Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Ampelschaltung bei Nacht: Autofahrer auf der Suche nach den guten Gründen


Mehr Unfälle durch Ampelausschaltung in der Nacht? / Mitglieder der Online-Community stimmen weitestgehend überein: Sehr unwahrscheinlich!


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Sonstiges vom 13.05.08 - 07:19 Uhr:

 

Nachts werden Verkehrsampeln in vielen Städten ausgeschaltet. Diese Maßnahme soll Strom sparen und in Zeiten von wenig Verkehr unnötiges Anhalten verhindern. Ausgeschaltete Ampeln könnten aber auch ein gewisses Gefahrenpotenzial bergen und Unfälle begünstigen.


Die Mitglieder der Auto-Community autoki.de verfechten die Ampelausschaltung. Ein erhöhtes Unfallrisiko durch die Auszeiten der Ampel halten sie für sehr unwahrscheinlich.

Wichtig sei natürlich, dass man bei ausgeschalteten Ampeln nicht einfach drauf los fährt, sondern gerade dann besonders auf die Verkehrsschilder und Fußgänger achtet, schreiben die Mitglieder.
Dann könnten Unfälle ganz einfach verhindert werden.
Vor allem sei nachts „weniger Verkehr und daher können schon an sich wahrscheinlich weniger Unfälle passieren“, heißt es bei der Diskussion „Freie Fahrt oder erhöhtes Unfallrisiko?“

Die Ampeln abzuschalten sei da sinnvoll, „wo nichts los ist.“, findet Audi-Fahrer sike. „Ist schon komisch wenn man zwei Minuten einsam an einer Ampel wartet und keiner kommt vorbei.“

Auch pitti 19 ist genießt es richtig, mit seinem Mercedes-Benz 280SE nachts bei ausgeschalteten Ampeln zu fahren. „Es ist entspannend und belastet weniger die Umwelt.“

Hier kann die Diskussion mitverfolgt werden:
autoki.de/questions/nachts-abgeschaltete-ampeln-endlich-freie-fahrt-oder-unfallquelle

Über autoki.de – autoki wurde im Herbst 2006 von drei autobegeisterten Freunden in Berlin gegründet. Ihr Ziel: eine markenübergreifende Gemeinschaft von Autoenthusiasten zu gründen. Anfang Mai 2007 begann der für jeden zugängliche offizielle Beta-Test. autoki.de hat seit seinem Launch im April 2007 eine vierstellige Mitgliederzahl erreicht. Trafficvolumen und Mitgliederzahl legen wöchentlich mit einer knapp zweistelligen Prozentrate zu. autoki.de wird von den erfahrenen Internet-Investoren Lukasz Gadowski (Spreadshirt, StudiVZ) und Christophe Maire (Nokia Gate 5) finanziert. autoki-Mitglieder sind Tuner, Liebhaber von Trucks, Porsche-Freunde, Cabrio-Fans und viele mehr.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: autoki Ltd. Die ruppigsten Autofahrer Deutschlands trifft man in...?...
Benzinpreise steigen und steigen: Autofahrer beraten über Lösungsansätze...
Sind Frauen die besseren Autofahrer? Die ewige Frage, gibt es eine Antwort dafür...
Hilfe zur Selbsthilfe: Einfache Maßnahmen für preiswerteres Autofahren...
Deutsche Autofahrer skeptisch gegenüber Billigautos!!!...
Beim Blitzer lächeln: Autofahrer-Vorsätze zum neuen Jahr...
Partykuenstler Mike Mucke Präsentiert 2010 " KÖNIG DER NACHT "...
Einen Millimeter vom Tod entfernt - gefährliche Situationen im Autofahrer-Alltag...
„Baby an Bord“-Aufkleber animiert nicht zu mehr Fairness im Straßenverkehr...
Mit winterfestem Auto in die Kältewelle - Was sind die besten Tipps?...
Anschrift: Invalidenstr. 34
10115 Berlin
Telefon: (0163) 297 3228 oder (030) 24 08 31 96
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.autoki.de
Ansprechpartner/in: Katharina Toparkus
Position: Product Management

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Jörg Silbermann
Firma: Autoki Ltd.
Anschrift: Thulestr. 42, 13189 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 030 240 83 196


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung