für lange Arbeitsschichten. Das BHT-1700 Long-Range Handheld Terminal hat alle DENSO Qualitätstests bestanden und steht für Qualität jenseits der Norm. „Das behaupten wir nicht nur, wir garantieren es”, sagt Haupt. Wenn etwas doch nicht einmal wie gewünscht funktioniert, gewährt DENSO, Teil der Toyota Gruppe und Erfinder des QR Codes, seinen Kunden eine Garantie von drei Jahren auf das BHT-1700. „Wir freuen uns sehr auf den Launch unseres neuen Android Handheld Terminals und sind überzeugt, dass es auch unsere Kunden, mit denen wir zum Teil schon mehr als 20 Jahre zusammenarbeiten, begeistern wird“, fasst Haupt zusammen. Weitere Informationen zu den innovativen Handheld Terminals und Handscannern, dem QR Code, Lösungen für die mobile Datenerfassung und die DENSO Auto-ID Business Unit gibt es unter denso-autoid-eu.com.

Für den europäischen Markt ist die DENSO Auto-ID Business Unit der Ansprechpartner rund um die Themen QR Code, mobile Datenerfassung, Handheld Terminals und Scanner. Die robusten und langlebigen Scanner von DENSO kommen unter anderem in Lager, Logistik, POS, Produktion, Field & Sales Force Automation zum Einsatz. Weitere Informationen zum QR Code, zu Handheld Terminals und Scannern gibt es unter: denso-autoid-eu.com. In kurzen und informativen Videos über die Handheld Terminals und Scanner der DENSO Auto-ID Business Unit können sich Interessierte außerdem bei YouTube informieren. Hier finden sich unter anderem Clips zum 20-jährigen Jubiläum des QR Codes, eine Unternehmensvorstellung sowie Porträts der verschiedenen Terminals und Scanner zur mobilen Datenerfassung, unter anderem das BHT-1500, BHT-1400 und der GT20 Scanner: youtube.com/channel/UCHp4Yboj7IccPlSeRxQ6yBQ.


QR Code ist eine eingetragene Marke von DENSO WAVE INCORPORATED.


DENSO Auto-ID Business Unit
Immermannstr. 65 B
40210 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 545547 450

Geschäftsführer:
Yoshio Kawasaki

Marketing Assistant:
Sina Haupt
Tel.: +49 (0) 211 545547 403

E-Mail:
Sina.Haupt@denso-autoid-eu.com

Webseite:
denso-autoid-eu.com

Pressekontakt:
PPR Hamburg
Rafael R. Pilsczek, M. A
Sinstorfer Kirchweg 18
21077 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 32 80 89 80
Fax: +49 (0) 40 65 58 43 58
Mobil: +49 (0) 170 310 79 72


DENSO ist einer der weltweit größten Hersteller mobiler Datenerfassungsgeräte. Wir folgen einer Mission: Driven by Quality – maximale Qualität in der mobilen Datenerfassung. Entscheider in Handel, Logistik und Produktion setzen auf DENSO innerhalb integrierter Wertschöpfungsketten und bei der Realisation von Industrie 4.0.
DENSO ist Mitglied der Toyota Gruppe und wird in Europa exklusiv durch die DENSO Auto-ID Business Unit der TT Network Integration Europe vertreten: denso-autoid-eu.com

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: DENSO Auto-ID Business Unit Android Handys erobern die Welt.Trivera bietet jetzt die neuesten Android Handys...
Barrierefreiheit bei dem Betriebssystem Android 6 – ein reutlinger Unternehmen i...
i.onik: Tablets mit Android "made in Germany" gehen in die zweite Runde ...
mobileTicker goes Android - Mobile Business News mit weiterer Plattform...
Android 4.0 - Ice Cream Sandwich ist konzipiert für Accessibility...
„Android Magazin“ als ePaper auf Ihrem Smartphone oder Tablet...
Barrierefreiheit bei Android 8 Oreo – Was hat sich verbessert ...
Das "Android Magazin" ist gestartet und ab sofort erhältlich....
Barrierefreiheit bei Android Nougat – ein Unternehmen aus Reutlingen informiert...
IT & Business 2011 - Maßgeschneiderte IT-Lösungen für den Mittelstand...
Anschrift: Immermannstr. 65 B
40210 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 545547 450
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: https://www.denso-autoid-eu.com
Ansprechpartner/in: Sina Haupt
Position: Marketing Assistant

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Selina Härtel
Firma: PPR Hamburg
Anschrift: Sinstorfer Kirchweg 18, 21077 Hamburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 04032808980


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung