Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

CSA Beteiligungsfonds 5 verstärkt Portfolio über Co-Investor-Lux


Würzburg, im Februar 2009: Die CSA Beteiligungsfonds 5 AG & Co. KG profitiert über ihre Beteiligung bei der Co-Investor-Lux von einem Investment in das Unternehmen EUROIMMUN.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 11.03.09 - 11:06 Uhr:

 

Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 

CSA Beteiligungsfonds 5: Beteiligung an führendem Hersteller medizinischer Labordiagnostika

Die Co-Investor-Lux Beteiligungsgesellschaft tätigte Ende Dezember 2008 im Rahmen einer Kapitalerhöhung in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro eine Beteiligung an EUROIMMUN, einem weltweit führenden Hersteller medizinischer Labordiagnostika.


EUROIMMUN AG, das neue Beteiligungsunternehmen der CSA Beteiligungsfonds 5, fertigt Reagenzien für die medizinische Labordiagnostik. Im Vordergrund ihrer Tätigkeit stehen Testsysteme, mit denen man im Blutserum von Patienten verschiedenste Antikörper bestimmen und dadurch Autoimmun- und Infektionskrankheiten sowie Allergien diagnostizieren kann. Daneben bietet die CSA-Beteiligung EUROIMMUN eine umfassende Palette an Automatisierungslösungen an. Das Unternehmen stützt sich auf moderne, zum Teil weltweit patentierte Produktionsverfahren und Mikroanalyse-Techniken – mit der Beteiligung an EUROIMMUN stärkt die CSA Beteiligungsfonds 5 nachhaltig ihr Portfolio.

Das neue Unternehmen im Zielfonds des CSA Beteiligungsfonds 5 wurde 1987 aus der Medizinischen Universität Lübeck heraus gegründet. Es ist kontinuierlich gewachsen und beschäftigt heute 700 Mitarbeiter, davon 500 in Lübeck. Die CSA-Beteiligung EUROIMMUN hat deutschlandweit weitere Standorte in Schleswig-Holstein (Lübeck und Groß Grönau), Sachsen (Rennersdorf, Oberlausitz) und in Bayern (Pegnitz, Oberfranken). Die Produkte der neuen Beteiligung des CSA Beteiligungsfonds 5 werden weltweit in 60 Länder aller Kontinente vertrieben, zum Teil über die aktuell zwölf eigenen Filialen. EUROIMMUN ist ein ISO-zertifiziertes Unternehmen (EN ISO 9001:2000, ISO 13485/CMDCAS).

Erfolgreich am Markt positionieren konnte sich EUROIMMUN mit zahlreichen Erfindungen. Dazu gehören beispielsweise die sogenannten BIOCHIPS: Es handelt sich bei BIOCHIPS um papierdünne Folien aus Glas, die mit Zellen oder Gewebeschnitten beschichtet und danach maschinell in millimetergroße Fragmente unterteilt und vollautomatisch auf Objektträger geklebt werden. Ein weiteres Produkt der EUROIMMUN sind Enzymimmuntests (ELISA). Hier werden definierte und mit modernsten biotechnologischen Verfahren gereinigte Antigene als Substrate eingesetzt. Das neue Beteiligungsunternehmen des CSA Beteiligungsfonds 5 stellt das weltweit größte und differenzierteste Arsenal an Enzymimmuntests für die Diagnostik der Autoimmun- und Infektionskrankheiten her.

Neben Herstellung und Vertrieb medizinischer Labordiagnostika setzt die jüngste CSA-Beteiligung EUROIMMUN auch bei der diagnostischen Anwendung der Produkte in einem Referenzlabor mit einer hochdifferenzierten Diagnostik neue Maßstäbe – weltweit unerreicht ist die Fachkompetenz des Unternehmens in der gesamten Breite der Autoimmun-Diagnostik. Darüber hinaus umfasst das diagnostische Spektrum inzwischen auch die Bereiche der Infektions-Serologie und der serologischen Allergie-Diagnostik. Im Referenzlabor werden täglich hunderte Serumproben aus ganz Deutschland und vielen anderen Ländern untersucht. Das „Institut für Qualitätssicherung“, eine neue Einrichtung der Firma EUROIMMUN, organisiert objektive Ringversuche und berät in Fragen des Qualitätsmanagements – des Weiteren hat das CSA-Beteiligungsunternehmen das „Institut für experimentelle Immunologie“ gegründet, welches sich der Grundlagenforschung widmet.

Weltweit arbeiten über 3.000 Laboratorien mit EUROIMMUN-Diagnostika. Die neue Beteiligung des CSA Beteiligungsfonds 5 ist geprägt von einem kontinuierlichen Wachstum. So konnte EUROIMMUN weiter kräftig expandieren, während der Diagnostika-Markt in Deutschland stagnierte und derzeit stark umkämpft ist. Dem Unternehmen kommt dabei eine zunehmende Unabhängigkeit vom deutschen Markt zugute, da immer mehr Produkte im Ausland abgesetzt werden können – hinsichtlich Qualität und Standardisierung nehmen Produkte der CSA-Beteiligung EUROIMMUN eine weltweite Spitzenstellung ein.


Über die CSA Beteiligungsfonds AG

Die CSA AG ist eine Finanzdienstleistungsgesellschaft mit Sitz in Würzburg. Von der CSA AG offerierte Beteiligungen erfolgen ausschließlich unter Hinzunahme einer eingehenden Beratung und Prüfung durch sachkundige Anwaltskanzleien, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Die CSA AG konzentriert sich im Zusammenhang mit den Beteiligungsfonds auf die Bereiche Konzeption, Abwicklung und Vertrieb. Die Vorauswahl und Prüfung der Investments erfolgt über externe Investmentberater wie z.B. die Focam AG in Frankfurt oder die Co-Investor AG in Zürich. Die Experten der CSA AG verfügen über mehr als zehn Jahre Branchenerfahrung im Finanzwesen.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: CSA Verwaltungs AG CSA Beteiligungsfonds 5: „Aheim Capital“ erwirbt Mehrheit an Remy & Geiser GmbH...
CSA AG: „Nachhaltige Investments liegen im Trend“. CSA AG setzt mit CSA Beteilig...
Privates Vermögensmanagement durch innovative Beteiligungsfonds...
MCM Investor Management AG, Magdeburg: Der Immobilienmarkt aus Anlegersicht ...
MCM Investor Management AG, Magdeburg: Investoren werden mutiger ...
MCM Investor Management AG: Deutschlands überteuerte Großstädte...
MCM Investor Management AG: Strafzettel bei fehlendem Energieausweis ...
SOLAMONA setzt auf ehemalige Mrs. Germany - Elischeba Wilde...
2009 - Jahr mit Durchbruch für fundamentale Investor Relations...
MCM Investor Management AG: Mit durchschnittlichem Einkommen zum Immobilientraum...
Anschrift: CSA Verwaltungs AG
Marion Gräfin Wolffskeel-Lieblein
Rottendorfer Straße 30d
97074 Würzburg

Telefon 09 31 / 7 97 92 - 11
Telefax 09 31 / 7 97 92 – 17

E-Mail: info@csa-ag.de
web: www.csa-ag.de
www.csa-ag-neues-investment.de
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Marion Gräfin Wolffskeel-Lieblein
Firma:
Anschrift: Rottendorfer Straße 30d, 97074 Würzburg, Deutschland
E-Mail:
Telefon: 0931 / 79 79 2-11


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung