Home / Startseite

 


 

NEWS

 

DENSO’s QK30 Scanner überzeugt am Flughafen in Birmingham


Innovativer Scanner von DENSO, Teil der Toyota Gruppe, unterstützt dabei, am Birmingham Airport Zeit zu sparen und Genauigkeit zu erhöhen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Produkte / Innovationen vom 20.12.18 - 12:50 Uhr:

 

Der QK30-Scanner ist seit etwa 12 Monaten am Flughafen in Birmingham im Einsatz und hat sich als sehr präzise erwiesen. Der Scanner kann Bordkarten einscannen und Codes von mobilen Geräten lesen. Der QK30-Scanner wurde speziell für das Scannen von mobilen und gedruckten QR-Codes sowie Smartphone-Displays entwickelt.


Düsseldorf. Laut Juniper Research, einem der führenden Forschungsinstitute im Bereich Mobile und Digitale Technologie, wird bis 2019 ein Drittel der Bordkarten von Fluggesellschaften über mobile Geräte an die Fluggäste übergeben. Das Unternehmen geht davon aus, dass mehr als 1,5 Milliarden Bordkarten über das Smartphone an Reisende im Jahr 2019 ausgegeben werden. Vergleichsweise ist dies mehr als das Doppelte zum Vorjahr 2018, in dem schätzungsweise 746 Millionen mobile Karten ausgeliefert wurden.

Flughäfen können im Allgemeinen hektisch und stressig sein, da zahlreiche Passagiere, Mitarbeiter und Besucher in einer bestimmten Zeitspanne von Punkt A nach Punkt B gelangen müssen. Bei der mobilen Datenerfassung sind Flughäfen eine der ersten Plätze, die von den Vorteilen der neuesten Technologien profitieren, da sie hierdurch viel Zeit sparen können. Darüber hinaus ist die mobile Datenerfassung sehr präzise und hat sich perfekt an die neuesten Anforderungen, wie beispielsweise die steigende Anzahl von mobilen Bordkarten, angepasst.

Sicher und genau: der QK30 Scanner von DENSO

Am Flughafen in Birmingham wurde die mobile Datenerfassung zum Scannen von Bordkarten eingesetzt, wodurch Zeit gespart und den Mitarbeitern geholfen wird, die große Anzahl von Passagieren exakt zu verwalten. Seit etwas mehr als 12 Monaten ist der QK30 von DENSO, Teil der Toyota-Gruppe und Erfinder des QR-Codes, im Einsatz. Matthew Read, Sales Manager UK & Benelux bei DENSO, erklärt: „Der Flughafen war auf der Suche nach einem genaueren und schnelleren Scanner, um mobile Tickets zu scannen. Deshalb haben wir den QK30 vorgeschlagen. Die Firma Flight Solutions, mit der wir zusammenarbeiten, hat unseren Scanner getestet und war sehr zufrieden, weshalb dieser jetzt an den Sicherheitsgates am Birmingham Airport installiert wurde."

Der QK30-Scanner von DENSO, Teil der Toyota-Gruppe und Erfinder des QR-Codes, wurde speziell für das Scannen von 1D- und 2D-Barcodes auf Smartphone-Displays und Papierausdrucken entwickelt. Das kompakte Gerät ist ideal für E-Tickets, E-Gutscheine und E-Mitgliedskarten.

Matthew Read erläutert zudem: "Unser QK30 ist einer der fortschrittlichsten Scanner der Branche. Er ermöglicht sowohl schnelles als auch sehr einfaches Scannen durch seine große Scanfläche." Darüber hinaus ist das Design des QK30 sehr kompakt, wodurch die Platzierung des Scanners flexibel gestaltet werden kann.

"Unser Partner Flight Solutions ist mit unserem Scanner sehr zufrieden. Tatsächlich planen sie, den QK30-Scanner auch auf anderen Flughäfen einzuführen. Auf diese Weise können noch mehr Fluggäste von unseren zeitsparenden und präzisen Geräten profitieren. Insgesamt sind unsere Scanner Allround-Performer, die besonders genau und sehr einfach zu bedienen sind - ein großer Vorteil für den Flughafen Birmingham", freut sich Matthew Read.

Weitere Informationen zu innovativen Datenerfassungsgeräten, sicheren Handheld Terminals and Handscannern mit Android, RFID und NFC, Lösungen zur mobilen Datenerfassung, zum QR Code und zur DENSO Auto-ID Business Unit gibt es unter denso-autoid-eu.com/de.html.

Für den europäischen Markt ist die DENSO Auto-ID Business Unit der Ansprechpartner rund um die Themen QR Code, mobile Datenerfassung, Handheld Terminals und Scanner. Die robusten und langlebigen Scanner von DENSO kommen unter anderem in Lager, Logistik, POS, Produktion, Field & Sales Force Automation zum Einsatz. Weitere Informationen zum QR Code, zu Handheld Terminals und Scannern gibt es unter: denso-autoid-eu.com. In kurzen und informativen Videos über die Handheld Terminals und Scanner der DENSO Auto-ID Business Unit können sich Interessierte außerdem bei YouTube informieren. Hier finden sich unter anderem Clips zum 20-jährigen Jubiläum des QR Codes, eine Unternehmensvorstellung sowie Porträts der verschiedenen Terminals und Scanner zur mobilen Datenerfassung, unter anderem das BHT-1500, BHT-1400 und der GT20 Scanner: youtube.com/channel/UCHp4Yboj7IccPlSeRxQ6yBQ.


QR Code ist eine eingetragene Marke von DENSO WAVE INCORPORATED.

DENSO ist einer der weltweit größten Hersteller mobiler Datenerfassungsgeräte. Wir folgen einer Mission: Driven by Quality – maximale Qualität in der mobilen Datenerfassung. Entscheider in Handel, Logistik und Produktion setzen auf DENSO innerhalb integrierter Wertschöpfungsketten und bei der Realisation von Industrie 4.0.
DENSO ist Mitglied der Toyota Gruppe und wird in Europa exklusiv durch die DENSO Auto-ID Business Unit der TT Network Integration Europe vertreten: denso-autoid-eu.com

Pressekontakt:
PPR Hamburg
Rafael R. Pilsczek, M. A
Sinstorfer Kirchweg 18
21077 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 32 80 89 80
Fax: +49 (0) 40 65 58 43 58
Mobil: +49 (0) 170 310 79 72

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: DENSO Auto-ID Business Unit Mobiles Bezahlen und Kundenbindung dank QR Code und Scannern von DENSO...
DENSO veröffentlicht neue Videos zu Scannern und mobiler Datenerfassung auf YouT...
DENSO expandiert mit zwei neuen Partnerschaften im Bereich Scanner und mobile Da...
Aus der Auto-ID Business Unit der TTNI-E wird DENSO WAVE EUROPE...
BHT-1300 von DENSO – Handheld Terminals in slowenischen Bibliotheken im Einsatz...
Experten für mobile Datenerfassung von DENSO auf der „RFID & Wireless iOT tomorr...
Sicherheit in der mobilen Datenerfassung: der Secure QR Code von DENSO...
RFID & Wireless IoT tomorrow in Darmstadt: Europas größte Veranstaltung für RFID...
Lösung zur Vermeidung von Überschüssen im Lager – Belinamont nutzt Scanner der ...
Schlauer Handschuh für mehr Effizienz: DENSO WAVE EUROPE launcht robusten SF1 We...
Anschrift: Immermannstr. 65 B
40210 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 545547 404
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: https://www.denso-autoid-eu.com
Ansprechpartner/in: Nicole Edler
Position: Manager Sales Support

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Rafael Pilsczek
Firma: PPR Hamburg
Anschrift: Sinstorfer Kirchweg 18, 21077 Hamburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 04032808980


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung