Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Kooperation von OpenInnovators.de und Fraunhofer IAO Stuttgart


OpenInnovators.de - die Plattform zum Innovationsmanagement - und Fraunhofer IAO kooperieren zum Themenfeld Open Innovation


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Produkte / Innovationen vom 05.03.09 - 15:41 Uhr:

 

Um im globalen Wettbewerbsumfeld erfolgreich bestehen und der Wissensdynamik begegnen zu können, sind die Unternehmen gezwungen, Wissen und wissensintensive Funktionen global zu vernetzen. Eine wachsende Zahl von Unternehmen befasst sich daher strategisch damit, ihren Innovationsprozess zu öffnen, um mit externen Wissens- und Bedürfnisträgern (Kunden, Zulieferern, Hochschulen, etc.) zur Entwicklung von Innovationen zu kooperieren.


Wurde Open Innovation in der Vergangenheit primär unter dem Gesichtspunkt der Integration von Kundenpotenzialen im Bereich von schnelllebigen Konsumgütern diskutiert, beschäftigen sich aktuell auch zunehmend Unternehmen der Investitionsgüterindustrie mit dem Thema. Wertvolle Lösungen erfordern ein hohes Maß an Spezialisierung und vereinen in sich eine Vielzahl komplexer Technologien. Dies führt dazu, dass selbst große Unternehmen Innovationsprojekte nicht mehr im Alleingang - sprich durch die Potentiale der eigenen Mitarbeiter - definieren und realisieren können. Die zukünftige Herausforderung besteht darin, sich in interdisziplinären Teams über die Grenzen der Branche und eines Landes auszutauschen.

Eine aktuelle Studie der OECD belegt, dass die Komplexität des Wissens, die kurzen technologischen Lebenszyklen, der globale Wettbewerb und die wachsenden Kosten und Risiken einige Branchen besonders stark zur "offenen Innovation" zwingen: Telekommunikation, Elektronik, Pharma, Chemie, Luftfahrt und Automobile.

Mit der unabhängigen Community OpenInnovators.de möchte ein engagiertes Team den gemeinsamen Austausch zum Innovationsmanagement im Allgemeinen sowie zur Umsetzung offener Innovationsstrukturen im speziellen in Wirtschaft und Wissenschaft fördern. Entscheidungs- und Wissensträger sollen durch die Plattform dabei unterstützt werden, ein Verständnis zur Umsetzung für ihren konkreten Fall zu entwickeln. Ergänzt wird das Informationsangebot der Plattform durch den Bereich „Ideenwettbewerbe“. Kostenfrei können Unternehmen der verschiedenen Industrien Ideenwettbewerbe vorstellen und potenzielle Teilnehmer durch direkte Verlinkung am jeweiligen Wettbewerb partizipieren.

Neben der TMG Technologie Management Gruppe Karlsruhe (Markt und Innovation GmbH) unterstützen verschiedene Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft OpenInnovators.de, um die Potentiale offener Innovationsstrukturen für die Unternehmen nutzbar zu machen und die Innovationskraft des deutsprachigen Raums zu stärken.

Die Technologieberatung TMG Karlsruhe erarbeitet heute nicht nur die Basisbausteine zum Innovationsmanagement.
Sie unterstützt die Unternehmen auch bei der Umsetzung erfolgskritischer Innovationsvorhaben – in Produkten und in Prozessen. Mit in Projekten bewiesenem Expertenwissen unterstützen die Querdenker der TMG Karlsruhe Unternehmen auch dabei, die Potenziale offener Innovationsstrukturen für ihren speziellen Fall nutzbar zu machen. Eine Expertise, die nicht zuletzt darauf beruht, dass die TMG Karlsruhe in eigenen entwickelten Lösungen selbst erfolgreich die Mehrwerte der Offenheit nutzt.

Als weiterer Kooperationspartner von OpenInnovators.de stellt sich Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO vor. Als Partner der Industrie, der sich mit der Bearbeitung aktueller Fragen des Technologie- und Innovationsmanagements auf nationaler und internationaler Ebene befasst, untersucht und erarbeitet das Fraunhofer IAO auch Lösungsansätze zu offenen Innovationsstrukturen. Ausgewählte Erkenntnisse aus der Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen im Zusammenhang mit dem Management von Innovationen werden die Experten des Fraunhofer IAO zukünftig auf OpenInnovators.de veröffentlichen und so der Community Impulse für eine zukunftsgerichtete Diskussion liefern.

Die Initiatoren von OpenInnovators.de und die Verantwortlichen des Fraunhofer IAO sind zuversichtlich, dem Nutzerkreis der Plattform durch die Kooperation echte Mehrwerte bieten zu können und freuen sich auf den Kontakt mit weiteren Kooperationspartnern.


Ansprechpartner für weitere Fragen:

TMG Markt und Innovation GmbH
Frank Pfeiffer, MBA / Dipl. Betrw. (BA)
Pfinztalstraße 90
D - 76227 Karlsruhe
Telefon: +49 (0)721-82806 0
Telefax: +49 (0)721-82806 10
E-Mail: frank.pfeiffer@tmg-karlsruhe.de
Internet: tmg-karlsruhe.de

Fraunhofer IAO
Juliane Segedi, Dipl.-Ing. (FH)
Nobelstraße 12
D - 70569 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711-970-2124
Telefax: +49 (0)711-970-2299
E-Mail: juliane.segedi@iao.fraunhofer.de
Internet: iao.fraunhofer.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Eigener Beitrag des Fraunhofer MOEZ zur Langen Nacht der Wissenschaft...
Konferenz im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)...
Nachwuchswissenschaftler des Fraunhofer MOEZ auf EURAM 2013...
Fraunhofer MOEZ präsentiert in Brüssel Strategie zum Umgang mit Patenten...
Forschungsdienstleistungen und wissenschaftliches Know-how im Bioenergie-Bereich...
Fraunhofer MOEZ präsentiert „COACH BioEnergy“ auf ENERTEC...
Jährliche Konferenz der European Academy of Management (EURAM) ...
Einführung eines Qualitätsmanagementsystems am Institut...
Förderschwerpunkt "Berufsbildungsexport durch deutsche Anbieter"...
Projekt Energetische Prozessoptimierung in der verarbeitenden Industrie...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Frank Pfeiffer
Firma: TMG Markt und Innovation GmbH
Anschrift: Pfinztalstr. 90, 76275 Karlsruhe, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 (0)721 82 80 60


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung