Home / Startseite

 


 
Stel u onderneemt in Duitsland, heeft een Duitse website of webshop en wilt graag beter gevonden worden en meer Duitse bezoekers op uw site. Wanneer u in dit straatje valt dan kunt u mijn expertise inschakelen. Ik ben in het bezit van Duitse (lees .d

NEWS

 

SEO Linkaufbau das Jahr 2019/2020, was funktioniert und was nicht?


Wir schreiben nun bald das Jahr 2020 und wie das Jahr 2019 wird auch das kommende Jahr ein paar wichtige und wesentliche Veränderungen bereit halten.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Marketing / Werbung vom 31.10.19 - 06:49 Uhr:

 

Darum ist der SEO Linkaufbau das Jahr 2019/2020, was funktioniert und was nicht Themenbereich in diesem Artikel auch so wesentlich. Denn wir wollen uns Gedanken machen wie man eine funktionale und effektive Wege findet um die Seite im Netz auffindbar zu machen. Darum stellen wir uns die Frage SEO Linkaufbau das Jahr 2019/2020, was funktioniert und was nicht?


Grundregeln des SEO Linkaufbau für das Jahr 2019/2020

Ganz wichtig für den linkaufbau sind die Grundlagen die wir auch aus den letzten Jahren kennen. Man sollte wissen welche Bedingungen für den Linkaufbau zu Grunde liegen und welche Grundregeln es gibt, wenn ein fundierter Linkaufbau erfolgen soll. Zunächst ist zu sagen, dass es für den Aufbau von hochwertigen Backlinks einige Dinge zu beachten gibt. Einige davon gehören zu den Selbstverständlichkeiten der SEO und andere sind aktuelles Neuland.

Gute Nachbarschaft

In den Jahren 2019 und 2020 zählt noch stärker als in den Jahren davor, dass die Nachbarschaft von Links über die Qualität der Liste entscheiden kann. Man muss beim Linkaufbau intensiv darauf achten, dass man eine gute Qualität von Seiten wählt die auf die eigene Seite verweisen sollen. Weniger und besser ist an dieser Stelle eine klügere Wahl als das "Viel hilft viel" Motto, welches viele unseriöse SEO Institute an den Tag legen. Man sollte sich die Quellen von denen die Links verweisen sollen also sehr gründlich ansehen.

Natürliche Links

Nicht nur die Qualität ist wichtig. Man muss bei dem Aufbau auch einen gesunden Mix von Non Follow und Do Follow Links finden. Weder das Eine noch das Andere darf zu sehr überwiegen. Außerdem sollte man den Aufbau organisch und langsam betreiben. Wenn an einem kurzen Zeitpunkt zu viele Links zu der Seite erscheinen wirkt dies unglaubwürdig und führt zum Downrank der Seite.

Nutzererfahrung in den Fokus rücken

Die Algorithmen von Google werden von Jahr zu Jahr feiner und bemühen sich darum mit mehr Parametern die Erfahrungen der Nutzer auf der gezeigten Seite abzubilden. Darum ist es nun wichtiger denn je die Seite genau darauf auszurichten. Wenn es häufig vorkommt, dass Nutzer die Seite besuchen und diese nicht wieder frequentieren dann sollte Google diese Seite auch weniger intensiv vorschlagen. So oder ähnlich ist die Suchmaschinen Logik angedacht. Die Nutzererfahrung spiegelt sich indes in vielen Varianten wieder. Zum Einen in den Ladezeiten und zum Anderen natürlich auch in der Navigation auf der jeweiligen Seite. Je einfacher und besser die Seite aufgebaut ist, desto besser ist in der Regel auch die Nutzererfahrung. Google hat es vorgemacht und hoch komplexe Technologie mit einem sehr einfachen und schlichten Interface versehen. Apple ist hierfür ein weiteres Beispiel.

Was funktioniert und was nicht in Bezug auf soziale Medien

Man sollte, wenn man die sozialen Medien nutzt auf mehrere Aspekte achten. Zum Einen ist es wichtig nicht bloß Inhalte unstrukturiert wieder zu geben und die Seite auf diese Art aufzubauen. Zum Anderen sollte man versuchen die Inhalte in Form von Kampangen zu gestalten. Dies kann dann dabei helfen von der Suchmaschine besser gelistet zu werden. Sie beurteilen diese im Kontext eingebetten Inhalte dann nämlich als nützlich für den User und werden die Seite höher listen.

Bei den sozialen Medien ist auch, genau wie bei der Seite, zwingend der Kundennutzen in den Vordergrund zu stellen. Dieser ist in jedem Falle der oberste Richtwert für die interne Bewertung der Seite und auch für die Bewertung der Nützlichkeit durch die Suchmaschine an sich.


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Linkaufbau Service SCM: Weiterbildungsprogramm für das Jahr 2019/2020 erschienen...
Studie: Trendmonitor 2019 konstatiert Kulturwandel in der internen Kommunikation...
Inkometa-Award 2019 der SCM: Preisträger ausgezeichnet!...
Praxistage Social Media und Onlinekommunikation in Frankfurt...
Link-Submitter erhält Auszeichnung des Innovationspreises 2008 der Initiative Mi...
25 Jahre Feller und Feller – das große Bühnenjubiläum im nächsten Jahr...
HC Erlangen: Adalsteinn Eyjolfsson und Nico Büdel bleiben bis 2020...
Neue Windows Software Audials One 2019 macht zum 20jährigen Jubiläum den nächste...
Wettbewerbsfähigkeit und Innovation im Blickpunkt der neuen EU-Förderperiode 201...
Praxistage Content Marketing am 9. und 10. April 2019 in Köln...
Anschrift: Joop Geesinkweg 901
Telefon: 00312-05616036
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: https://www.Linkaufbau.nl/
Ansprechpartner/in: Linkaufbau Agentur
Position: Directeur

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Wouter van Nierop
Firma: Target Vision Media
Anschrift: Joop Geesinkweg 901, 1114AB Amsterdam, Netherlands
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +31626360378


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung