Home / Startseite

 


 

NEWS

 

soundflag.com – die erste weltweite Online-Plattenfirma


Ab dem 20. April 2008 vermittelt und vermarktet Soundflag über die Internetseite soundflag.com Bands und Musiker aus über 25 Nationen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 08.04.08 - 16:28 Uhr:

 

Es ist ein ewiges Dilemma: Das Nadelöhr für viele gute Newcomer-Bands ist der heiß ersehnte Plattenvertrag. Nur einem Bruchteil der Musiker gelingt der Sprung. Etliche talentierte und professionelle Musiker und Bands kämpfen dagegen vielerorts vergebens um eine erfolgreiche Karriere. Das erste weltweite Online Sound Label Soundflag will das jetzt ändern und diesen Künstlern eine faire Chance bieten.


Ab dem 20. April vermittelt Soundflag über die Internetseite soundflag.com noch unbekannte Bands und Musiker, als auch Produzenten und Künstler kleinerer Labels aus mehr als 25 Staaten weltweit. „Unser Ziel ist, Talenten aus der ganzen Welt mit professionellem Background Kooperationen mit Radio- und Musiksendern, Musikmagazinen sowie Konzert- und Eventveranstaltern zu ermöglichen“, sagt Elias Meyer, Geschäftsführer von Soundflag. Ob Pop, Hip Hop, Klassik, Reggae, Country Music oder Dance – bei Soundflag ist musikalisch für jeden Hörer etwas dabei. Songs und Alben von exzellenten Musikern aus den USA, Kanada, Großbritannien, Australien, Neuseeland, China, Japan, Indien, Russland, Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien, Niederlande, Schweden, Norwegen, Dänemark, Portugal, Finnland, Griechenland, Irland, Polen, Tschechien werden künftig zum Download auf der Internetseite bereit. Musikangebote aus weiteren Staaten werden folgen.


Keine Kosten und große Chancen für die Musiker

Der große Vorteil für die Musiker: Für sie ist der Internetauftritt kostenlos.
Sie können ihren Bekanntheitsgrad enorm steigern, sollten ihre Lieder über soundflag.com downgeloaded oder ihre Band für ein Konzert gebucht werden. Das Copyright für die Stücke behalten die Künstler im vollen Umfang, übertragen im Gegenzug lediglich die Rechte für Vermarktung und Verbreitung ihrer Musikstücke an Soundflag. „Für viele bislang unbekannte Musiker kann ein gelungener Auftritt auf einem Festival oder ein Song im Radio die Initialzündung für eine erfolgreiche Karriere sein“, sagt Meyer.


So funktioniert Soundflag

Ausschnitte der Songs können auf der Internetseite soundflag.com angehört werden. Wer an einem Stück Gefallen gefunden hat, kann sich bequem registrieren, um gegen Gebühr den Song downzuloaden und in voller Länge hören zu können.
Das Online Sound Label Soundflag richtet sich vor allem an Musikredakteure bei Radiosendern und Musikmagazinen sowie Konzertveranstalter und Eventorganisatoren. Sie erhalten so leicht Kenntnisse noch unbekannter Künstler aus musikalisch hierzulande häufig kaum bekannten Ländern. Musikredakteure können so einzelne Stücke für ihre Radiosendungen oder neue Bands aus der ganzen Welt entdecken. Konzert- und Festivalmanager haben beispielsweise die Möglichkeit, ohne großen Aufwand Bands über Soundflag buchen.
Aber auch alle anderen Musikliebhaber können sich bei Soundflag überzeugen, dass auch abseits der bekannten Charts Hits schlummern.


Technische und musikalische Qualität sind entscheidend

Das entscheidende Kriterium, welche Songs oder Alben auf soundflag.com zum Download bereit stehen, ist die technische Qualität. „Die Songs auf unserer Internetseite haben eine so gute Qualität, dass sie gleich im Radio gespielt werden könnten“, sagt Soundflag-Geschäftsführer Elias Meyer. Songs und Alben werden deshalb schon beim Upload auf den Server von Soundflag einer technischen Qualitätskontrolle unterzogen und anschließend nochmals geprüft. Erst dann werden Songs, Alben und die einzelnen Infoseiten der Künstler frei geschaltet.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Soundflag Ltd. (& Co. KG) NAQUTA stellen erste Maxi-Single „Ein richtig geiler Sommer“ vor...
„DU bist der BOSS!“ - Social Media Music stürmt die Charts !!...
SafetyPay Deutschland GmbH - das sichere Online-Bezahlsystem...
New Life – Deutschlands erste Zeitschrift für Scheidung & Neubeginn...
Tanja Lasch: Dann kamst du, so heißt die neue Single der Sängerin...
Grenzenloser Klimawandel – Taiwan bittet um Aufnahme zur UNFCCC...
Weltweite Social Networking News von Badoo.com - Generationen voraus...
Anopheles stellen Ihre aktuelle Maxi-Single "I Wanna Get You Down" vor...
Der alte Zimmel geht - der neue Zimmel geht neue Wege im Möbelhandel...
Der Versand-Handel und Online-Handel legen 2009 weiter zu...
Anschrift: Postfach 190202
79061 Freiburg
Germany
Telefon: (+49) (0) 761-6815101
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.soundflag.com
Ansprechpartner/in: Elias Meyer
Position: Geschäftsführer

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Elias Meyer
Firma: Soundflag
Anschrift: Postfach 190202, 79061 Freiburg, Germany
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: (+49) (0) 761-6815101


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung