Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Treppenlifte: Zuschuss der Pflegekasse vom Pflegegrad abhängig


Wer einen Teil der Kosten übernehmen lassen möchte, muss verschiedene Faktoren berücksichtigen. Ein Fachmann erklärt, worauf es ankommt.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Gesundheit / Medizin vom 27.06.18 - 12:31 Uhr:

 

 

Die Einrichtung eines Treppenlifts ist ausgesprochen kostspielig - besonders, wenn man einen hohen Eigenanteil tragen muss. In diesem Beitrag wird erklärt, mit welchem Eigenanteil man rechnen muss.


Wenn die Mobilität immer weiter abnimmt, werden auch in den eigenen vier Wänden Maßnahmen nötig, um zumindest die wichtigsten Strecken selbstständig zurücklegen zu können. Mit einem Treppenlift bleiben die Wohnbereiche in den oberen Stockwerken erreichbar - allerdings zu einem nicht gerade günstigen Preis.

In welchen Fällen ein Zuschuss der Pflegekasse infrage kommt, erklärt das Fachportal treppenlift-testsieger.de. “Entscheidend ist in erster Linie der Pflegegrad”, so Michael Barke, Ansprechpartner für den Öffentlichkeitsbereich bei dem Portal. “Bereits bei Pflegegrad 1 liegt ein Zuschuss von bis zu 4.000 Euro im Bereich des Möglichen.” Wie hoch der Anteil tatsächlich ausfällt, ist allerdings von Fall zu Fall unterschiedlich. Eine vollständige Kostenübernahme wird nur in wenigen Fällen ermöglicht.

Die Auszahlung wird von der Pflegekasse bewilligt und vorgenommen, die bei der Beantragung eine ausführliche Begründung für die Bezuschussung verlangt sowie eine klare Darstellung des Krankheitsbildes. Die Einreichung von Fotos, die die Wohnsituation zeigen, ist mitunter von Vorteil.

Lehnt die Kasse die Kostenübernahme bzw. eine Beteiligung ab, gibt es drei weitere Anlaufstellen, bei denen grundsätzliche eine Bezuschussung möglich ist: die Berufsgenossenschaft (wenn die Anschaffung des Lifts aufgrund eines Arbeitsunfalls notwendig ist), regionale Fördereinrichtungen und die Kfw-Bank.

Weiterführende Informationen zum Thema sind unter folgendem Link zu finden: treppenlift-testsieger.de/krankenkasse/

Zum Unternehmen
Das Fachportal treppenlift-testsieger.de gehört zum Maklerbüro transparent-beraten.de aus Berlin. Das Büro vermittelt und betreut in allen Sparten der Privat- und Gewerbeversicherung – von Haftpflicht-, über Vorsorge- bis hin zur Krankenversicherung.

Das Maklerbüro arbeitet mit fast allen großen Versicherern des deutschen Marktes zusammen. Hauseigene Makler beraten Versicherungsnehmer kostenfrei im Berliner Maklerbüro, per Telefon oder E-Mail. transparent-beraten.de gehört zur Müller & Kollegen UG und wurde 2014 vom Geschäftsführer Mario Müller gegründet. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 20 Mitarbeiter.

Ansprechpartner
Michael Barke
- Öffentlichkeitsarbeit -
Mehringdamm 42
10961 Berlin
Telefon: +49 30 - 355 12 498
redaktion@transparent-beraten.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Gebraucht-Treppenlifte.de: Online-Beratung in Dialogform zum Thema Treppenlift...
11 Minuten Pflegebedürftigkeit oder die Miesen Tricks der Medizinischen Dienste...
Treppenlifte: Nicht auf Betrüger reinfallen! - Die Deutsche Treppenlift Beratung...
Treppenlifte im Test: Mit diesen Neuerungen ist zu rechnen...
TM | Aktuelles Wirtschaftsförderungsprogramm für KMU und Existenzgründungen in N...
Studie: Mitarbeiterzufriedenheit vorrangig vom Gehalt abhängig...
Zuschuss für Marketingberatung - Ralph Strobel ist Berater mit KfW-Akkreditierun...
Franchise-Erfolg ist von Gründereigenschaften abhängig...
Internationale Handwersmesse München lockt gezielt suchendes Publikum an....
SKD GmbH Frankfurt erinnert Autofahrer an Rußfilter-Förderung ...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage: https://www.treppenlift-testsieger.de
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Michael Barke
Firma: transparent-beraten.de Maklerservice UG (haftungsbeschränkt)
Anschrift: Mehringdamm, 42, 10961 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 03012082828


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung