Home / Startseite

 


 

NEWS

 

7 nützliche Tipps - ewig glücklich mit Ihrem Porzellan, die richtige Entscheidung treffen


Man unterscheidet zwischen dem wertvollen Manufakturporzellan und der preisgünstigeren industriell hergestellten Ware


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Freizeit / Spiel / Hobby vom 17.10.08 - 10:36 Uhr:

 

Eine festlich gedeckte Tafel verleiht dem Essen den zugehörigen feierlichen Rahmen. Mit edlem Porzellan und Besteck, feinen Gläsern, einer schönen Tischdecke und einer Kerzendeko bekommt jedes Festessen das passende Ambiente.
Aber wie festlich muss es wirklich sein? Großartige Tischdekorationen sind vielleicht nicht jedermanns Sache. Kann es nicht auch schlicht sein, und ist nicht die Auswahl hochwertiger Materialien ausschlaggebend? Wenn es heißt, der erste optische Eindruck ist für den Geschmack verantwortlich, fragt man sich,wohin fällt der erste Blick?


7 nützliche Tipps - ewig glücklich mit Ihrem Porzellan

1. Entscheiden Sie sich bei Neuanschaffungen möglichst für Manufakturporzellan. Man unterscheidet zwischen dem wertvollen Manufakturporzellan und der preisgünstigeren industriell hergestellten Ware. Manufakturporzellan gilt als der "Mercedes" unter den Porzellanen. Eine Küche muss im Schnitt alle 18 Jahre gegen eine neue ersetzt werden. Ein gutes Tafelservice hält ein Leben lang. Ein zeitloses, aber trotzdem modernes Design ist daher ganz besonders wichtig, um sich dauerhaft an der Errungenschaft zu erfreuen. Es wird zu einem Teil Ihrer Familie und könnte sogar Teil Ihrer nächsten Generation werden.

2. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen spülmaschinengeeignet und spülmaschinenfest
Spülmaschinenfestes Geschirr kann bedenkenlos in der Spülmaschine gereinigt werden. Spülmaschinegeeignetes Porzellan kann bei Anwendung des Schongangs (bis 55°C) in der Spülmaschine gereinigt werden.

3. Golddekore
Bei Golddekoren steht das Erscheinungsbild des Porzellans, bzw. sein Design im Vordergrund. Golddekore sind durch die natürlichen Materialeigenschaften nicht völlig unempfindlich gegen Verkratzen. Daher sollten Golddekore vorzugsweise mit der Hand gereinigt werden. Wenn das Porzellan entsprechend gekennzeichnet ist, kann auch die Reinigung in der Spülmaschine unter Anwendung des Schongangs erfolgen.

4. Porzellan in der Mikrowelle
Achten sie auf die Kennzeichnung – weißes Porzellan kann bedenkenlos in der Mikrowelle benutzt werden, achten sie aber trotzdem immer auf die Kennzeichnung. Mit metallischen Dekoren verziertes Porzellan (Goldauflagen, Silberauflagen, Platinauflagen etc.) ist nicht mikrowellengeeignet.

5. Das Porzellan ist stumpf geworden
Ein Lappen mit kristallisierter Zitronensäure (gibt es in der Backabteilung) poliert Porzellan, bis es wieder glänzend ist.

6. Wie bekomme ich vom schwarzen Tee verfärbtes Porzellan oder Blumenvasen wieder sauber? Wenn Sie die dunkelbraunen bis schwarzen Ränder an schwer zugänglichen Stellen in der Kanne, Vase oder aus Teetassen kaum mehr entfernen können, hilft Backpulver. Geben Sie ein Päckchen zusammen mit heißem Wasser in das Gefäß, lassen Sie es über Nacht einwirken und am nächsten Morgen lässt es sich ganz leicht reinigen.

7. Beschädigungen
Die häufigsten Beschädigungen passieren beim Einstellen und Entnehmen der Artikel aus der Geschirrspülmaschine, weshalb Sie die Geschirre so einfüllen sollten, dass ein Aneinanderschlagen ausgeschlossen ist. Sollte Ihnen dennoch mal ein gutes Stück zu Bruch gehen – halten Sie im Internet Ausschau nach Porzellankliniken.

Wir hoffen diese Tipps sind auch für Sie hilfreich!
Ihr Schoenes-Porzellan

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Schoenes Porzellan Schoenes-Porzellan.de Adventskalender - 24 Tage die besten Angebote...
Frühlingserwachen mit der Porzellanserie Vent de Fleurs- Blumenwind ...
Herbstmesse Maison & Objet in Paris - so speist die Haute-Volée...
Ein Hauch von wahren französischem Luxus auch für Ihr Zuhause!...
Limoges Porzellanhersteller – der Tradition verpflichtet, dem Neuen zugewandt...
Domain, Webhosting, Onlineshops und Server-Tarife im Vergleich...
Gründerforum lädt zum Jungunternehmer/innen-Treffen ein...
Seit 1836 hochwertiges Markenporzellan aus Limoges in Frankreich...
„Erotische Wellen am Sund“ Ausstellung im Kulturhistorische Museum Stralsund...
Schokologie - oder: „Schokolade ist fassbar, greifbar und vor allem essbar gewor...
Anschrift: Bireneichen 14
42285 Wuppertal
Telefon: 0202/ 7585748
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.schoenes-porzellan.de
Ansprechpartner/in: Anja Cavarretta
Position: Geschäftsführerin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Anja Cavarretta
Firma: www.schoenes-porzellan.de
Anschrift: Bireneichen 14, 42285 Wuppertal, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0202/ 75 85 748


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung