Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Netbiscuits präsentiert Gewinner der Mobile Web Developer Challenge


Netbiscuits ernennt ESREVNI Inc. auf der Yankee Group’s Mobile Internet World als Gewinner der Netbiscuits Developer Challenge


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 24.10.08 - 10:23 Uhr:

 

ESREVNI Inc. erstellt beste mobile Site mit Netbiscuits Plattform

Boston, 24. Oktober 2008 – Netbiscuits ernennt ESREVNI Inc. auf der Yankee Group’s Mobile Internet World als Gewinner der Netbiscuits Developer Challenge.


Das Unternehmen überzeugte durch das Design der mobilen Website der U.S. Air Force Thunderbirds. Netbiscuits, deren Entwicklerplattform es ermöglicht, mobile Webseiten einmalig zu erstellen und dann auf alle mobilen Endgeräte, unabhängig vom Netzbetreiber, optimal angepasst auszuliefern, prämiert ESREVNI Inc. und öffnet dem in Las Vegas ansässigen Unternehmen ab sofort den kostenfreien Zugang zu den Netbiscuits Premium Developer Tools und Hosting Services.

Thunderbirds (usaftbirds.mobi) ist das offizielle U.S. Air Force Demonstrationsteam. Das seit 55 Jahren bestehende Team bietet auf seinem Portal alle Informationen rund um Flugshows, Teammitglieder, die Geschichte des Geschwaders sowie eine Vielzahl an Multimedia-Inhalten wie Wallpaper, Klingeltöne und Videos etc.

Im Rahmen der durch die Yankee Group organisierten Mobile Internet World Konferenz, lud Netbiscuits als Hauptsponsor Teilnehmer dazu ein, ihre Vision des mobilen Internets zu realisieren. Alle Bewerber konnten in diesem Rahmen auf die Netbiscuits Websoftware-Plattform zugreifen und ihre mobile Webvision verwirklichen. Die eingereichten mobilen Websites, Portale, Communities, Games, Videochannels und Landing Pages wurden in den Kriterien Ästhetik, technisches Design, Inhalte, fließende Konzepte und Durchführung bewertet.

„Das Design von ESREVNI Inc für Thunderbirds ist perfekt an die Bedürfnisse des mobilen Nutzers angepasst und kann als Paradebeispiel für intuitive mobile Webseitenentwicklung betrachtet werden“, kommentiert Lars Hartkopf, Head of Marketing bei Netbiscuits, die Wahl. „Es wurden zahlreiche großartige Lösungen eingereicht und die Entscheidung fiel uns sehr schwer. Viele Entwickler haben erkannt, dass anspruchsvolle mobile Websites mit der Netbiscuits Plattform einfach und effizient zu realisieren sind.“

Jeder der Gewinner erhielt einen freien Zugang zu professionellen Entwickler-Tools und hat nun die Möglichkeit, die Netbiscuits Plattform für sechs Monate kostenlos zu nutzen.

Ebenfalls ausgezeichnet wurden:
• Steffen Persiel, Mobici - Radarfallenfinder
• Fuesideas - Visit Florida Portal
• Plan.net Mobile - mobiler Burger-Service
• Maven Lab - Lifestyle-Portal Plush Mobile
• Hiogi - mobile Frage-und Antwort-Community

Um die Evolution des mobilen Webs weiter voranzutreiben, wird Netbiscuits eine kostenlose Edition der mobilen Websoftware-Plattform anbieten und damit jedem die Möglichkeit geben, spannende neue Inhalte zu mobilisieren.


Über Netbiscuits
Netbiscuits betreibt die weltweit führende, webbasierte B2B Software-Plattform für Entwicklung, Betrieb und Vermarktung mobiler Internetseiten. Gegründet im Jahr 2000 betreut das Unternehmen mit mehr als 80 Mitarbeitern in Deutschland, den USA und Singapur die mobilen Internet-Programme internationaler Premium-Marken wie Yahoo!, AOL, BILD, Spiegel, RTL, Konami, Sixt und eBay. Als Marktführer in Deutschland optimiert Netbiscuits 80 Prozent der mobilen Seitenabrufe aller Netzbetreiber-unabhängigen Medienportale und liefert weltweit mehr als 1 Mrd. mobile Webseiten pro Monat aus.
Die Netbiscuits Plattform ist als webbasierter Software-Service über das Internet verfügbar. Sie stellt alle Tools, Schnittstellen und mobilen Basis-Technologien für die Entwicklung, den Betrieb und die Vermarktung professioneller Mobile Web-Lösungen online bereit. Damit ermöglicht Netbiscuits Content-Anbietern, Marketing- und Multimedia-Agenturen, Anwendungsentwicklern und Service-Anbietern, mobile Internet-Strategien schnell erfolgreich umzusetzen.
Weitere Informationen finden Sie unter: netbiscuits.com.
Pressekontakt

swordfish pr
Ariane Poschner / Ilka Töllner
Trogerstraße 17
81675 München
Tel: +49 (0) 89 600 316 42
Fax: +49 (0) 89 600 316 50
ariane@swordfish-pr.de
swordfish-pr.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Mobile Werbung leicht gemacht – Netbiscuits integriert AdMob...
Netbiscuits stellt neue Plattform für WELT MOBIL: Nachrichten aus allen Ressorts...
Die secu-ring startet die Server Creative Challenge 2012....
Netbiscuits realisiert mobile Handy-Portale für autobild.de und COMPUTER BILD...
Am 31. März kommen Entwickler und Mobile Advertising-Profis in Berlin zusammen...
apprupt startet Affiliate Netzwerk für iPhone Apps: WEB.DE Mobile und GMX Mobile...
XIPAX - The ad community initiiert gemeinsam mit dem ADC*E den XIPAX AWARD....
mobileTicker goes Android - Mobile Business News mit weiterer Plattform...
roscheba beweist Teamgeist bei der J.P. Morgan Corporate Challenge...
Einlochen für den guten Zweck - heldenprojekt.de und tee-challenge.de...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Freyja Melhorn
Firma: swordfish pr
Anschrift: Trogerstr. 17, 81675 München, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 089 600 31 643


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung