Home / Startseite
 

 


 

NEWS

 

Seefestival startet im Juli in die vierte Saison des Open Air Theaters!


2008 ist noch einmal "Oceane" auf der schwimmenden Seebühne am Zietenschloss Wustrau zu erleben. Auch die "Seeschlacht zwischen Wustrau wird wieder Tausende beg


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Kunst / Kultur vom 22.03.08 - 16:24 Uhr:

 

Bisher noch ein Geheimtip unter dem Angebot der Open Air Sommertheater, entdeckt man eine Seebühne – wie bisher nur Bregenz eine hat- ganz in der Nähe, in dem idyllischen Ort Wustrau am Ruppiner See.

 

2004 führte es eine Gruppe von gestandenen Theaterschaffenden in diesen lebendigen Ort. Bereits im ersten Jahr starteten sie mit dem großen Spektakel nach einer wahren Geschichte aus dem Jahre 1785, der Nachstellung der „Seeschlacht zwischen Wustrau und Karwe“, ihren Erfolgskurs. Mittlerweile begeistert das Seefestival in einer traumhaften Naturkulisse am Ruppiner See jährlich 8.000 bis 10.000 Zuschauer mit hochkarätigen, einmaligen Theaterproduktionen und ist somit zu einem echten kulturellen Highlight dieser Region gewachsen.

Somit startet das Seefestival mit einem optimistischen Blick gen Himmel in die vierte Open- Air Saison. Mit der Produktion „Oceane“ nach einem Romanfragment von Theodor Fontane wurde im Sommer 2007 die einzig schwimmende Seebühne eröffnet. Ein Schauspiel mit Ballett in Starbesetzung: Zu sehen ist in der Titelpartie die ehemalige Ballerina der Komischen Oper Berlin- Angela Reinhardt- und der beliebte Schauspieler Hans Teuscher als Dr. Felgentreu. Die Geschichte ist schnell erzählt: Eine außergewöhnliche Frau kommt mit Ihrer Tochter in einen kleinen Ort am See, doch sind Fremde dort nicht immer willkommen und schon gar nicht, wenn sie nicht nach den Regeln der Gesellschaft funktionieren. Als Pastor Balzer auf dem Weg zum Bischoff auch noch mit seinem Boot verunglückt, nimmt das Schicksal seinen Lauf und eine tragische Liebesgeschichte beginnt.

Melancholisches, Romantisches, großes Bildertheater zu den Klängen „the royal philhamonic orchestra plays pink floyd“ auf der freischwimmenden Bühne im Schlosspark des Zietenschlosses, verspricht ein unvergessliches Theatererlebnis zu werden.

Vorstellungstermine sind am 25./ 26. Juli und 2./ 7./ 8./ 9./ 14./ 15./ 16. August 2008 jeweils um 20.30 Uhr.


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Seefestival Wustrau Mit dem Seefestival me(e)hr erleben! Open-Air Theater am Ruppiner See...
Seefestival expandiert in der Jubiläumssaison- einzig schwimmende Seebühne am Ru...
Relaunch: Die open-EIS Website in einem neuem schicken Gewand...
Die Seebühne des Seefestivals liegt wieder an dem Hauptstandort Wustrau...
Open Source Monitoring Conference 2016 startet Call for Papers und Early-Bird Ph...
Anwendertag für TYPO und Open Source 2008 - das Programm steht!...
Das Pfefferberg Theater startet die Geburtstagsaktion „Volles Haus!“...
Frühling und Spielplatztreff läuten Spielplatz-Saison 2010 ein...
]project-open[ jetzt mit zielgruppenspezifischer Konfiguration ...
Letzte Tickets für die Open Source Data Center Conference 2016...
Anschrift: Hohes Ende 20
16818 Wustrau
Telefon: 033925/ 88 03
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.seefestival.com
Ansprechpartner/in: Gesine Ringel
Position: Pressesprecherin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Gesine Ringel
Firma: Seefestival Wustrau
Anschrift: Hohes Ende 20, 16818 Wustrau, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung