Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 
Die Vierfach-Impfung soll in der kommenden Grippe-Saison für weniger Erkrankungen führen.

NEWS

 

Nach Grippewelle: Deswegen erhalten nun auch gesetzlich Versicherte die Vierfach-Impfung


Zuvor hatten lediglich Privatpatienten die Vierfach-Impfung bekommen. Gesetzlich Versicherte mussten sich mit einer Dreifach-Impfung begnügen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Gesundheit / Medizin vom 04.07.18 - 11:12 Uhr:

 

 

Eine aktuelle Studie belegt: Etwa 75 Prozent der zuletzt nachgewiesenen Grippeinfektionen ist auf einen Virustyp zurückzuführen, der von der Dreifach-Impfung nicht berührt wird. Aus diesem Grund erhalten nun auch gesetzlich Versicherte einen deutlich besseren Impfschutz.


Nach dem Ende der diesjährigen Grippewelle wurde der Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung angepasst. In der kommenden Grippesaison erhalten nun auch gesetzlich Versicherte den wirksameren Vierfach-Impfstoff mit der Grippeimpfung.

In der kommenden Grippesaison 2018 / 2019 haben nun auch gesetzlich Versicherte einen verbindlichen Anspruch auf den wirksameren Vierfach-Impfstoff. Das bestätigte der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA). Bislang hatten gesetzlich Versicherte lediglich Anspruch auf die Dreifach-Impfung. Nach einer Studie des Verbandes der Privaten Krankenversicherungen stammten rund 75 Prozent der zuletzt nachgewiesenen Grippeinfektionen von einem Virustyp, der in der Dreifach-Impfung fehlt.

“Bei Privatversicherten gehört die Vierfach-Impfung bereits zu den Standardleistungen”, erklärt Michael Barke von private-krankenversicherungen.net. “Die privaten Krankenversicherer übernahmen bereits in der zurückliegenden Saison die Kosten für die Vierfach-Impfung”, so Barke. “Der Schritt, dass nun alle Vollversicherten den Vierfach-Impfsoff erhalten, war überfällig - die Studie des Verbandes der Privaten Krankenversicherungen bestätigt dieses.”

Mit der Aufnahme in den Leistungskatalog der Gesetzlichen Krankenversicherungen folgen die deutschen Kassen einer Empfehlung der Ständigen Impfkommission und der Weltgesundheitsorganisation.

Die Grippeimpfung ist für bestimmte Risikogruppen ein wichtiger Gesundheitsschutz, den man jährlich erneuern muss. Der Impfschutz ist etwa 10 bis 14 Tage nach der Impfung vollständig aufgebaut.

Weiterführende Informationen zum Thema sind unter folgendem Link zu finden: private-krankenversicherungen.net/2018/05/04/grippewelle-2018-grippeimpfung-gesetzliche-krankenversicherung/

Zum Unternehmen:
Das Fachportal private-krankenversicherungen.net gehört zum Maklerbüro transparent-beraten.de aus Berlin. Das Büro vermittelt und betreut in allen Sparten der Privat- und Gewerbeversicherung – von Haftpflicht-, über Vorsorge- bis hin zur Krankenversicherung. Eine informative Webseite, welche die grundlegenden Fakten, Tipps und News rund um die wichtigsten Versicherungen verständlich zusammenfasst, rundet das Angebot ab.

Das Maklerbüro arbeitet mit fast allen großen Versicherern des deutschen Marktes zusammen. Hauseigene Makler beraten Versicherungsnehmer kostenfrei im Berliner Maklerbüro, per Telefon oder E-Mail. transparent-beraten.de gehört zur Müller & Kollegen UG und wurde 2014 vom Geschäftsführer Mario Müller gegründet. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 20 Mitarbeiter.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: transparent-beraten.de Maklerservice UG (haftungsbeschränkt) Auswirkungen der Gesundheitsreform für gesetzlich Versicherte...
Schweinegrippe: Schwangere skeptisch gegenüber Impfungen...
MLP AG: „Beitragssteigerungen bei Krankenkassen von bis zu 1000 Euro pro Jahr“.M...
Kassenpatienten: Bei Arztterminen noch immer im Nachteil...
Elterngeld: So unterschiedlich reagieren PKV und GKV im Vergleich...
Schweinegrippe – Virus mutiert ++ H1N1 zeigt erste Mutationen...
IKK Südwest informiert über Gesundheitsuntersuchung „Check-up 35“...
Fusionswelle bei über 10 Krankenkassen - Informationschaos für Versicherte...
Krankenversicherung auf dem Prüfstand: Beitragserhöhungen 2012...
M+M Versichertenbarometer 2008: Kundenzufriedenheit und Kundenbindung im Krank...
Anschrift: Mehringdamm 42
10961 Berlin
Telefon: 03012082828
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: https://www.private-krankenversicherungen.net/
Ansprechpartner/in: Michael Barke
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Michael Barke
Firma: transparent-beraten.de Maklerservice UG (haftungsbeschränkt)
Anschrift: Mehringdamm, 42, 10961 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 03012082828


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung