Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Manuel Hachenburger präsentiert: Freuheitsentzug durch die Beleidungen im Internet


Die Grundrechte gelten immer Internet genauso wie im realen Leben. Unwissenheit schützt hier vor Strafe nicht. Achten sie bei Schreiben ihrer Texte darauf.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 15.01.09 - 15:53 Uhr:

 

 

Die Strafttat der Beleidigung im Internet ist vielen nicht bekannt. Grundsätzlich finden alle Pubilkationen gemäß Art 5 Abs. 2 ihre Schranken.
Vermeiden sie ein Strafverfahren und eine Zivilklage, sonst sind Sie vorbestraft.


Die Straftat der Beleidigung im Internet!

Artikel 5 des Grundgesetzes garantiert die Meinungs- und Pressefreiheit; Freiheit der Kunst und Wissenschaft.

Abs. 2, diese Rechte finden Ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

Sie haben bei Ihrem Recht auf Meinungsfreiheit die gültigen Gesetze zu beachten, sonst sind hohe Strafen fällig.

Der § 12 BGB garantiert das Namenrecht, zum Namen gehören auch Familienwappen.

Der Namen ist grundsätzlich urheberrechtlich geschützt, er kann auch ein Markenzeichen sein, oder ein Copyright. Ist eine Urheberrechtschutzklausel in der Homepage, ist Vorsicht geboten.

Beachten Sie auch die Artikel 1 - 2 des allgemeinen Gleichheitsgesetzes und Artikel 10 des Grundgesetzes, das Briefgeheimnis, sowie das Post- und Fernmeldegeheimnis sind unverletzlich. Sie begehen eine Straftat, wenn sie ohne Genehmigung den Urheberrechtschutz verletzen. Alle Briefe und E – Mails an Sie sind privat, das gilt auch für Foren im Internet. Hier gibt es öffentliche und nicht öffentliche Bereiche.

Veröffentlichen Sie diese Informationen, begehen sie eine Straftat. Ein Anwalt wird nach billigem Ermessen, den Streitwert festlegen. Es kommt zur Verhandlung, sie sind vorbestraft und bekommen noch eine Schadenersatzklage.

Im Strafgesetzbuch §§ 185 – 200 wird das Strafmaß beschrieben. Es geht hier um den Tatbestand, der Beleidigung, der üblen Nachrede, der Verleumdung, der üblen Nachrede und Verleumdung gegen Personen des politischen Lebens, der Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener, der Beleidigung trotz Wahrheitsbeweises, der Wahrnehmung berechtigter Interessen, dem Strafantrag, den wechselseitig begangenen Beleidigungen und der Bekanntgabe der Verurteilung.

Wurden Sie oder der Forenbetreiber bereits aufgefordert den Eintrag zu entfernen und haben sie bereits eine strafbewehrte Unterlassungserklärung bekommen, aber reagieren nicht, wird es teuer! Der Forenbetreiber und Sie bekommen eine Abmahnung durch einen Anwalt und eine Schadensersatzklage. Es spielt dabei keine Rolle, wie lang der Eintrag bereits im Internet zu sehen war.
Weiter Informationen über mich unter yasni.de

Mit freundlichen Grüßen

Manuel Hachenburger
Hochwaldstraße 4
61231 Bad Nauheim
Germany
Telefon + Telefax
+49 60 32 7 15 63
manuel-hachenburger.de
manuel.hachenburger@tele2.de






Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Warum wird die Arbeitslosenstatistik durch die Regierung vor der Bundestagswahl ...
Hat der Vorgesetzte immer recht oder gilt nur seine Meinung?...
Die ultimative Kryptologietechnik, das beste Textverschlüsselungssytem der Welt...
Die potenziellen Gefahren der Blitzhynose, die Ultra - Rapid - Methode...
KAYAK Europe: Manuel Posch wird Managing Director D,A,CH....
Scrum-Fan-Shirt - Das T-Shirt für den Scrum-Fan jetzt verfügbar...
mysporty.com sucht mit Manuel Neuer die Herausforderung!...
Sparfüchse wohnen Privat und umschiffen Reisebüros geschickt...
Gemeinsam in die Zukunft internationaler Webstandards und Richtlinien...
Gentics Webinar: IT-Kosten sparen mit Unified Content & Collaboration Architektu...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Manuel Hachenburger
Firma:
Anschrift: Hochwaldstraße 4, 61231 Bad Nauheim, Germany
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0603271563


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung