Home / Startseite

 


 

NEWS

 

"Insight E-Commerce" erfolgreich beendet: E-Commerce-Experten sprechen Klartext


Die zweitägige Netzwerkkonferenz "Insight E-Commerce" ist heute erfolgreich zu Ende gegangen. Die mit 200 Teilnehmern ausverkaufte Tagung in Jena fand


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 05.11.08 - 15:12 Uhr:

 

Jena, 05. November 2008 – Die zweitägige Netzwerkkonferenz "Insight E-Commerce" ist heute erfolgreich zu Ende gegangen. Die mit 200 Teilnehmern ausverkaufte Tagung in Jena fand zum zweiten Mal statt und endete erneut mit sehr positivem Feedback. Mit "E-Commerce in Osteuropa und Asien", "Internetspezifische Shopping Experience" und "E-Commerce-spezifische Software- und Produktanpassungen" standen aktuelle Trendthemen der Versandhandelsbranche auf der Tagesordnung.


Als Gastgeber und Einladende der "Insight E-Commerce" traten 34 Firmen auf – Unternehmen des Jenaer E-Commerce Verbund TowerByte eG sowie Partnerfirmen. Unterstützt wurde die Konferenz von neun Medienpartnern. "Die Gesamtzahl unserer Partner ist im Vergleich zum Vorjahr um 13 gewachsen", so Kerstin Schilling, Initiatorin der "Insight E-Commerce". "Das gewachsene Interesse zeigt, dass die Konferenz den Nerv der Zeit trifft, indem sie die Atmosphäre der BarCamps mit der professionellen Infrastruktur einer internationalen Konferenz kombiniert."

Auf der "Insight E-Commerce" werden Erfahrungen ausgetauscht. Insider-Wissen wird weitergegeben. Im Mittelpunkt stehen sowohl neue Ideen als auch neue Kontakte, mit denen diese umgesetzt werden können. "Die Formation vieler kleiner dynamischer Einheiten kann sehr stark sein. Ein Netzwerk bestehend aus Erfahrungs- und Know-How-Trägern verschiedener Sparten ist weitaus vielfältiger und flexibler als starre Großstrukturen", erklärt Schilling den Gedanken hinter der Netzwerkkonferenz. Die "Insight E-Commerce" soll verkörpern und nach außen tragen, was in Jena bereits seit mehreren Jahren gelebt wird: Mit der Softwaregenossenschaft TowerByte eG hat sich einzigartiges ECommerce-Cluster entwickelt, das inzwischen 28 selbständige Unternehmen mit Produkten und Dienstleistungen rund um E-Commerce vereint.Jede der Firmen ist auf eine Nische spezialisiert– der Verbund aber deckt die Anforderungen des Marktes vollständig ab.

Doch reicht die Vereinigung von Spezialisten nicht allein, um sich im Wettbewerb durchsetzen zu können. "Es muss Klartext gesprochen", so Kerstin Schilling. Und auf der "Insight E-Commerce 2008" wurde das umgesetzt: "Die Herausforderungen des E-Commerce haben sich stark gewandelt. Heute geht es nicht mehr vorrangig um die Entwicklung von IT-Systemen, sondern darum, eine sich völlig gewandelte Kundschaft im höchsten Maße zufrieden zu stellen. Es gilt inzwischen, Nutzer mit viel Online-Erfahrung und immer höheren Ansprüchen bezüglich Benutzerfreundlichkeit sowie Angebotsqualität und -quantität im Web zu bedienen."

Wie die neuen Herausforderungen des E-Commerce sowohl hierzulande als auch in Osteuropa und Asien aussehen und wie sie zu meistern sind, wurde am 4. und 5. November im Rahmen von zehn Vorträgen, zwei Diskussionsrunden und 18 Workshops besprochen.

Die "Insight E-Commerce" feierte im November 2007 Premiere und etabliert sich gelebtes Netzwerk von Unternehmen, Entwicklern, Wissenschaftlern, Meinungsbildnern und Kunden. Die Konferenz bietet Raum für Fragen, Thesen und Erfahrungen in Bezug auf alle Facetten des E-Commerce - von der Softwareproduktion über die Projektentwicklung hin zu Marketing- und vertriebstechnischem Aspekten.
Informationen: insight-ecommerce.de

Pressekontakt:
Tower PR
Tina Albrecht
Leutragraben 1
07743 Jena
Tel.: 03641/50 70 81
Mail: info@tower-pr.com

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Tower PR Kostenlose Warenwirtschaft mcn Commerce von Macnetic GmbH...
Personalmeldung deutsch-kanadischen Softwareanbieter Truition in Jena...
IT@COMMERCE ist der erste Fachkongress für Versandhandels-IT...
Splendid Internet integriert OroCRM in Magento Onlineshops...
Zertifizierte Magento Partnerschaft der dotSource Internetagentur...
Kostenloses eStrategy-Magazin für E-Commerce in neuer Auflage erschienen ...
Online-Wachstum mit Multi-Channel-Strategie von Demandware...
Erste Fachkonferenz nur für IT im Versandhandel - nächste Woche:...
ALEA erhält IBM Zertifikat für "Retail Integration Framework"...
M-Way Solutions und w&co MediaServices kooperieren bei M-Commerce-Projekten ...
Anschrift: Leutragraben 1
07743 Jena
Telefon: 03641/50 70 81
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.insight-ecommerce.de
Ansprechpartner/in: Tina Albrecht
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Tina Albrecht
Firma: Tower-PR
Anschrift: Leutragraben 1, 07743 Jena, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 03641 / 507081


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung