Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Der Columbus Verlag präsentiert seinen Webshop maptrade24


Mit seinem neuen Webshop geht der Verlag neue Wege und präsentiert ein breites Sortiment, kartographisch hochwertiger Produkte.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Bücher / Literatur vom 13.11.08 - 09:21 Uhr:

 

 

Die Columbus Verlag Paul Oestergaard GmbH ist die älteste noch existierende Globusmanufaktur der Welt. Neben qualitativ hochwertigen Globen ergänzen kartographisch einzigartige Welt- und Kontinentkarten das Sortiment.
Jetzt geht der Verlag mit einem eigenen Webshop online, maptrade24.de
Neben den verlagseigenen Produkten werden auch eine Vielzahl kartographischer Produkte anderer renommierter und ausgewählter Verlage angeboten.


Die Columbus Verlag Paul Oestergaard GmbH geht mit einem Webshop online. Auf maptrade24.de werden neben den verlagseigenen Produkten auch eine Vielzahl kartographischer Produkte anderer renommierter und ausgewählter Verlage angeboten. Das Sortiment des Shops umfasst die verlagseigenen Globen und Wandkarten, aber auch qualitativ hochwertige Wanderkarten, Satellitenbildkarten, Stadtpläne, Straßenkarten und Atlanten verschiedener Verlage.

Geschichte des Verlages:
Als Paul Oestergaard den Verlag in Berlin gründete, war er bestrebt, seine Kraft und schöpferische Phantasie in seinem eigenen Unternehmen zu entfalten. Mit dem Ziel, den Globus dem breiten Volk nahe zu bringen, nahm er 1909 unter dem Leitgedanken "Ein Columbus Globus für jedes Heim" die Produktion auf. Er bot seinen Kunden vorbildliche Kartographie und produzierte die geschmackvollen Ausführungen in großen Stückzahlen, so dass er das Abbild der Erde erstmals zu einem günstigen Preis anbieten konnte. Bereits nach wenigen Jahren wurden die ursprünglich bezogenen Räume für den weltweit exportierenden Verlag zu klein. Die Produktion wuchs stetig und die Belegschaft verzehnfachte sich. Die Columbus Globen wurden in 24 Sprachen produziert.

Die zweite Generation, Paul Oestergaard jun., trat 1942 in den Verlag ein. Im gleichen Jahr wurden Verwaltung und Fertigung ein Opfer des Krieges und mussten danach auf benachbarte Stätten und in das Privathaus der Familie verlegt werden. Nach Kriegsende unternahm man mit dem verbliebenen Mitarbeiterstamm Versuche zum Wiederaufbau und beschloss nach der russischen Blockade 1948 die Gründung eines Werkes in Süddeutschland (Stuttgart). Die Produktion wuchs stetig, und mit der Patentierung des "DUO"-Globus wurde es erstmals möglich, zwei Kartenbilder gleichzeitig auf einem Globus darzustellen.

1963 trat mit Peter Oestergaard die dritte Generation der Familie in das Unternehmen ein. Der studierte Maschinenbauer war bereits zu Beginn an der Entwicklung des 1965 vorgestellten "Duplex"-Globus beteiligt und automatisierte die Herstellung der revolutionären Kunststoffmodelle. Als 1972 der Globus "Planet Erde" vorgestellt wurde, wurde ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Verlags gesetzt. Ein Maximum an Information und die Beantwortung vieler Fragen wurden auf diesem außergewöhnlichen Tag- und Nacht-Globus angeboten, der Sonnenauf- und Untergänge, Dämmerungszonen und Jahreszeiten anzeigt.

Nach der Wiedervereinigung Deutschlands 1993 brachen die Umsätze der Branche ein und Peter Oestergaard beschloss, gemeinsam mit seinem Sohn Torsten, den Umzug nach Krauchenwies. In einer Zeit, in der die Kartographie und die Produktion kaum mit der Schnelligkeit der weltweiten Veränderungen mithalten konnten, wurden die hier ansässigen Zulieferer enger in den Produktionsablauf eingebunden und die Kapazität deutlich ausgebaut.

In Sinne der Expansion wurde 2003 die Distribution CartoDirect gegründet, die europaweit den Vertrieb des Karten- und Globensortiments der National Geographic Society und weiteren renommierten, kartographischen Verlagen übernommen hat. Hierzu gehören unter anderem Produkte der Verlage Rand McNally, Klett-Perthes, albedo39, ITMB, Planet Observer, Swiss Topo und mehr.

Der Columbus Verlag heute:
Heute bietet der Columbus Verlag eine Vielzahl unterschiedlicher Globusmodelle an, darunter mundgeblasene Kristallglasgloben, die nach wie vor in traditioneller Handwerkskunst kaschiert werden. Die Bandbreite umfasst außerdem Designergloben, Tag-/Nacht-Modelle, Kunststoff- und Kindergloben bis hin zu den weltweit größten in Serie hergestellten Globen mit über einem Meter Kugeldurchmesser. In Kooperationen mit renommierten Partnern werden hochwertige Markenprodukte gefertigt, wie z.B. der "Mausglobus" (zusammen mit dem WDR), der Hase-Felix-Globus (zusammen mit dem Coppenrath Verlag), GEO und GEOlino Globen und Karten, der Ravensburger Kinderglobus, Ravensburger puzzleballs, WIW Kindergloben u.a.
Die Columbus Wandkarten ergänzen das Sortiment.

Für außergewöhnliche Wünsche und Ansprüche sind im Team von Kartographen, der hauseigenen Druckerei bis hin zu den Technikdesignern bereits imposante und einzigartige Sonderanfertigungen entstanden. Für die Zukunft setzt das Unternehmen unter der heutigen Geschäftsführung von Torsten Oestergaard nach wie vor auf kartographische Präzision und Aktualität, innovative Trends im Globendesign sowie auf die traditionelle Fertigung der Globuskaschierung.

Als ältester Globushersteller der Welt und Innovationsträger der gesamten Branche steht der Name COLUMBUS für Kreativität, Leidenschaft zum Produkt und höchsten Qualitätsanspruch. Dass das Unternehmen die verlagseigenen Produkte nach wie vor ausschließlich in Deutschland produziert, ist hierfür selbstverständlich.

Auch für den Webshop maptrade24.de legt der Verlag hohe Maßstäbe an. Eine einfache und übersichtliche Navigation im Shop ist dabei ebenso selbstverständlich wie der verantwortungsvolle Umgang mit Kundendaten sowohl bei der Anmeldung, als auch während und nach Bestell- und Versandvorgang. Eine SSL-Zertifizierung für die sichere Datenübertragung wurde bereits eingerichtet. Die Trusted-Shops-Zertifizierung (auch als sichtbares Gütesiegel) ist in Vorbereitung und wird schnellstmöglich umgesetzt. Bequemes, vielfältiges, seriöses und sicheres Einkaufen durch den Verbraucher haben für den Verlag höchste Priorität.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Columbus Verlag Paul Oestergaard GmbH maptrade24 – Sicherer Online-Shop mit informativem Mehrwert...
TecCat-Webshop gelauncht, Shopsoftware für den KFZ-Aftermarket...
apt-webshop-system - 30 Tage unverbindlich & kostenfrei testen...
apt-ebusiness ist offizieller PayPal-Partner, Kooperation beschlossen...
OUT NOW: apt-webshop-system 4.5 - Neuveröffentlichung des Systems...
Neuer Webshop DoctorLab.com vereinfacht den Laboreinkauf!...
Produkte in Webshops einpflegen ist aufwendig und zeitintensiv...
Newsletter-Marketing mit der Shopsoftware apt-webshop-system...
Neuer Webshop von Energiequell online. Jetzt noch übersichtlicher und Kundenfreu...
apt-ebusiness kooperiert jetzt mit über 25 Produktportalen...
Anschrift: Am Bahnhof 2
72505 Krauchenwies
Deutschland
Telefon: 07576/9603-0
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.maptrade24.de
Ansprechpartner/in: Ansgar Jöbkes
Position: Kartograph

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Ansgar Jöbkes
Firma: Columbus Verlag Paul Oestergaard GmbH
Anschrift: Am Bahnhof 2, 72505 Krauchenwies, Baden-Württemberg / Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 07576/9603-0


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung