Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Erfurter Software beschleunigt „vor-Ort-Diagnostik“ in bundesweitem Forschungsprojekt


Zusammenarbeit zwischen Tecart Group, Institut für photonische Technologien, Jenaer Biochipinitiative, Friedrich Löffler Institut und Analytik Jena AG


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Software / Technik vom 17.03.08 - 15:25 Uhr:

 

Die Firma TecArt Group aus Erfurt, Hersteller standardisierter Geschäftssoftware aus dem Bereich CRM, koppelt ihre Software mit einem DNA-Biochip aus einem Forschungsprojekt der Jenaer Uni und des Instituts für Photonische Technologien (IPHT). Die Software unterstützt den automatisierten Transport der Messergebnisse an die zuständigen Stellen über das Internet und ermöglicht gleichzeitig die Zusammenarbeit aller Verantwortlichen in Gruppen, unabhängig vom jeweiligen Standort.


Die Firma TecArt Group aus Erfurt, Hersteller standardisierter Geschäftssoftware aus dem Bereich CRM, koppelt ihre Software mit einem DNA-Biochip aus einem Forschungsprojekt der Jenaer Uni und des Instituts für Photonische Technologien (IPHT). Die Software unterstützt den automatisierten Transport der Messergebnisse an die zuständigen Stellen über das Internet und ermöglicht gleichzeitig die Zusammenarbeit aller Verantwortlichen in Gruppen, unabhängig vom jeweiligen Standort.

Die Schnelligkeit und Flexibilität der webbasierten TecArt Software ermöglicht nicht nur den Einsatz am so genannten „point of care“, sie unterstützt auch interaktiv bei der Bewertung der Messergebnisse des von der Jenaer Biochip Initiative (JBCI) entwickelten DNA–Chips. Dieser wird als einfaches, robustes und tragbares „lab on a chip“ System von der JBCI in einem Forschungsprojekt entwickelt und soll die universelle und einfache „vor-Ort-Diagnostik“ für Erreger von Pflanzen– und Tierkrankheiten um ein vielfaches beschleunigen. So kann vor Ort eine Probe entnommen werden, die dann vom Jenaer DNA-Chip nach der Aufreinigung elektrisch ausgelesen wird.

Die entstehenden Daten werden unter Anwendung der angepassten TecArt Software automatisiert mit den Referenzstellen verglichen und ausgewertet. Die Software gibt nach dem Datenversand auch Handlungsvorschläge und beschleunigt den Informationsversand an Sicherheitskräfte, zum Beispiel bei dem Ausbruch einer Tierseuche. So werden durch die schnelle Diagnostik vor Ort und die gezielte Informationsverarbeitung und –verteilung die Reaktionszeiten von bisher einer Woche auf wenige Stunden verkürzt und der Ausbreitung von bspw. Tierseuchenerregern schnell regionale Grenzen gesetzt.

Durch die Archivierung der gesammelten Daten können, unter Anwendung der TecArt Software, schnell Rückschlüsse auf Gefahrenherde von Seuchen gezogen werden, und somit wirksam und gezielt gehandelt werden. Weitere Partner sind die Analytik Jena AG, die den Gerätebau realisieren und das Friedrich-Loeffler-Institut für Tiergesundheit mit der Erregerforschung in seinen Standorten.

Die TecArt Group ist ein international tätiger Hersteller internetbasierter, plattformneutraler Geschäftssoftwarelösungen aus Thüringen. Die standardisierten Softwareprodukte finden branchenübergreifend Anwendung für die Darstellung von Informations- und Kundenbeziehungen in Unternehmen und sind individuell konfigurierbar.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Benutzerfreundliche Informationssicherheit gestalten...
Verbesserte Kalkulation und Abwicklung von Softwareprojekten ...
Unternehmenskommunikation, Projektkommunikation und Kundenbeziehungen verbessern...
Immer schön übersichtlich bleiben... Vorgestellt: MC EventCenter...
Sicherheitsfeatures von Unternehmenssoftware nutzerfreundlich gestalten...
Kundenkommunikation bei mittelständischen Unternehmen...
Bundesgerichtshof erlässt Urteil zur Präimplantationsdiagnostik - Berliner Arzt ...
Die TecArt Group aus Erfurt erhält einen Aufrag für den Einsatz ihrer webbasiert...
Verbesserter Datenschutz und Privatsphäreschutz für Beschäftigte...
Formation einer europäischen Unternehmensgruppe: Olympus Surgical Technologies E...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Fagus Pauly
Firma: TecArt Group
Anschrift: Fischmarkt 5, 99084 Erfurt, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0361-2623857


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung