Home / Startseite

 


 
ein perfektes Team

NEWS

 

Transsilvanien - wo Männer noch Männer sind: Outdoor-Abenteuer für Väter und Söhne


Einen Baum fällen, ein Camp bauen, am Lagerfeuer kochen, mit Trageeseln auf Expedition gehen, navigieren, Pflanzen kennen - in der Wildnis Transsilvaniens


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Reisen / Verkehr / Unterkünfte vom 26.01.19 - 08:20 Uhr:

 

 

Wir wissen es ja: Männer sind grosse Jungs und Jungs wollen echte Männer sein. Und wo könnten Sie und Ihr Sohn das besser üben als in der Wildnis Transsilvaniens? Schon mal gehört? Ach ja, ist das nicht das Land des blutrünstigen Grafen irgendwo in den Karpaten?
Richtig: Transsilvanien - oder Siebenbürgen wie es die einstigen deutschen Siedler nannten - liegt im heutigen Rumänien. Von Vampiren keine Spur, dafür aber reichlich nahezu unberührte Natur. Das Vater-Sohn-Erlebniscamp findet genau da statt: im Land der Bären, im Land für echte Männer!


In Zeiten weiblicher Emanzipation und abwesender Väter ist das männliche Rollenbild ins Wanken geraten. Leider hat sich daraus eine Orientierungslosigkeit unserer Söhne entwickelt, geprägt vom Weltbild oft allein erziehenden Mütter, von Frauen in Kindergarten bis Schule fehlt es den männlichen Kindern und Jugendlichen häufig an einem „männlichen“ Vorbild. Als Gegenkonzept zur feministischen Erziehung stehen ihnen oft nur gewaltverherrlichende männliche Charaktere aus Film und Videospielen zur Wahl. Mister Knallhart und Unverwundbar. Beide Extreme bringen den männlichen Jugendlichen auf der Suche nach ihrer gesunden Rolle als männliches Mitglied dieser Gesellschaft, als Vorgesetzter, Kollege, Partner, Ehemann, wenig Orientierung.

Nach vielen Jahren der Frauenbewegung hat sich seit einigen Jahren nun auch eine Männerbewegung entwickelt. Wir wollen nicht das Feindbild sein, und schon gar nicht für unsere Kinder!

Vor diesem Hintergrund hat der Österreicher Christian Harfmann, der sich seit fast 20 Jahren mit Rumänien-Tourismus beschäftigt und selbst dort seine Wahlheimat gefunden hat, ein neues Tourangebot entwickelt – das VATER-SOHN-ERLEBNISCAMP. Ein verlängertes Wochenende, nur für Männer erlaubt. Von 8 bis 80 Jahren. Hier können sie mal richtig unter sich sein und sich „ganz spüren“. Die Muskel, die eigenen Grenzen, Werte und – in gemeinsamen Gesprächen – Männer-Sorgen und -wünsche. Der Österreicher ist selbst Vater eines Sohnes und bringt neben den praktischen Kenntnissen durch seine Life-Coach Ausbildung auch den theoretischen Hintergrund mit.

Maximal vier Vater-Sohn-Teams treffen sich im Herzen Transsilvaniens zu einem "Survival Camp light", sie fällen Bäume, um sich daraus ihr Camp zu bauen, gekocht wird am Lagerfeuer, geschlafen im Zelt unter dem Sternenhimmel. Und sie gehen auf Expedition in Begleitung von Eseln, die das Gepäck tragen. Handys sind nicht erlaubt.

Am Ende sollen alle Vater-Sohn Teams ihre Bindung vertieft haben, an den wesentlichen Säulen ihrer Beziehung "Vertrauen, Fürsorge und Achtsamkeit" gearbeitet aber vor allem eine gute Zeit zusammen gehabt haben. Das ist das Ziel.

Für 2019 wird das Erlebniscamp zu zwei Terminen angeboten: Pfingsten und Sommer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Anbieter wird mit allen Teilnehmern vorab ein Gespräch führen, um die Zielsetzung und die Voraussetzungen klar darzustellen und somit zu garantieren, dass die Tour für alle Teilnehmer zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Transylvania Travel Neues Internetpotal für Väter - www.väterzeit.de geht online...
„Meine Mama lässt sich von Landschaft und Tieren ablenken"...
Seitensprung - Laut aktueller Studie verleitet ein Hormon Frauen zum Fremdgehen...
Singlebefragung bei der TOP-Singlebörse bildkontakte.de...
Eine Umfrage der kostenlosen Singlebörse bildkontakte.de...
Schluss mit Gender-Klischees – Umfrage der Singlebörse bildkontakte.de enthüllt,...
Gefängnisstrafe macht deutlich: Turkmenistan verzögert Fortschritte...
Online-Befragung zur Bundestagswahl: Wer macht Politik für Väter?...
Selbstbewusste Frauen folgen dem neuen Trend und möchten Abenteuer ohne Altersun...
Beten statt Feten: Singles an Heiligabend nicht in Partystimmung – Umfrage der K...
Anschrift: Cund 164, jud. Mures, Rumänien
Telefon: 0040-788-632481
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: https://transylvaniatravel.net
Ansprechpartner/in: Christian Harfmann
Position: Inhaber

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Christian Harfmann
Firma:
Anschrift: Cund 102, 547057 Bahnea, Rumänien
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +40788632481


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung