Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Pippi Langstrumpf im FEZ-Berlin - Premiere am 12.10.2008 um 15.30 Uhr


Regie: Günter Jankowiak, Pressevorführung Pippi Langstrumpf Freitag, 10. Oktober, 11 Uhr Astrid-Lindgren-Bühne des FEZ-Berlin


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Kunst / Kultur vom 07.10.08 - 09:26 Uhr:

 

Als große Menschenfreundin steht Astrid Lindgren für Gewaltlosigkeit und Verständnis gegenüber Minderheiten. Ihr Anliegen, in Kindern eine lebensbejahende und demokratische Grundhaltung zu wecken und zu festigen, ist Bedürfnis und Vorbild zugleich. Deshalb trägt die Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ-Berlin seit Januar 2007 ihren Namen.


Das neue Stück der Astrid-Lindgren-Bühne ist „Pippi Langstrumpf“. Premiere ist am 12. Oktober um 15.30 Uhr, eine Voraufführung gibt es am 11.10. um 14.30 Uhr. Astrid Lindgren schuf mit „Pippi Langstrumpf“ eine kindgerechte Erzählung voll spannender Abenteuer und wunderbarer Geschichten, die bis heute alle Kinderherzen begeistert. Der starke Antrieb für ihr Schaffen war, Kinder zu ermutigen, sie selbst zu sein – freie, kreative Persönlichkeiten.

„Pippi ist eine Naturgewalt und macht Sachen entweder ganz oder gar nicht, nie lau, sondern heiß oder kalt“ mit diesen Worten beschreibt Regisseur Günter Jankowiak die Hauptfigur und es wird klar, Pippi zeigt ehrliche Emotionen und lässt uns eintauchen in ihre Welt, in der sie das sein darf was sie ist: Kind.

“Sag mal...Wie heißt du eigentlich?... wollte Frau Prysselius wissen. Wie ich heiße??... antwortete Pippi – Pippilotta Viktualia Rollgardina Schokominza Efraimstochter Langstrumpf. Kurz heißt sie Pippi Langstrumpf, ist neun Jahre alt und wohnt fast ganz allein in der Villa Kunterbunt. Eltern hat sie keine. Dafür hat sie einen kleinen Affen, genannt Herr Nilsson, ein Pferd namens Kleiner Onkel, das sie auf den Händen tragen kann und zwei Koffer voller Gold. Die hat sie von ihrem Vater bekommen, dem Kapitän, der mit seinem Schiff ins Meer geweht worden ist und seitdem verschwunden ist.

Pippi ist unglaublich stark, kann wundervolle Lügengeschichten erzählen und jede Menge tolle Spiele erfinden. Seit Pippi in der Stadt ist, kennen auch ihre Freunde Tommy und Annika keine Langeweile mehr...

Musik: Wolfgang Böhmer Kostüm: Silvia Albarella Bühnenbild: Nina Futschik Licht: Mario Berneis Ton: Ralf Jacobsohn

Es spielen: Anna-Katharina Andrees, Ester Daniel, Johanna Leinen, Kay Dietrich, Robert Frank, Jens Mondalski

PIPPI LANGSTRUMPF von Astrid Lindgren
ca. 85 min., ab 4 Jahre
Termine für Familienvorstellungen am Wochenende,
für Kita- und Schulklassen in der Woche
Reservierung T 030/53071 250
Infos: astrid-lindgren-buehne.de

Oktober

Samstag 11.10.08 14:30 Uhr Voraufführung
Sonntag 12.10.08 15:30 Uhr PREMIERE
Montag 13.10.08 10:30 Uhr
Dienstag 14.10.08 10:30 Uhr
Freitag 17.10.08 10:30 Uhr
Samstag 18.10.08 15:30 Uhr
Sonntag 19.10.08 15:30 Uhr
Montag 20.10.08 10:30 Uhr
Dienstag 21.10.08 10:30 Uhr
Mittwoch 22.10.08 10:30 Uhr

November

Mittwoch 12.11.08 10:30 Uhr
Donnerstag 13.11.08 10:30 Uhr
Freitag 14.11.08 10:30 Uhr
Samstag 15.11.08 15:30 Uhr
Sonntag 16.11.08 15:30 Uhr
Montag 17.11.08 10:30 Uhr

Dezember

Montag 01.12.08 10:30 Uhr
Dienstag 02.12.08 10:30 Uhr
Mittwoch 03.12.08 10:30 Uhr
Sonntag 07.12.08 11.00 und 15:30 Uhr
Montag 08.12.08 10:30 Uhr
Dienstag 09.12.08 10:30 Uhr

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Exklusive Michael Hirte CD: das neue Album mit Bonus Titel bei Weltbild.de...
Alaaf und Helau!“ Wenn Cowboys und Indianer sich in den Armen liegen...
Radrennen „Rund um den Henninger-Turm“ eine Premiere für Martin Gebert...
GLOBALIZE:COLOGNE: In Vitro (Gent) trifft theater-51grad.com (Köln)...
Pro 7 Moderatorin Natascha Berg spielt eine mörderische Motivationstrainerin....
Second Life Community Meeting 2008 in Berlin - Erstes überregionales Community T...
Historische Bilder und Fotos vom Schloss Friedrichsfelde gesucht...
24-mal Vorfreude: Mit Adventskalendern die Weihnachtszeit genießen...
Corporate News der Windsor AG: Jahresabschluss des Geschäftsjahres 2008...
Festivalstart für Kawo Reland`s Kurzfilm-Thriller "Bunnylove"....
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Marion Gusella
Firma: FEZ-Berlin
Anschrift: Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 030-53071593


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung