Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Und in eiskalter Nacht hat er den Vertrag mit dem Belzebub gemacht


Und in eiskalter Nacht hat er den Vertrag mit dem Belzebub gemachtKann man von Fügung sprechen. Von der richtigen Eingebung zur richtigen Zeit


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Show / Unterhaltung vom 21.02.08 - 09:04 Uhr:

 

 

Kann man von Fügung sprechen? Von der richtigen Eingebung zur richtigen Zeit ?
Was ist es, was Muff Mc June dazu bringt innerhalb weniger Tage gleich mehrere gute Headlines, Ideen, Überschriften für gute Lieder zu schreiben .


„Und in eiskalter Nacht hat er den Vertrag mit dem Belzebub gemacht“! Aussagekräftig und trotzdem nicht ganz der Wahrheit entsprechend, denn die Melodie zu dem Titel „Teufelsritt“ komponierte Muff Mc June - so der Name des Interpreten in einer der wärmsten Nächte diesen Jahres.

Kann man von Fügung sprechen? Von der richtigen Eingebung zur richtigen Zeit? Was ist es, was Muff Mc June dazu bringt innerhalb weniger Tage gleich mehrere gute Headlines, Ideen, Überschriften für gute Lieder zu schreiben. Denn nur wenige Tage bevor er „Teufelsritt“ schrieb, komponierte er einen der erfolgreichsten Schlager dieses Sommers, nämlich „Flammen einer Sommernacht“ von Hanns Martell. Und wenn eintrifft was von vielen Insidern prophezeit wird ,hat Muff Mc June mit diesem Titel (Teufelsritt) auch einen der erfolgreichsten Titel des Winters geschaffen. Schon bei der ersten Promotion im Spätsommer auf Mallorca konnte man erkennen: Das wird eine Nummer für den Winter, denn man kann sie förmlich spüren, die Geschichte die da erzählt wird. Unheimliches, kaltes, fast schon gespenstisches wird mit dem Titel transportiert. Der Titel erzählt die Geschichte eines jungen Mannes der, um noch exzessiver feiern zu können, einen Vertrag mit dem Teufel einging. Er wollte Sex und Alkohol, er wollte feiern bis zum „geht nicht mehr“ und all dies bot ihm der Teufel an. Der Teufel aber forderte dafür seine Seele und so beginnt das Lied auch mit dem Satz : „Heut´ beginnt mein letzter Tag! Der besungene fiel auf die Versprechungen des Beelzebubs herein, feierte ausgiebig bis zu dem vereinbarten Tag an dem der Teufel seinen Vertrag einlöste. Schlager, Popsong, Apres-Ski-Hit ? Wo soll man den Teufelsritt einordnen ? Ganz klar, „Teufelsritt“ passt in keine Schublade, es ist eigentlich „weder noch“, es ist ein mystisches Lied mit einem kleinen Einfluss von Partymugge.

Es gibt Lieder die kann man nicht einordnen, dieser Song gehört mit Sicherheit dazu. Und auch hier zeigte sich wieder dass manche Autoren auf einer Wellenlänge liegen müssen. Denn wie schon zuvor bei „Flammen einer Sommernacht“ rief Muff Mc June wieder seinen Freund Hans Rieger an und bat ihn, sich doch mal einen Text für das Lied zu überlegen. Noch in der gleichen Nacht haben die beiden das Lied fertig geschrieben. Beide hatten vorher schon ,jeder für sich, viele erfolgreiche Lieder geschrieben.

Zusammen dürfte man noch einiges mehr von ihnen zu hören bekommen. Was „Teufelsritt“ als Titel betrifft: Schon vor der Veröffentlichung auf Single-CD ist die Nachfrage der Plattenfirmen sehr groß. Für sogenannte Compilations , also Sampler auf denen die Titel verschiedener Künstler zu hören sind, gehört er zu den Geheimtipps.

Auf den bekannten Ballermann Samplern scheint der Titel schon einen Stammplatz zu haben. So ist „Teufelsritt“ auf der Doppel-CD Ballermann & Apres Ski 2008 (Universal) vertreten und auch auf der am 7.12. erschienenen Doppel-CD „Karneval am Ballermann“ (SonyBMG). Und kaum war diese Notiz geschrieben folgten schon die nächsten Kopplungs-Anfragen. „Teufelsritt“ ist jetzt schon zumindest ein Sampler-Hit.

Bestell-Link: jpc.de/jpcng/home/detail/-/hnum/6480457/iampartner/k91

Ab sofort auch bei fast allen Download-Anbietern zu bekommen.
schlager-board.de
bernd-apitz.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Partykuenstler Mike Mucke Präsentiert 2010 " KÖNIG DER NACHT "...
Halloween im Tierpark Berlin für Klein und Groß - Gruseliger Abend...
Eine Stadt, eine Nacht, 400 Konzerte: Die Lange Nacht der Musik 2012...
3Gstore.de zeigt auf der CeBIT 2010 das iPhone ohne Vertrag...
Sechste Notte Bianca in Collina im Piemont wieder ein Erfolg...
Bereits zum 17. Mal lädt am Samstag, 17. Oktober 2015 „Die Lange Nacht der Münch...
Die Lange Nacht der Musik in München am 30. April 2016, von 20-03 Uhr...
Handball-Bundesliga - der HC Erlangen verpflichtet den Torjäger Moritz Weltgen ...
Der erste Dauer-Workshop präsentiert sich in Köln mit einem neuen Angebot...
Für den unternehmerischen Aufschwung: KAIROS-Bambus-Workshops...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Bernd Apitz
Firma: Avance Records
Anschrift: Schmiedeweg 8, 38259 Salzgitter, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 05341 36418


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung